Monaco erreicht Remis gegen Lyon

FRANKREICH ⋅ Monaco, seit acht Partien vor eigenem Publikum ungeschlagen, erreicht gegen den seit dem 11. November ungeschlagenen Leader Lyon ein torloses Remis.

01. Februar 2015, 23:14

Danijel Subasic, der kroatische Keeper der Monegassen, ist nach dem verdienten Punktgewinn gegen den Topklub seit 791 Minuten ohne Gegentor.

Resultate: Caen - St-Etienne 1:0. Bordeaux - Guingamp 1:1. Monaco - Lyon 0:0.

Rangliste: 1. Lyon 23/49. 2. Marseille 23/47. 3. Paris St-Germain 23/47. 4. St-Etienne 23/40. 5. Monaco 23/40. 6. Montpellier 23/36. 7. Bordeaux 23/34. 8. Nice 23/32. 9. Nantes 23/32. 10. Rennes 23/30. 11. Guingamp 23/29. 12. Reims 23/29. 13. Lille 23/28. 14. Toulouse 23/25. 15. Caen 23/24. 16. Bastia 23/24. 17. Lorient 23/24. 18. Evian TG 23/23. 19. Lens 23/21. 20. Metz 23/21. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: