33 Stadionverbote gegen FCZ-Supporter

NACH AUSSCHREITUNGEN ⋅ Der FC Zürich und der Schweizer Fussballverband (SFV) sprechen gleich gegen 33 Anhänger des Zürcher Stadtklubs mehrjährige Stadionverbote aus.

Die Personalien der Randalierer sind anlässlich der Ausschreitungen vor und nach dem letzten Cupfinal in Bern wegen gewalttätigen Verhaltens aufgenommen worden. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: