Vaduz - Sion abgesagt

SUPER LEAGUE ⋅ In der Super League werden heute nur zwei Partien angepfiffen. Das Spiel zwischen Vaduz und Sion muss abgesagt werden.

Die für 13.45 Uhr geplante Partie kann aufgrund des gefrorenen Terrains im Rheinpark-Stadion nicht stattfinden. Trotz einer grossen Schneeräum-Aktion von freiwilligen Helfern am Samstag blieb Schiedsrichter Sandro Schärer nichts anderes übrig, als das Spiel abzusagen.

Die am Sonntag geplanten Challenge-League-Spiele Lausanne - Servette und Schaffhausen - Chiasso wurden ebenfalls verschoben. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: