Neue Luzerner Zeitung Online

EM-Bronze für Gilardoni

SKELETON ⋅ Die Schweizerin Marina Gilardoni gewinnt an der Skeleton-EM in St. Moritz die Bronzemedaille. Mit Bahnrekord prescht sie im zweiten Lauf vom 9. auf den 3. Platz nach vorne.

Die 28-jährige St. Gallerin verlor neun Hundertstel auf die Siegerin Janine Flock aus Österreich. Zweite wurde Weltcup-Leaderin Tina Hermann mit acht Hundertsteln Rückstand. Die viertplatzierte Halbzeit-Leaderin Jacqueline Lölling verlor eine Hundertstel auf Gilardoni.

Nachdem sie im letzten Jahr im Weltcup ausgerechnet beim Heimrennen nur 19. geworden war, erwischte Gilardoni im zweiten Lauf eine nahezu perfekte Fahrt. Sie ging bei der Präparation volles Risiko und verringerte die Auflagefläche der Kufen auf ein Minimum. "Als Dritte des ersten Laufs hätte ich dies sicher nicht so extrem gemacht", bekannte sie im Ziel freudestrahlend. "Es war einfach eine coole Fahrt, die ich voll genossen habe."

Dass es am Schluss hauchdünn für das Podest reichte, war die Krönung. Gilardoni fuhr zum dritten Mal in diesem Winter - und in ihrer Karriere - auf ein Weltcup-Podest. Diesmal gab es aber neben den Punkten gleich noch eine EM-Bronzemedaille, die erste für die Schweiz seit 2009, als Maya Pedersen-Bieri ebenfalls in St. Moritz Dritte geworden war. "Jetzt gehe ich sicher mit meinem Fanclub noch etwas trinken", versprach Gilardoni abschliessend. (sda)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

SPORT : Das Liveticker-Programm

Anzeige:

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse