Rooney mit Doublette

ENGLAND ⋅ Wayne Rooney bewahrt Manchester United in der Premier League vor einem erneuten Rückschlag. Eine Woche nach dem 1:2 bei Swansea City trifft der Stürmer beim 2:0 gegen Sunderland doppelt.

28. Februar 2015, 19:24

Beim eimsieg von ManU unterlief Schiedsrichter Roger East ein kapitaler Fehler. Nach dem Foul von John O'Shea im Strafraum gegen United-Stürmer Radamel Falcao zeigte er dem falschen Sunderland-Verteidiger (Wes Brown) die Rote Karte. Immerhin war der Lapsus nicht entscheidend. Der Sieg von Manchester United war hoch verdient. Wayne Rooney verwertete den Penalty in der 66. Minute und erhöhte in Überzahl fünf Minuten vor dem Ende. Es waren die ersten Tore des Stürmers nach acht Spielen ohne persönlichen Erfolg.

Resultate: West Ham United - Crystal Palace 1:3. Burnley - Swansea City 0:1. Manchester United - Sunderland 2:0. Newcastle - Aston Villa 1:0. Stoke City - Hull City 1:0. West Bromwich Albion - Southampton 1:0.

Rangliste: 1. Chelsea 26/60. 2. Manchester City 26/55. 3. Manchester United 27/50. 4. Arsenal 26/48. 5. Southampton 27/46. 6. Liverpool 26/45. 7. Tottenham Hotspur 26/44. 8. Swansea City 27/40. 9. West Ham United 27/39. 10. Stoke City 27/39. 11. Newcastle 27/35. 12. Crystal Palace 27/30. 13. West Bromwich Albion 27/30. 14. Everton 26/28. 15. Hull City 27/26. 16. Sunderland 27/25. 17. Queens Park Rangers 26/22. 18. Burnley 27/22. 19. Aston Villa 27/22. 20. Leicester City 26/18. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: