Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Luzerner Parkhaus-Musegg-Initiative steht vor Rückzug

FDP, CVP, SVP und Grüne wollen eine Grundsatzdiskussion über den Tourismus führen – möglichst ohne hängige Volksbegehren im Hintergrund. Doch nicht alle spielen mit.
Stefan Dähler und Robert Knobel

Tiefere Gebäude, viel Holz. So soll die «Mountain Lodge» in Flühli aussehen.

Die Bauherrin Stalder Generalunternehmungen GmbH hat die Gestaltungspläne für die Mountain Lodge in Flühli erneut aufgelegt. Sie geben Einblick, wie die Ferienwohnungen einst aussehen sollen - lassen aber wichtige Fragen unbeantwortet.
Martina Odermatt

Freidenker wollen Blasphemie-Artikel kippen: Ein Freipass für Gotteslästerer?

Wer böswillig und gemein den Glauben an Gott verspottet, macht sich strafbar. Jetzt fordert die Freidenker-Vereinigung Schweiz die Abschaffung dieses Artikels. Dagegen wehrt sich nicht nur Bischof aus Chur.
Kari Kälin

Bereit für einen Ausrutscher von Karin Keller-Sutter: Zwei FDP-Bundesratskandidaten in Lauerstellung

Christian Amsler und Hans Wicki wollen Bundesrat werden – Kronfavoritin ist aber Karin Keller-Sutter. Weshalb sie trotzdem kandidieren: eine Geschichte über Türen und Züge, Roosevelt und Konfuzius.
Doris Kleck

Philippinischer Präsident will Kritikerin zum Schweigen bringen

Mit fadenscheinigen Vorwürfen soll die grösste unabhängige Nachrichtenseite mundtot gemacht werden. Präsident Rodrigo Duterte will auf «Rappler» nicht von den Problemen lesen, die seine Regierung plagen.
Ulrike Putz, Singapur
AboPASS

AdventureRooms

Das Original seit 2013 in Luzern/Emmenbrücke und neu in Baar
    Kommentar

    Der Rückzug der Parkhaus-Musegg-Initiative ist das richtige Vorgehen

    Der gemeinsame Vorstoss von Bürgerlichen und Grünen ändert zwar nichts an den Meinungsverschiedenheiten der Parteien. Doch er bietet die Chance, wieder Bewegung in die blockierte Carparking-Diskussion zu bringen.
    Stefan Dähler, stv. Leiter Ressort Stadt/Region Luzern

    Luzerner Regierung verteidigt den Einsatz von Stacheldraht

    Monique Frey, Kantonsrätin der Grünen, sind Stacheldrähte ein Dorn im Auge. Die Luzerner Regierung sieht aber keinen Handlungsbedarf.
    LZ-WeihnachtsaktionAlles anzeigen

    LZ-Weihnachtsaktion: «In mir ist so viel zerbrochen» – Junge Mutter über die Drogensucht des Kindsvaters

    Sara Müller (31) weiss nicht, wie es für sie und ihre kleinen Töchter weitergeht. Deren Vater ist nach jahrelangem Drogenmissbrauch in einer Entzugsklinik. Vorangegangen sind dramatische Erlebnisse.
    Arno Renggli

    Für Menschen in Not, wie der einjährige Bub, der seinen Vater verloren hat: Start zur LZ-Weihnachtsaktion

    Ab sofort können Sie, liebe Leserinnen und Leser, wieder spenden für Menschen in unserer Region, die in Not sind. Wie wichtig Ihre Hilfe ist, zeigen Dankesschreiben zur letztjährigen Sammlung. Und Schicksale, die wir lindern konnten.
    Arno Renggli

    LZ-Weihnachtsaktion: So können Sie Spenden

    Spenden können Sie online (Zahlung mit Kreditkarte), per SMS, per Banküberweisung oder Sie bestellen einen Einzahlungsschein. Herzlichen Dank für jede Spende!
    ZentralschweizAlles anzeigen

    Als es in Nidwalden Gefängnis wegen Most für Soldaten gab

    Der Historische Verein gibt ein bemerkenswertes Buch heraus: Nidwalden im Ersten Weltkrieg. Pünktlich zum Gedenken an den Waffenstillstand fand die Vernissage im alten Zeughaus statt.
    Romano Cuonz

    83-jähriger Töfffahrer verletzt sich bei Sturz in Brunnen

    Folgenschwerer Selbstunfall am Montagmittag auf der Luzernerstrasse in Brunnen: Ein älterer Töfffahrer kollidiert mit einer Mittelinsel und kommt zu Fall.

    Heftige Kollision in Neuheim fordert drei Verletzte

    Auf der Sihlbruggstrasse sind in der Laubaukurve am Montagmorgen zwei Autos zusammengeprallt. Zwei Personen wurden erheblich, eine Person leicht verletzt.
    Nachrichten des Tages
    Meistgelesen
    SportAlles anzeigen

    Bayern-Präsident Uli Hoeness plant die verspätete Revolution in München

    Die Niederlage im Bundesliga-Gipfel hat bei Bayern München die Erkenntnis reifen lassen, dass der Umbruch der Mannschaft im kommenden Sommer forciert werden muss.
    Marco Mader (SID)

    Schon wieder Pech für den Schweizer Nationalstürmer Breel Embolo: Fussbruch

    Der Schweizer Nationalstürmer Breel Embolo von Schalke 04 verletzt sich erneut. Nach einem Fussbruch fällt der frühere Basel-Profi mindestens sechs Wochen aus.
    Etienne Wuillemin, Lugano

    Segel-Oldie Joyon steigt zur Legende auf

    Peer Lasse Korff (SID)
    MeinungAlles anzeigen
    Kommentar

    Luzerner Südpol: Start in eine neue Ära ist geglückt – aber es braucht mehr

    Mit der Annahme des neuen Betriebskonzeptes ist es im Luzerner Südpol schlagartig ruhig geworden, nach Monaten mit Turbulenzen. Julia Stephan, Redaktorin Kultur, sagt, weshalb dies gut ist – und was der neue Vorstand aber bedenken sollte.
    Julia Stephan
    Kommentar

    Das Hin und Her um Seehofer ist ein unwürdiges Schauspiel

    Deutschlands Innenminister und CSU-Vorsitzender, Horst Seehofer, sollte endlich  deutlich machen, von welchen Ämtern er zurücktreten will. Wie so häufig scheint jedoch auch hier das Ego stärker als das Verantwortungsgefühl zu sein.
    Dominik Weingartner
    Kommentar

    Ich freue mich für Jonas Omlin, aber...

    Fussballredaktor Raphael Gutzwiller über das Aufgebot für den Obwaldner Goalie des FC Basel – und darüber, weshalb Omlin dieses nicht erhalten hätte, wenn er noch beim FCL wäre.
    Raphael Gutzwiller
    Entdecken
    Interview

    So bewegen wir uns in der Zukunft: Airbus verspricht Lufttaxis in spätestens fünf Jahren

    Aviatik-Forscher Olivier L. de Weck ist überzeugt, dass Flugzeuge keine Piloten brauchen, Drohnen Passagiere transportieren werden – und wir den Mars kolonialisieren sollten.
    Interview: Raffael Schuppisser

    Das Kleintheater Luzern kämpft um private Sponsoren

    Kleine Kulturveranstalter haben es bei der Suche nach privaten Geldgebern viel schwieriger als die grossen Player. Deshalb sind für das Kleintheater Luzern die 350'000 Franken Subvention von der Stadt Luzern überlebensnotwendig.
    Hugo Bischof

    Nur vier Schläge für zwei Gänse: Kurzer Prozess am Gansabhauet in Sursee

    Am Sonntag hat in Sursee der traditionelle Gansabhauet stattgefunden. Die erste Gans fiel nach nur drei Schlägen, die zweite gar beim ersten Hieb. Das brachte Gratulationen von höchster Stelle ein.
    Aktualisiert
    Niels Jost
    BildergalerienAlles anzeigen
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Dossiers
    Serie

    Luzerner Landtheater

    Dutzende Bühnen, hunderte Mitwirkende: Überall im Kanton Luzern schlüpfen Laiendarsteller in Rollen und wagen sich auf die Bühne. Unsere Serie stellt sie ins Scheinwerferlicht.

    Alles zu den Bundesratswahlen vom 5. Dezember 2018

    Am 5. Dezember wird der Nachfolger von Johann Schneider-Ammann sowie die Nachfolgerin von Doris Leuthard gesucht. Ein Überblick:
    Rezept

    Iheimischi Chuchi

    Übersicht über Rezepte auf Basis regionaler und saisonaler Zutaten.
    Susanne Balli

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.