Hodgson übernimmt bei Crystal Palace

ENGLAND ⋅ Rund 14 Monate nach seinem Rücktritt als Nationaltrainer von England findet Roy Hodgson wieder einen Trainerjob. Der frühere Schweizer Nationalcoach unterschreibt für zwei Jahre bei Crystal Palace.
12. September 2017, 20:51

Während andere längst den Ruhestand geniessen, verschwendet Roy Hodgson keine Gedanken ans Aufhören. Der 70-jährige Engländer tritt beim noch punktelosen Schlusslicht der Premier League die Nachfolge des Niederländers Frank de Boer an, der am Montag nach nur vier Spielen entlassen wurde. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: