Kantersiege für Atletico, Real und Barça

SPANIEN ⋅ In der Primera Division grüsst Atletico Madrid weiterhin von der Tabellenspitze. Der Leader schlägt den Tabellenletzten Granada nach Rückstand 7:1. Auch Real und Barça feiern Kantersiege.

Aktualisiert: 
15.10.2016, 22:09
15. Oktober 2016, 18:17

Mann des Spiels beim 7:1 von Atletico Madrid gegen Granada im Estadio Vicente Calderon war Yannick Ferreira-Carrasco, dem zwischen der 34. und 62. Minute drei Treffer (vom 0:1 zum 3:1) gelangen. Die restlichen Tore für die Equipe von Coach Diego Simeone steuerten Nicolas Gaitan (2), Angel Correa und Tiago bei.

Auch Stadtrivale Real kam zu einem Kantersieg, siegten die "Königlichen" bei Betis Sevilla doch 6:1. Höhepunkt der Partie war das 4:0 Sekunden vor der Pause durch Isco, der sich als Doppeltorschütze auszeichnete. Der Mittelfeldspieler musste zum Abschluss eines perfekt vorgetragenen Konters über mehrere Stationen den Ball nur noch ins leere Tor schieben.

Alle Tore beim 4:0-Heimerfolg gegen La Coruña hatte der FC Barcelona bereits nach einer Stunde bewerkstelligt. Nach den beiden Treffern von Rafinha, dem jüngeren Bruder von Bayerns Thiago, durften sich auch Luis Suarez (43.) und Lionel Messi (58.) als Torschützen feiern lassen. Letzterer benötigte bei seinem Comeback nach knapp vierwöchiger Verletzungspause nur vier Minuten, um sich wieder unter die Torschützen einzureihen.

In der Tabelle liegt der Titelverteidiger gleichwohl nach wie vor nur auf Rang 4 und zwei Punkte hinter dem Spitzenduo und einen Punkt hinter dem FC Sevilla zurück. Der Europa-League-Sieger setzte sich bei Aufsteiger Leganes mit 3:2 durch, wobei Pablo Sarabia in der 85. Minute der Siegtreffer gelang.

Atletico Madrid - Granada 7:1 (2:1). - 48'293 Zuschauer. - Tore: 18. Cuenca 0:1. 4 Ferreira-Carrasco 1:1. 45. Ferrerira- Carrasco 2:1. 62. Ferreira-Carrasco 3:1. 63. Gaitan 4:1. 81. Gaitan 5:1. 85. Correa 6:1. 87. Tiago 7:1.

FC Barcelona - Deportivo La Coruña 4:0 (3:0). - 83'553 Zuschauer.- Tore: 21. Rafinha 1:0. 36. Rafinha 2:0. 43. Suarez 3:0. 58. Messi 4:0. - Bemerkung: 65. Platzverweis Laure (La Coruña/Unsportlichkeit).

Betis Sevilla - Real Madrid 1:6 (0:4). - 41'655 Zuschauer. - Tore: 4. Varane 0:1. 31. Benzema 0:2. 39. Marcelo 0:3. 45. Isco 0:4. 55. Cejudo 1:4. 62. Isco 1:5. 78. Ronaldo 1:6.

Rangliste: 1. Atletico Madrid 8/18 (21:3). 2. Real Madrid 8/18 (22:8). 3. FC Sevilla 8/17 (16:12). 4. FC Barcelona 8/16 (26:10). 5. Villarreal 7/13 (9:4). 6. Athletic Bilbao 7/12 (10:8). 7. Las Palmas 8/12 (16:13). 8. Eibar 7/11 (9:7). 9. San Sebastian 7/10 (9:9). 10. Celta Vigo 7/10 (9:11). 11. Leganes 8/10 (9:13). 12. Alaves 7/9 (8:7). 13. Malaga 7/8 (7:9). 14. Deportivo La Coruña 8/8 (5:10). 15. Betis Sevilla 8/8 (9:18). 16. Sporting Gijon 7/7 (6:16). 17. Espanyol Barcelona 8/7 (9:14). 18. Valencia 7/6 (9:14). 19. Osasuna 7/3 (7:15). 20. Granada 8/2 (8:23). (sda)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: