Neue Luzerner Zeitung Online

Sanchez schiesst Arsenal in den FA-Cup-Final

ENGLAND ⋅ Arsenal steht zum zweiten Mal in Serie im FA-Cup-Final. Der Vorjahressieger ringt den Zweitligisten Reading in der Verlängerung vor über 84'000 Zuschauern im Wembley 2:1 nieder.

Der chilenische Stürmer Alexis Sanchez war beim 19. Endspielvorstoss mit zwei Treffern die prägende Figur. Arsène Wenger, seit 1996 der französische Taktgeber der Gunners, hat während seiner Laufbahn in England bereits drei Meisterschaften und fünf Cup-Trophäen gewonnen.

FA-Cup. Halbfinal: Reading (Championship/2. Liga) - Arsenal 1:2 (0:1, 1:1) n.V. - 84'081 Zuschauer. - Tore: 39. Sanchez 0:1. 54. McCleary 1:1. 106. Sanchez 1:2. - Zweiter Halbfinal heute Sonntag (16 Uhr): Aston Villa - Liverpool. (Si)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

SPORT : Das Liveticker-Programm

Anzeige:

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse