Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Pfadfinder unterwegs zu ihrem Zelt. (Bild: Dimitri Gwinner v/o Sherpa)

Besuchstag: Erdbewohner-Invasion auf Planet «LUpiter18»

Die fünf Alienvölker auf «LUpiter18» bereiten sich auf den Besuch von 2500 bis 3000 Erdbewohnern vor. Am kommenden Samstag, 21. Juli, öffnet «LUpiter18» das Lagertor für Familie, Verwandte, Bekannte und Pfadifreunde.
Christina Wapp und Nora Lipp
Ein Kind bestaunt auf dem Sonnentauweg im Mooraculum auf der Sörenberger Rossweid das Moor. Bild: PD

Tourismus: Immer mehr Luzerner Gemeinden schicken ihre Gäste auf einen Themenpfad

Vom Märliweg über den Abenteuerpfad bis zum Liebesweg – die Vielfalt an speziellen Wegen im Kanton Luzern ist gross. Tourismusexperten verraten, was es braucht, damit ein solcher zieht.
Roseline Troxler
Christina Reusser

Luzerner Grüne präsentieren vier Regierungsratskandidatinnen

Monique Frey, Christina Reusser, Verena Kleeb und Korintha Bärtsch wollen für die Luzerner Grünen in die Regierung. Wer es auf das Einer-Ticket der Partei schafft, entscheidet sich am 18. September.
Lukas Nussbaumer
Heidi Ulrich aus Flüelen ist die schnellste Windsurferin der Welt. (Bild: PD)

Urnerin stellt neuen Windsurf-Rekord auf

Heidi Ulrich knackte am vergangenen Montag in Frankreich einen Speed-Weltrekord, der seit zwölf Jahren Bestand hatte. Für ihre Leidenschaft ist die in Flüelen wohnhafte Sportlerin sehr viel auf Reisen.
Simon Zumbach
Selber kann die Familie des Zwölfjährigen das Geld nicht aufbringen. Im Tessin werden nun spenden gesammelt.

Krankenkasse will nicht für Krebsmedikament eines Zwölfjährigen zahlen

Ein Tessiner Arzt verschreibt einem Zwölfjährigen ein in der Schweiz nicht gelistetes Krebsmedikament. Die Krankenkasse weigert sich, die Kosten zu übernehmen. Nun soll sich Bundesbern mit dem Fall befassen.
Gerhard Lob
Der Krienser Trainer Bruno Berner kontrolliert den Trainingsfleiss seiner Spieler. (Bild: Philipp Schmidli (Emmenbrücke, 19. Juni 2018))
Interview

Kriens-Trainer Bruno Berner: «Wir sind an das Nomadenleben gewöhnt»

Der SC Kriens startet nach dem Aufstieg in die Challenge League am Freitag (20 Uhr) in Lausanne in die neue Saison. Trainer Bruno Berner (40) sagt, dass dies ein einfacher Match wird.
Turi Bucher

Nach Rücktritt von Raiffeisen-Chef: Auf Gisel soll ein Externer folgen

Nicht nur im Verwaltungsrat hat Raiffeisen Personalprobleme, sondern auch in der Geschäftsleitung. Bankchef Patrik Gisel, wegen seiner Nähe zu Pierin Vincenz unhaltbar, ist nicht so einfach zu ersetzen. Die Nachfolge dürfte extern geregelt werden.
Thomas Griesser Kym
Leserangebot

Lesen Sie die neusten Lagerdraht-Telegramme

Das ist Lager-Leben pur: Rund 20 000 Kinder aus der ganzen Zentralschweiz machen am Lagerdraht mit - wir präsentieren Ihnen hier ihre Telegramme, Bilder und Videos.
Ein starkes Team (v. l.): Nadia Hofstetter, Food-Verantwortliche im Kantonslager der Pfadi Luzern, zusammen mit Petra Husistein, Rolf Meier, Selina Schmid und Thomas Buholzer aus den Migros-Filialen Dorfmärt Wolhusen und Schüpfheim. (Bild: PD)
Publireportage

1100 Pack Tortellini fürs Pfadilager

Im Sommerlager brauchen Kinder und Jugendliche viel Energie. Für volle Mägen sorgt die Migros Luzern mit Beiträgen an die Lagerküche – im Kantonslager der Pfadi Luzern werden die Grossbestellungen sogar auf den Lagerplatz ausgeliefert.

    Ein Grossteil der beschlagnahmten Luzerner Rinder lebt nicht mehr

    Von den 31 Rindern, die der Kanton Luzern vor gut einem halben Jahr bei einem Tierhalter im Luzerner Hinterland  beschlagnahmt hat, sind die meisten tot. Der Bauer hat nur wenige lebendig zurück erhalten. Der Fall liegt nun beim Kantonsgericht.

    Krienser Chemie-Talent reist an die Weltmeisterschaft

    Fabian Hollinger (18) hat sich im April für die Chemie-Weltmeisterschaft qualifiziert. Als einziger Zentralschweizer reist er heute nach Bratislava, um dort sein Fachwissen unter Beweis zu stellen.
    Yasmin Kunz

    Finanzen geben vor Fusion von Altishofen und Ebersecken zu reden

    In der Vernehmlassung zum Fusionsvertrag zwischen Ebersecken und Altishofen sorgten zwei Aspekte für Bedenken: die finanzielle Entwicklung nach einem Zusammenschluss und die Raumplanung. Auseinander gehen die Meinungen auch bei der Frage nach einer Sitzgarantie im Gemeinderat.

    Gleich sieben Festnahmen wegen Streitigkeiten im Kanton Luzern

    In der Nacht auf Donnerstag wurden der Luzerner Polizei rund ein Dutzend Streitigkeiten und zahlreiche Nachtruhestörungen gemeldet. Dabei wurden sieben Personen festgenommen.

    Frühzug von Luzern ins Tessin: Bund erteilt Bewilligung zähneknirschend

    Ab Dezember können die SBB täglich um 8.18 Uhr einen Direktzug ab Luzern nach Locarno anbieten. Der Bund hat dafür die Bewilligung in Aussicht gestellt. Aber nur unter Protest und verbunden mit klaren Forderungen.
    Christian Glaus

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz

    «Wart» in Hünenberg wird auf Anhieb mit 15 Punkten belohnt

    Im neuen Gault-Millau-Gourmetführer wird die Wart erstmals aufgeführt und gehört ab sofort zu den vier besten Gourmetrestaurants des Kantons Zug. Doch das soll erst der Anfang sein.
    Charly Keiser
    Sport
    1982 fuhr Beat Breu an der Tour de France allen davon. (Bild: AFP Photo)

    «An meinen Sieg in Alpe d’Huez erinnern sich fast alle»: Als Beat Breu allen davonfuhr

    In der zehnten Etappe wartet die berühmteste Steigung im Radsport auf das Peloton. Wie immer kommen Hunderttausende Zuschauer an die 14 Kilometer lange Bergstrasse. Viele sind schon seit Tagen vor Ort.
    Daniel Good

    Schweizerinnen zeigen tolle Moral

    Die Schweizer U19-Fussballerinnen starten mit einem überraschenden 2:2 gegen Frankreich in die Heim-EM. Lange Zeit sah es jedoch nicht nach einem Punktgewinn aus.
    Chris Froome (vorne) und Sky-Teamkollege Geraint Thomas in der Abfahrt von der Montée de Bisanne. (Chrisophe Ena/AP (18. Juli 2018))

    Sky übernimmt die Tour

    In der zweiten Alpenetappe der Tour de France holte sich das Team Sky mit Geraint Thomas und Vorjahressieger Chris Froome die Doppelführung. Trotz heftiger Attacken der Konkurrenz.
    Tom Mustroph, La Rosière
    Tennis
    Achtelfinale
    John Millman
    J. Millman
    0
    Australien
    F. Delbonis
    Federico Delbonis
    0
    Argentinien
    Live
    11:00 Uhr
    Achtelfinale
    Mikael Ymer
    M. Ymer
    0
    Schweden
    F. Fognini
    Fabio Fognini
    0
    Italien
    12:20 Uhr
    Achtelfinale
    Mandy Minella
    M. Minella
    0
    Luxemburg
    J. Larsson
    Johanna Larsson
    0
    Schweden
    Live
    11:00 Uhr
    Achtelfinale
    Viktoria Kuzmova
    V. Kuzmova
    0
    Slowakei
    V. Kudermetova
    Veronika Kudermetova
    0
    Russland
    12:15 Uhr
    Achtelfinale
    Eugenie Bouchard
    E. Bouchard
    0
    Kanada
    V. Golubic
    Victorija Golubic
    0
    Schweiz
    12:15 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz
    Er war einer der Hauptakteure bei der Aufdeckung der P-26: Werner Carobbio,SP-Nationalrat von 1975 bis 1999 und im Jahr 1990 Vizepräsident der PUK EMD.(Bild: Keystone/Karl Mathis (Bellinzona, 10. Dezember 2005))
    Interview

    «Aber natürlich war die P-26 eine Geheimarmee»

    Ein Buch des Historikers Titus Meier hat eine neuerliche Debatte über die Schweizer Widerstandsorganisation P-26 ausgelöst - die laut Meier keine «Geheimarmee» war. Dagegen wehrt sich im Interview der Vizepräsident der Parlamentarischen Untersuchungskommission zur P-26, der frühere Tessiner SP-NationalratWerner Carobbio.
    Fabian Fellmann
    International
    Donald Trump während einer Sitzung seines Kabinetts. (Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP, Washington, 18. Juli 2018)

    Trumps Klarstellung sorgt für Verwirrung

    US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch den erneuten Versuch unternommen, seine Russland-Politik in Worte zu fassen.
    Renzo Ruf, Washington
    Wirtschaft

    Am Samstag ist Lichterlöschen für alle Schweizer OVS-Läden

    Jetzt ist definitiv Schluss für alle OVS in der Schweiz: Sämtliche noch offenen Läden haben am Samstag den letzten Verkaufstag.
    Kultur

    Luzerner Offizier und Zuger Schuldirektor halfen mit, den Weltkrieg zu beenden

    Im Frühjahr 1945 wurden Kapitulationsverhandlungen zwischen Alliierten und Nazis aufgegleist – auch in Luzern. Jetzt werden die lange vertuschten Ereignisse neu beleuchtet. Vor allem die Rollen eines Luzerner Geheimdienstoffiziers und eines Zuger Schulleiters.
    Arno Renggli
    Leben

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.