Neue Luzerner Zeitung Online

Regtop Stürmertrainer in Aarau

SUPER LEAGUE ⋅ Der FC Aarau reagiert auf die Torflaute mit nur einem Treffer in fünf Meisterschaftsspielen und engagiert per sofort den ehemaligen Spitzenfussballer Erik Regtop als Stürmertrainer.

Der gebürtige Holländer mit Vergangenheit beim FC St. Gallen erzielte in seiner aktiven Karriere in 387 Spielen 127 Tore. In mehreren Trainingsheiten pro Woche wird der 47-Jährige Chefcoach Sven Christ als Stürmertrainer unterstützen.

Regtop, der auch Engagements im Trainerstab von Ajax Amsterdam und Nizza auszuweisen hat, trainierte zuletzt in unteren Ligen den FC Altstätten, den FC Montlingen und den SC Brühl. Nächster Gegner des Tabellenletzten in der Super League sind die Berner Young Boys am nächsten Sonntag um 13.45 Uhr auf dem Brügglifeld. (Si)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Euro 2016 Live

Anzeige:

Fussball EM: Resultate, Berichte, Analysen

Jubelnde Fans

Verfolgen Sie die Fussball-EM auf Ihrem Smartphone. Sämtliche Inhalte unseres EM-Specials finden Sie auch auf mobile.luzernerzeitung.ch