Schweiz - Nordirland war ein Strassenfeger

NATIONALMANNSCHAFT ⋅ Bis zu 1'444'000 Zuschauer sehen am Sonntagabend auf SRF zwei das 0:0 gegen Nordirland in Basel im entscheidenden Playoff-Rückspiel zur WM 2018.
13. November 2017, 11:44

Im Durchschnitt verfolgten 1'118'000 Zuschauer den letzten Schritt der Mannschaft von Nationaltrainer Vladimir Petkovic nach Russland - der höchste Wert in der abgelaufenen Qualifikationsphase. Dies entspricht einem Marktanteil von 57,5 Prozent.

Die WM-Endrunde findet vom 14. Juni bis 15. Juli statt. Das Schweizer Fernsehen überträgt sämtliche 64 Partien live. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: