Tholot bleibt bei Sion

SUPER LEAGUE ⋅ Cupfinalist Sion hat den Vertrag mit Trainer Didier Tholot um zwei Jahre verlängert.

12. Mai 2015, 17:10

Der Franzose hatte in der Winterpause vom SC Bastia aus der Ligue 1 nach Sitten gewechselt, wo er Jochen Dries und Admir Smajic folgte.

Unter Tholot sicherte sich Sion vorzeitig den Klassenerhalt, im besten Fall könnten die Walliser sogar noch auf Platz 5 vorstossen und sich die Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation sichern. Zudem steht Sion zum 13. Mal im Cupfinal, der am 7. Juni in Basel gegen den FCB über die Bühne gehen wird.

Bei seinem zweiten Engagement als Trainer hatte Tholot 2009 mit den Sittenern den Cupsieg geholt. Erstmals war der 51-jährige Franzose 2003/04 im Tourbillon als Trainer aktiv gewesen. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: