Neue Luzerner Zeitung Online

Ex-YB-Kicker Doumbia zur AS Roma

ITALIEN ⋅ Der frühere YB-Goalgetter Seydou Doumbia wechselt von ZSKA Moskau zur AS Roma. Der 27-Jährige ivorische Internationale unterschrieb beim Tabellenzweiten der Serie A einen Vertrag bis Juni 2019.

Die Ablösesumme für den zweifachen Torschützenkönig der russischen Liga soll rund 14,4 Millionen Euro betragen. Doumbia war im Sommer 2010 von den Young Boys nach Moskau gewechselt und wurde mit ZSKA je zweimal Meister und Cupsieger. In 129 Pflichtspielen erzielte der Stürmer für den russischen Top-Klub 89 Tore. (Si)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Liveticker-Programm

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse