Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bildstrecke

Im Zeichen der Flammen: Dem Handelsvertrag mit Südamerika droht ein Referendum

Gegen das Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und den Mercosur-Staaten kann voraussichtlich das Referendum ergriffen werden. Die Grünen drohen bereits damit.
Tobias Bär

Experten zweifeln an Finanzierung der Spitalneubauten in Luzern

Das Luzerner Kantonsspital hat seine Baustrategie präsentiert. Experten begrüssen diese – äussern jedoch Zweifel an der Tragbarkeit.
Roseline Troxler

Eidgenössisches in Zug: Das Fest, das alle Dimensionen sprengt

Zug ist das grösste Eidgenössische der Geschichte – und Ueli Maurer sagt, das nächste 2022 in Pratteln dürfe noch grösser werden.
Klaus Zaugg
Leserdebatte

Beflügelt, souverän, überfällig und emotional - vier Geschichten hinter vier Innerschweizer Kränzen

Marcel Bieri, Marcel Mathis, Lutz Scheuber und Martin Zimmermann. Diese vier Schwinger holten auf ganz unterschiedliche Weise und unter verschiedenen Vorzeichen einen Kranz am Eidgenössischen 2019 in Zug.
Janick Wetterwald
Bildstrecke

G7-Gipfel in Frankreich: Trumps Solotour durch Biarritz

Handelsstreitigkeiten und ein Überraschungsgast prägen den G7-Gipfel in Frankreich.
Stefan Brändle aus Biarritz

    Luzerner Gastgewerbe befindet sich weiterhin auf Höhenflug

    Die Konjunkturlage der Luzerner Wirtschaft im zweiten Quartal 2019 darf insgesamt als zufriedenstellend bezeichnet werden.

    Grüne wollen weniger Asphalt in Kriens

    Versiegelte Flächen verstärken die Hitze-Belastung, argumentiert die Partei in einem Postulat.
    Stefan Dähler
    ZentralschweizAlles anzeigen

    Bei den Public Viewings des Schwingfests herrschte heitere Stimmung

    Die Public Viewings des Eidgenössischen Schwingfests zogen viele Besucher an. Das Publikum fieberte ebenso begeistert mit, wie jenes in der Arena.
    Cornelia Bisch

    «Die Fernfahrerromantik ist im Diesel verraucht»

    Der gelernte Gartenbauer und ehemalige Chauffeur Helmut Angst führt den Truck-Stop-Imbiss auf dem Rastplatz Knutwiler Höhe.
    Interview: Roger Rüegger

    Der fulminante Festakt verbindet am Esaf in Zug Tradition und Moderne

    Eine Festhymne von Christoph Walter, die «Büetzer Buebe», über 600 Mitwirkende und ein gut gelaunter Bundespräsident: Der Festakt am Sonntagmorgen begeistert das Publikum.
    Aktualisiert
    Rahel Hug
    Lagerdraht 2019Alles anzeigen
    Wettbewerb

    Jetzt abstimmen: Welcher Schnappschuss gewinnt den Lagerdraht-Fotowettbewerb?

    Die Luzerner Zeitung und ihre Regionalausgaben suchen die besten Impressionen aus den Zentralschweizer Sommerlagern. Wählen Sie jetzt ihre Favoriten. Voting-Schluss ist am Sonntag, 25. August 2019 um 24 Uhr.
    Bildstrecke

    Das war der Lagersommer 2019: Die besten Bilder, Videos und Telegramme

    Ein Tag noch, und dann ist’s vorbei: Der Lagerdraht 2019 verabschiedet sich – so halb. Zeit für einen Rückblick auf die Sommerlager aus der ganzen Zentralschweiz.
    Simon Mathis/David von Moos

    Der Lagerdraht läuft heiss: Alle Telegramme aus den Sommerlagern

    Schon zum 44. Mal berichten die Luzerner Zeitung und ihre Regionalausgaben von den Lagererlebnissen der Zentralschweizer Vereine und Schulen.
    Gastro-News ZentralschweizAlles anzeigen

    Neuer Gastgeber im «Seeblick» Emmetten

    In einer intensiven Suche mit über 50 Bewerbern hat sich der Innerschweizer Philippe Amstutz als neuer Gastgeber im Seeblick Höhenhotel Emmetten durchgesetzt.

    Im Sommer führt dieser Ski-alpin-Trainer das Bergrestaurant Alpgädeli

    Was macht ein Skitrainer in der heissen Jahreszeit? Im Fall von Nidwaldens Alpinchef Heiko Hepperle ein Bergrestaurant führen.
    Stephan Santschi

    Mario Botta baut einstiges Hotel in Wilen zu Appartements um

    Wo früher das Hotel Waldheim in Wilen stand, entsteht das erste Gebäude des Tessiner Stararchitekten in Obwalden.
    Philipp Unterschütz
    Nachrichten des Tages
    Meistgelesen
    SportAlles anzeigen

    Christian Stucki hat es noch einmal allen gezeigt – wie die Jugend an der Ikone scheiterte

    Der Berner Christian Stucki wird in Zug zum ältesten Schwingerkönig der Geschichte. Er hat nun drei Schwingfeste mit eidgenössischem Charakter gewonnen. Ein Palmarès, das seinesgleichen sucht.
    Claudio Zanini
    Kommentar

    Eine grossartige Geschichte mit unschönem Ende: Die Analyse zum Eidgenössischen Schwingfest

    Einzig die Krönung hat gefehlt: Während Pirmin Reichmuth bereits in den ersten zwei Gängen ausgebremst wurde, verlor Wicki erst im Schlussgang gegen Christian Stucki. Die Innerschweizer Durststrecke geht also weiter – doch ein Ende ist in Sicht.
    Claudio Zanini
    MeinungAlles anzeigen
    Kommentar

    Rechnung bitte für alle Spitalpatienten

    Jérôme Martinu, Chefredaktor
    Kommentar

    Ohne Serben: Wie typisch schweizerisch ist Schwingen wirklich?

    Der Schwingsport boomt. Das hat viel mit der Sehnsucht nach Events in unserem Land zu tun und mit unseren ausländischen Mitmenschen, findet Schriftsteller Pedro Lenz.
    Pedro Lenz
    Kommentar

    Misstrauensvotum von ganz oben: Es wird ungemütlich für die SBB-Chefs

    Nach dem tödlichen Unfall von Baden zweifelt man im Verkehrsministerium von Simonetta Sommaruga daran, ob die SBB das richtige Personal und die richtige Struktur haben. Was heisst das für die Bahnführung? Ein Kommentar.
    Patrik Müller
    Entdecken

    Urner Firma sorgt für eine Weltpremiere

    Wie transportiert man ein 132 Tonnen schweres Seil über Strassen, die nur 70 Tonnen aushalten? Eine Flüeler Firma fand die Lösung.
    Bruno Arnold

    Bei Familie Büchler in Altbüron gedeiht Aussergewöhnliches

    Goji-Beeren, Apfelminze, Schabzigerklee oder Thymian: Bauernfamilie Büchler aus Altbüron setzt auf Spezialkulturen. Gemäss einem Experten wird der Anbau «exotischer Pflanzen» aufgrund des Klimawandels weiter zunehmen.
    Chiara Stäheli

    Fast jede Frau befriedigt sich selbst, doch kaum eine spricht darüber – warum sich das ändern muss

    Fast jede Frau befriedigt sich selbst. Doch kaum eine spricht darüber. Das muss sich ändern. Eine Studie liefert erstmals Zahlen darüber, wie oft und warum Schweizerinnen sich selber befriedigen. Und Webportale helfen Frauen beim Kommen.
    Katja Fischer De Santi
    BildergalerienAlles anzeigen
    Bildstrecke
    VideosAlles anzeigen
    Video

    Sechs verletzte Golf-Fans nach Blitzeinschlag

    Beim Final der PGA-Tour in Atlanta sind nach einem Blitzeinschlag in einem Baum sechs Golf-Fans verletzt worden.

    «Rettet den Amazonas»: Weltweite Demonstrationen

    Die immensen Waldbrände im Amazonas-Regenwald haben bei der Weltbevölkerung grosse Aufmerksamkeit erzeugt. Weltweit demonstrieren sie für die Rettung des Regenwaldes und die Festnahme des rechtspopulistischen Präsidenten Brasiliens, Jair Bolsonaro. Dieser beschuldigt NGOs wegen Brandstiftung und weist alle an ihn gerichteten Schuldzuweisungen ab. Das Thema wird heute am G7-Gipfel diskutiert.
    Video

    Der Festumzug am Eidgenössischen Schwingfest in Zug

    Einige Impressionen vom Festumzug am Freitag am Schwingfest in Zug.
    Stefan Kaiser/Sandra Peter
    Agenda
    KUNST

    Werner Marbacher

    Skulpturen aus diversen Hölzern, permanente Ausstellung; Besichtigung auf Voranmeldung möglich: Tel. 079 678 23 47; Infos: www.beiuns.ch/holzskulpturen
    KUNST

    Kunstausstellung Fernweh

    Acrylbilder von Karin Rohrer-Hedinger, bis 29.9.; Mo–So 7.00-23.00
    AUSSTELLUNGEN

    «2019 meets 1919» – der mobile, temporäre Lyrik-Weg

    Ein Literatur-Mobil-Projekt – zum Jubiläum «Carl Spitteler, 100 Jahre Literaturnobelpreis (1919-2019)», bis 30.9.
    Dossiers

    Hier finden Sie alles zum Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug

    Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (Esaf) ist das grösste Sportereignis der Schweiz. Unser Dossier dazu im Überblick.
    Aktualisiert
    Serie

    Ausgewählte, lauschige Sommerplätzchen in der Zentralschweiz

    In dieser Serie stellen wir in loser Reihenfolge ausgewählte Sommerplätzchen aus unserer Region vor.

    Die Parteien im Formtest vor den Wahlen 2019

    Am 20. Oktober wird das Parlament neu gewählt. Wir analysieren im Hinblick auf den bevorstehenden Wahlkampf, wie gut in Form die sieben Grossparteien sind.

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.