Neue Luzerner Zeitung Online

Ingolstadt macht Aufstieg perfekt

DEUTSCHLAND ⋅ Dank des 2:1-Heimsiegs gegen Leipzig schafft Ingolstadt erstmals den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Die Oberbayern dominierten die Liga deutlich und waren seit der 8. Runde auf Platz 1 klassiert.

Die positive Entwicklung unter Trainer Ralph Hasenhüttl hatte bereits in der zweiten Hälfte der letzten Saison begonnen. Der Österreicher hatte Ingolstadt im Herbst 2013 auf dem letzten Platz übernommen und das Team dank der sechstbesten Rückrunden-Bilanz noch ins gesicherte Mittelfeld geführt. Das entscheidende Tor gegen Leipzig schoss der Topskorer Stefan Lex (9 Saisontreffer). Um den 2. Platz kommt es am kommenden Sonntag in der letzten Runde zu einem Dreikampf zwischen Darmstadt (56 Punkte), Karlsruhe (55) und Kaiserslautern (55). (Si)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

SPORT : Das Liveticker-Programm

Anzeige:

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse