West Ham United bremst Huddersfield

ENGLAND ⋅ In der englischen Premier League kassiert der Aufsteiger Huddersfield Town im Montagsspiel der 4. Runde die erste Niederlage der Saison.
11. September 2017, 23:00

Auswärts bei West Ham United, das mit drei Niederlagen in die neue Meisterschaft gestartet war, unterlag Huddersfield 0:2. Huddersfield war mit Siegen gegen Crystal Palace (3:0) und Newcastle United (1:0) furios in die Saison gestartet, zuletzt kamen die "Terriers" zu Hause gegen den FC Southampton zu einem 0:0.

West Ham United - Huddersfield Town 2:0 (0:0). - 56'977 Zuschauer. - Tore: 72. Obiang. 78. Ayew 2:0. - Bemerkungen: West Ham ohne Edimilson Fernandes (Verletzung am Sprunggelenk), Huddersfield ohne Hadergjonaj (Ersatz).

Rangliste: 1. Manchester United 4/10 (12:2). 2. Manchester City 4/10 (10:2). 3. Chelsea 4/9 (8:5). 4. Watford 4/8 (7:3). 5. Tottenham Hotspur 4/7 (7:3). 6. Huddersfield Town 4/7 (4:2). 7. Burnley 4/7 (5:4). 8. Liverpool 4/7 (8:8). 9. West Bromwich Albion 4/7 (4:4). 10. Newcastle United 4/6 (4:3). 11. Arsenal 4/6 (7:8). 12. Stoke City 4/5 (4:4). 13. Southampton 4/5 (3:4). 14. Brighton & Hove Albion 4/4 (3:5). 15. Swansea City 4/4 (2:5). 16. Everton 4/4 (2:6). 17. Leicester City 4/3 (6:8). 18. West Ham United 4/3 (4:10). 19. Bournemouth 4/0 (1:8). 20. Crystal Palace 4/0 (0:7). (sda)


Leserkommentare

Anzeige: