Andy Murray muss auf Miami verzichten

ATP MIAMI ⋅ Die Weltnummer 1 Andy Murray erklärt für das ATP-1000-Turnier von Miami in der kommenden Woche Forfait.
18. März 2017, 18:56

Der 29-jährige Brite laboriert an einer Verletzung im rechten Ellbogen und legt seinen Fokus auf die Vorbereitung der Mitte April beginnende Sandsaison.

Murray ist in Indian Wells in der 2. Runde gegen den Kanadier Vasek Pospisil in zwei Sätzen ausgeschieden. Vor einem Jahr scheiterte er in Miami in der 3. Runde an Grigor Dimitrov. (sda)


Login

 
Leserkommentare

Anzeige: