Neue Luzerner Zeitung Online

Halep muss bis März aussetzen

AUSTRALIAN OPEN ⋅ Die rumänische Weltranglistenzweite Simona Halep muss eine Pause einlegen. Die Rumänin hofft, in Indian Wells im März wieder mit von der Partie zu sein.

Wegen einer Knöchelverletzung bestritt Halep keine Vorbereitungsturniere auf das Australian Open und scheiterte in Melbourne schon in der ersten Runde an der Chinesin Zhang Shuai.

Nun muss sich Halep wegen einer Infektion in der Nasenhalsgegend einem kleinen Eingriff unterziehen. Sie verpasst die erste Runde im Fed Cup sowie die beiden hochdotierten Events in Dubai und Doha. (sda)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Liveticker-Programm

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse