EM-Bronze für Rico Peter

BOB ⋅ Rico Peter holt eine Woche nach den sehr enttäuschend verlaufenen Heim-Rennen in St. Moritz an der im Rahmen des Weltcups ausgetragenen Zweierbob-EM in La Plagne (Fr) die Bronzemedaille.

Mit seinem holländischen Anschieber Janne Bror van der Zijde musste sich der Aargauer nur dem neuen Europameister Francesco Friedrich (De) und dem Weltcup-Leader Oskars Melbardis (Lett) beugen.

Für Titelverteidiger Beat Hefti endete der Wettkampf mit einem unbefriedigenden Resultat. Der Appenzeller fiel im Final-Durchgang vom 2. auf den 5. Rang zurück. Hefti verpasste seinen fünften EM-Titel als Pilot deutlich. Im letzten Jahr am Königssee (De) hatte er in beiden Disziplinen Gold geholt. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: