Neue Luzerner Zeitung Online

Amicitias Rückstand wächst an

HANDBALL ⋅ GC Amicitia Zürich erleidet in der Finalrunde erneut eine Niederlage. Im Direktduell um einen Platz in den Playoff-Halbfinals kassieren die Zürcher gegen St. Otmar eine 21:34-Pleite.

St. Otmar (4.) baute den Vorsprung in der Tabelle auf Amicitia (5.) damit auf fünf Punkte aus. Zu absolvieren haben in der Finalrunde beide Teams noch je sechs Partien.

Die Entscheidung nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit fiel zu Beginn der zweiten 30 Minuten, als St. Otmar neun Tore in Serie erzielte und den Vorsprung auf 23:13 ausbaute. In dieser Phase passte bei GC Amicitia gar nichts zusammen. Und nicht in den Griff bekamen die Zürcher St. Otmars Tschechen Tomas Babak, der 13 Treffer erzielte und damit der überragende Akteur auf dem Feld war.

GC Amicitia Zürich - St. Otmar St. Gallen 21:34 (13:14)

200 Zuschauer (in Horgen). - SR Markoon/Al-Mawt (Bahrain). - Strafen: 4mal 2 Minuten plus Rote Karte gegen Wittlin (54.) gegen GC Amicitia Zürich, 4mal 2 Minuten gegen St. Otmar St. Gallen.

GC Amicitia Zürich: Schubiger/Bar (19.-37.); Graf, Grundböck (2), Jelinic (7), Malovic (3), Oberli (3), Siegenthaler (1), Stahl (2), von Ballmoos, Wittlin (3).

St. Otmar St. Gallen: Galia/Kindler (ab 48.); Babak (13), Banic (9), Brücker (6), Engels (1), Fröhlich (5), Hörler, Pendic (1), Szymanski (2), Wetzel (1), Wild (1).

Bemerkungen: GC Amicita Zürich ohne Delhees und Ramseier, St. Otmar St. Gallen ohne Milosevic und Ryser (alle verletzt). (Si)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Handball: Aktuellste Spiele NLA

Alle Sportresultate

HANDBALL: Tabelle NLA

Weitere Tabellen

Anzeige:

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse

Leser-Empfehlungen auf Facebook