Erster Saisonsieg für Fabian Cancellara

RAD ⋅ Fabian Cancellara feiert in der zweiten Etappe der Oman-Rundfahrt seinen ersten Saisonsieg. Der Berner setzt sich im Sprint einer kleinen Spitzengruppe durch.

Nach über 195 km von Al Hazm Castle nach Al Bustan besass Cancellara auf der leicht ansteigenden Zielgerade die besten Sprinter-Qualitäten und setzte sich vor dem Spanier Alejandro Valverde und dem Belgier Greg Van Avermaet durch.

Damit hat der 33-Jährige vom Team Trek auch die Führung im Gesamtklassement übernommen. Er liegt vier Sekunden vor Valverde und fünf vor dem Österreicher Patrick Konrad.

Oman-Rundfahrt. 2. Etappe, Al Hazm Castle - Al Bustan (195 km): 1. Fabian Cancellara (Sz) 4:36:46. 2. Alejandro Valverde (Sp). 3. Greg Van Avermaet (Be), beide gleiche Zeit. Ferner die anderen Schweizer: 27. Reto Hollenstein 0:46 zurück. 34. Steve Morabito. 42. Mathias Frank, beide gleiche Zeit. 50. Michael Schär 1:15. 68. Martin Elmiger 2:46. 94. Grégory Rast 4:59. 102. Marcel Aregger 8:23.

Gesamtwertung: 1. Cancellara 8:22:14. 2. Valverde 0:04. 3. Patrick Konrad (Ö) 0:05. - Ferner: 37. Frank. 39. Morabito. 41. Hollenstein, alle 0:56. 46. Schär 1:25. 64. Elmiger 2:56. 89. Rast 5:09. 107. Aregger 8:33. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: