BVB mehrere Wochen ohne seinen Captain

DEUTSCHLAND ⋅ Yoric Ravets hartes Einsteigen gegen Marcel Schmelzer blieb wie befürchtet nicht ohne Folgen für den gefoulten BVB-Captain. Schmelzer wird den Dortmundern erneut sechs Wochen fehlen.
10. September 2017, 17:02

Klubangaben zufolge erlitt er einen Teilriss eines Bandes im rechten Sprunggelenk. Der 29-jährige Aussenverteidiger hatte gerade erst einen Aussenbandanriss im Sprunggelenk überstanden.

Ex-YB-Flügel Ravet sah bei seinem Bundesliga-Debüt für den SC Freiburg für das Foul in der 27. Minute direkt die Rote Karte. Zu zehnt erkämpften die Breisgauer ein 0:0. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: