Zuzug aus Mainz für die Grasshoppers

SUPER LEAGUE ⋅ Die Grasshoppers melden kurz vor Transferschluss eine Neuverpflichtung aus der deutschen Bundesliga.
14. Februar 2018, 18:04

Der 1,90 m grosse Mittelstürmer Kenan Kodro wechselt per sofort auf Leihbasis von Mainz in die Super League. Der Bosnier mit vier Länderspielen stand seit Saisonbeginn für den Bundesligisten im Einsatz.

Vor seinem Wechsel zu Mainz spielte der 24-Jährige in Spanien für Osasuna in Spaniens Topliga. In zehn Pflichtspielen (8 Bundesliga, 2 Cup) für Mainz blieb Kodro ohne Torerfolg.

Kenan Kodro ist der Sohn von Servette-Trainer Meho Kodro. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: