Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eine Frau lässt sich im Spendezentrum an der Maihofstrasse in Luzern Blut entnehmen. (Bild: Pius Amrein, 11. Januar 2016)

Zu wenig Spenden wegen Ferien: Blutreserven in der Zentralschweiz werden knapp

Die Ferienabwesenheit der Bevölkerung macht sich bei den Zentralschweizer Blutspendezentren bemerkbar. Wer in bestimmten Regionen Ferien verbringt, ist zudem nach seiner Rückkehr vorerst nicht zur Spende zugelassen. Dafür reicht schon eine Reise ins Nachbarland.
Lucien Rahm
Die älteste Rutschbahn in der Zimmeregg-Badi wird erneuert und zum Nichtschwimmerbecken verlegt. Bild: Dominik Wunderli (Littau, 17. August 2018)

Luzerner Stadtrat will Zimmeregg-Badi für 12,5 Millionen modernisieren

Das Littauer Waldschwimmbad ist sanierungsbedürftig. 2021 soll es daher umfassend erneuert werden. Der Luzerner Stadtrat vollzieht mit diesem Vorhaben eine Kehrtwende.
AktualisiertBeatrice Vogel
Reto Fanger ist noch bis Ende August Datenschutzbeauftragter des Kantons Luzern. (Bild: Manuela Jans-Koch)

Luzerner Datenschützer leistet nur noch Notfalldienst

Der Kanton Luzern sucht einen neuen Datenschutzbeauftragten. Bis ein Nachfolger von Reto Fanger gewählt wird, dauert es aber. Der aktuelle Datenschützer bleibt daher länger. Nicht in Frage kommt eine Auslagerung.
Roseline Troxler
Konditionstrainer Christian Schmidt. (Martin Meienberger/freshfocus)

FCL-Coach René Weiler degradiert Konditionstrainer Christian Schmidt

Beim FC Luzern brodelt es nicht erst seit den ungenügenden Leistungen beim Aus in der Europa-League-Qualifikation gegen Olympiakos Piräus. Im Staff der Mannschaft ist es bereits vor dem Ligastart zu einer Personalveränderung gekommen, die beim Tabellenvorletzten zu diskutieren gibt.
Daniel Wyrsch

Oberster SBB-Polizist wirft das Handtuch

Der Kommandant der SBB Transportpolizei nimmt den Hut. Oberst Jürg Monhart gebe sein Amt ab, teilten die SBB am Freitag mit. Interimistisch übernimmt sein Stellvertreter Anton Emmenegger das Kommando.
Der Sänger Campino von der Band «Die Toten Hosen» sucht den Kontakt zu seinen Fans (Bild: Ina Fassbender / Keystone (Düsseldorf, 30. Dezember 2017))
Wettbewerb

Quiz zu den Toten Hosen: Mitmachen und 2x2 Tickets für das Konzert in Luzern gewinnen

Die Toten Hosen treten dieses Jahr nur einmal in der Schweiz auf, am 25. August in Luzern. Beweisen Sie Ihr Wissen rund um die Band in unserem Quiz.
René Meier

Die «Tante Ju» ist erstmals seit dem Absturz wieder geflogen

Die Ju-52 ist am Freitag erstmals nach dem Absturz mit 20 Todesopfern wieder abgehoben. Einer der zwei geplanten Flüge musste jedoch wegen eines drohenden Gewitters abgesagt werden. Zehn Prozent der Passagiere haben gebuchte Flüge für die aktuelle Saison annulliert.
Frauen auf dem Heimweg vom Markt, Barau, Indochina 1952. © Werner Bischof/Magnum Photos
AboPASS

Exklusive Privatführung für Abonnenten

Ausstellung «Werner Bischof – Standpunkt»: Der Schweizer Fotograf Werner Bischof (1916–1954) gilt als Klassiker der Nachkriegszeit. Als AboPass-Inhaber kommen Sie in den Genuss einer exklusiven Privatführung mit dem Nachlassverwalter Marco Bischof, der Ihnen auf seine sympathische Art Einblick in das Leben und Schaffen seines Vaters ermöglicht.

    Luzerner Kleinbrauereien jubeln über den Hitzesommer

    Das sonnige Wetter treibt den Bierkonsum in die Höhe. Davon profitieren auch die Luzerner Kleinbrauereien. Sie wachsen teils massiv und investieren. Doch die Folgen des trockenen Sommers könnten zum Problem werden.
    Christian Glaus

    Erbschaftssteuer soll nun auch in Adligenswil abgeschafft werden

    Der Gemeinderat von Adligenswil hat beschlossen, die Nachkommenerbschaftssteuer abzuschaffen. Dieser Beschluss soll am 23. September an die Urne kommen, damit die Stimmbürger von Adligenswil abstimmen können.

    Lotsendienst bei den Luzerner Car-Anhaltestellen wird ausgeschrieben

    Derzeit regelt die Firma Securitas den Verkehr am Schwanen- und Löwenplatz. Ende Jahr läuft die Vereinbarung mit der Stadt Luzern aus.
    Robert Knobel

    Er rettete Hunderte Juden: Kriegsheld erhält Grabstein im Friedental

    Der polnische Diplomat Konstanty Rokicki hat während des Zweiten Weltkriegs Hunderte von Juden vor den Konzentrationslagern gerettet. Auf dem Friedhof Friedental soll am 9. Oktober 2018 ein Grabstein errichtet werden, der an seine grossen Verdienste erinnert.
    Aktualisiert

    Seeüberquerung in Weggis findet dieses Jahr wieder statt

    Letztes Jahr musste die Seeüberquerung abgesagt werden. Am Samstag können die Schwimmer nun wieder in Weggis an den Start gehen und haben die Qual der Wahl.

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz
    Die Aussicht vom einzigen Masten der Hammenbahn auf genau 1000 Metern über Meer auf Emmetten und den Vierwaldstättersee. (Bilder: Romano Cuonz (Emmetten, 2. August 2018))
    Serie

    Die Hammenbahn ist familiär und international zugleich

    Die Hammenbahn in Emmetten ist eine der frühesten und steilsten Luftseilbahnen im Kanton Nidwalden. Seit mehr als 100 Jahren befördert sie die Milch der Familie Würsch ins Tal. Aber auch Gäste aus aller Welt schätzen die Bahn.
    Romano Cuonz
    Alphorn- und Schwyzerörgeliklänge des Trios «Echo vo änä durä» untermalten den Berggottesdienst bei der Kapelle Kinzig musikalisch. (Bild: Franz Imholz, Kinzig-Chulm, 15. August 2018)

    Berggottesdienst mit Panoramausblick begeistert

    Auf über 2000 Metern über Meer hat Pfarrer Wendelin Bucheli einen Gottesdienst gehalten. Mehr als 300 Besucher nahmen an der Messe teil.
    Franz Imholz
    Sport
    Interview

    Motocross-Star Seewer zu Kritik am Frauenfelder Rennen: «Zwei Tage Lärm sind zumutbar»

    Jeremy Seewer ist der beste Motocrossfahrer, den die Schweiz je hatte. Am Sonntag startet er vor über 30 000 Zuschauern zum MXGP in Frauenfeld. Die weitere Austragung seines Heimrennens steht allerdings auf der Kippe.
    Interview: Daniel Good
    Ski-Legende Bernhard Russi bei der Buchvernissage in Zürich. (KEYSTONE/Walter Bieri)

    «Der ewige Olympiasieger» – Bernhard Russi stellt sein neues Buch vor

    Auf seinen 70. Geburtstag hin erscheint ein packendes Buch über Bernhard Russi mit dem treffenden Titel "Der ewige Olympiasieger".
    (sda/paf)

    Der «Blick» spekuliert, der SFV lädt zur PK ein

    Gemäss «Blick» bereitet SFV-Präsident Peter Gilliéron seinen Rücktritt vor. Allerdings dürfte der 65-jährige Berner im Gegensatz zur Spekulation kaum bereits am Freitag aus dem Amt scheiden.
    Tennis
    Achtelfinale
    Kevin Anderson
    K. Anderson
    0
    Südafrika
    D. Goffin
    David Goffin
    0
    Belgien
    Live
    17:00 Uhr
    Achtelfinale
    Nick Kyrgios
    N. Kyrgios
    0
    Australien
    J. M. Del Potro
    Juan Martin Del Potro
    0
    Argentinien
    Live
    17:00 Uhr
    Achtelfinale
    Novak Djokovic
    N. Djokovic
    1
    2
    6
    2
    Serbien
    G. Dimitrov
    Grigor Dimitrov
    1
    6
    3
    1
    Bulgarien
    3. Satz
    18:15 Uhr
    verl.
    Achtelfinale
    Simona Halep
    S. Halep
    0
    Rumänien
    A. Barty
    Ashleigh Barty
    0
    Australien
    Live
    17:00 Uhr
    Achtelfinale
    Elina Svitolina
    E. Svitolina
    0
    Ukraine
    A. Anisimova
    Amanda Anisimova
    0
    USA
    Live
    17:00 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz

    Schweizer zahlen für Fleisch europaweit die höchsten Preise

    Teures Grillvergnügen: Konsumenten in der Schweiz müssen für Plätzli und Steaks mit Abstand am tiefsten in die Tasche greifen. Fleisch kostet hierzulande fast das Zweieinhalbfache des EU-Durchschnittspreises.
    International

    Friedenshymnen und Sonnenblumen: Barcelona ein Jahr nach dem Terror

    Am Jahrestag des blutigen Anschlags auf dem Boulevard Las Ramblas hat Barcelona mit einer emotionalen Gedenkfeier der Opfer gedacht. Blumen, Musik für den Frieden und ein in verschiedenen Sprachen vorgetragenes Gedicht standen im Mittelpunkt des Programms.
    Wirtschaft
    Besucher einer Internet-Konferenz in Peking. (Bild: Andy Wong/AP, 28. April 2016)

    Mitarbeiter von Google hinterfragen China-Pläne des Internet-Riesen

    Google will zurück auf den chinesischen Markt und ist bereit, seine Dienste der Zensur Pekings zu unterwerfen. Nun hagelt es Protest aus den eigenen Reihen. Und das US-Militär warnt vor Interessenskonflikten.
    Felix Lee, Peking
    Kultur
    Adélaïde Leroux zeigt als älteste Tochter Judith den Autos im Film «Home» den Stinkefinger. (Bild: Outside the Box/PD)

    Die Autobahn: Früher vom Menschen angehimmelt, ist sie heute für viele ein notwendiges Übel

    In den 1960er-Jahren bewarb man in Hergiswil noch Luxuswohnungen mit Blick auf die Autobahn. Heute würden sich die meisten Menschen diese einst als Panoramastrassen verklärten Transportwege lieber unter die Erde wünschen.
    Julia Stephan
    Leben
    Videos

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.