Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fall Villiger: Nun wird doch gegen die Luzerner Staatsanwaltschaft ermittelt

Zwei auswärtige Experten untersuchen nun, ob die Staatsanwaltschaft Luzern den Zuger Sicherheitsdirektor begünstigt hat. Grund dafür ist die Anzeige einer Privatperson – einem Mitglied der Sozialdemokratischen Partei.
Yasmin Kunz

Studie aus Italien: Macht die Kita die Kinder dumm?

Der Verein «Schutz-Initiative» um den früheren SVP-Nationalrat Toni Bortoluzzi warnt, Krippenkinder hätten einen tieferen IQ als solche, die zuhause betreut werden. Grundlage für die Behauptung ist eine Studie, die demnächst in einem wissenschaftlichen Fachblatt publiziert wird.
Barbara Inglin

Die Wintersaison kann kommen

In den Zentralschweizer Bergen liegt genug Schnee: Skifahrer werden am Wochenende auf ihre Kosten kommen. Einige Skigebiete haben bereits seit einem Monat offen – und sind sehr zufrieden.
Matthias Stadler

Terroranschlag in Strassburg: Polizei erschiesst mutmasslichen Täter +++ Anwohner jubeln Einsatzkräften zu +++ IS reklamiert Tat für sich

Bei einem Terroranschlag auf dem Strassburger Weihnachtsmarkt starben drei Menschen, ein Opfer ist hirntot, mindestens zwölf weitere Menschen wurden verletzt, die Mehrheit von ihnen schwer. Beim Tatverdächtigen handelt es sich um den polizeibekannten Chérif Chekatt – am Donnerstagabend wurde er von der Polizei erschossen.
Aktualisiert
Kommentar

Fall Villiger: Die SP pokert mit der Justiz

Nun wird die Rolle der Luzerner Staatsanwaltschaft im Fall Villiger doch noch untersucht. Ein SP-Mitglied erstattet Anzeige. Mit dem Verfahren könnte endlich ein Schlussstrich unter die Sache gezogen werden.
Pascal Hollenstein, Leiter Publizistik Regionalmedien

    Ende der alternativen Lebensform im Luzerner Eichwäldli naht

    Im Eichwäldli in der Stadt Luzern erproben die Bewohner einer städtischen Liegenschaft ein gemeinschaftliches, solidarisches Zusammenleben. Ende Jahr ist damit allerdings Schluss: Das Gebäude sei statisch in unhaltbarem Zustand.
    Pirmin Bossart

    Venite in Luzern: Es weihnachtet rund um die Welt

    Was kommt bei den Menschen in Slowenien, Eritrea oder Pakistan an Weihnachten auf den Tisch? Antworten liefert der internationale Weihnachtsmarkt Venite auf dem Kapellplatz in Luzern.
    Larissa Haas
    ZentralschweizAlles anzeigen

    Pachtland-Puzzle beim Flugplatz Buochs wird einfacher

    Der Flugplatz Buochs war aus landwirtschaftlicher Sicht ein richtiger Flickenteppich. Nun haben fast sämtliche Bauern ein zusammenhängendes Stück Pachtland. Das erhöht nicht nur die Effizienz.
    Matthias Piazza

    Sarneraa: Umweltverbände lassen nicht locker

    Gegen das Wasserbauprojekt Sarneraa Alpnach I sind drei Einsprachen eingegangen. Die Interessen von Anstössern und Umweltverbänden stehen sich diametral gegenüber. Der Terminplan wird dadurch noch knapper.
    Franziska Herger

    Der Schnee kommt für die Nid- und Obwaldner Bergbahnen wie gerufen

    Während es im Tal noch grün ist, hat in den Bergen der Winter Einzug gehalten. Viele Skigebiete nehmen in diesen Tagen den Betrieb auf. Einige warten auch mit Neuerungen auf.
    Matthias Piazza
    Nachrichten des Tages
    LZ-WeihnachtsaktionAlles anzeigen

    LZ-Weihnachtsaktion: Für kranken Bergbauern ist Aufgeben keine Option

    Vor einem Jahr war das Leben des jungen Landwirts und Familienvaters Ueli Gabriel nahezu perfekt. Dann erhielt er eine erschütternde Diagnose. Besonders schlimm: Der Tumor kann nicht entfernt werden. Auch seine Familie leidet mit.
    Arno Renggli

    LZ-Weihnachtsaktion: «Stimmen in meinem Kopf sagen mir, wie schlecht ich bin»

    Er hört Stimmen, die nur in seinem Kopf existieren. Markus Imfeld leidet an einer schizoaffektiven Störung. Ein normales Leben wird er nie führen können. Aber mehr für seinen kleinen Sohn da sein: Das ist sein grösstes Ziel.
    Arno Renggli

    LZ-Weihnachtsaktion: So können Sie spenden

    Spenden können Sie online (Zahlung mit Kreditkarte), per SMS, per Banküberweisung oder Sie bestellen einen Einzahlungsschein. Herzlichen Dank für jede Spende!
    Meistgelesen
    SportAlles anzeigen

    Wie Ex-FCL-Spieler Wiss das Vertrauen von St.-Gallen-Trainer Zeidler doch noch bekommen hat

    Peter Zeidler muss in St. Gallen mit einem praktisch neu zusammengestellten Team hohen Ansprüchen gerecht werden. Am Sonntag (16 Uhr) will er mit den Ostschweizern auswärts gegen den FCL Platz 5 verteidigen.
    Daniel Wyrsch

    Darts-Ritter Michael van Gerwen will zum dritten Mal Weltmeister werden

    Die Weltmeisterschaft in London verspricht viel Spannung. Einen eindeutigen Favoriten gibt es auch diesmal nicht. Aber mit dem Niederländer Michael van Gerwen, der Nummer eins, muss auch diesmal gerechnet werden.
    Aktualisiert
    René Barmettler
    MeinungAlles anzeigen
    Kolumne

    Macron steht ohne Kleider da

    Die Proteste in Frankreich stehen symbolisch für eine neue Welle der Politik, die von Gefühlen gesteuert wird.
    Miriam Meckel
    Kommentar

    Rupperswil-Prozess: Eine Gefahr für die Schweizer Justiz?

    Der Psychiater Frank Urbaniok hat mit seinem Beitrag zum Fall Rupperswil eine Debatte um die Unabhängigkeit der Schweizer Justiz lanciert – und diese Unabhängigkeit damit sogar gestärkt.
    Andreas Maurer / CH Media
    Kommentar

    Schweizer Hilfswerke: Spenden reicht nicht

    Noch nie haben Schweizer Spendenorganisationen so viel Geld erhalten wie 2017. Wie viel davon effektiv Hilfsprojekte erreicht, ist sehr unterschiedlich.
    Samuel Schumacher
    Entdecken
    Bildstrecke

    14. Adventsfenster: Ihre weihnächtlichen Bilder erwärmen die Herzen

    Wir öffnen das 14. Fenster in unserem LZ-Adventskalender: Im AWB Sursee der Stiftung Brändi gestalten Menschen mit einer Behinderung im Malatelier farbenfrohe Bilder, aktuell vor allem für Weihnachtskarten. Im Atelier kommt es immer wieder zu Überraschungen.
    Aktualisiert

    Was wird aus unseren Spenden? Eine Umfrage zeigt markante Unterschiede

    Noch nie haben Schweizer Hilfswerke so viel Zustupf erhalten wie im vergangenen Jahr. Eine Umfrage bei den bekanntesten Hilfswerken des Landes zeigt, wer am meisten einnimmt, wer am effizientesten arbeitet und was beim Spenden beachtet werden soll.
    Samuel Schumacher

    Neues Mundart-Album von Luzerner Tobi Gmür: Schlichte Songs mit Wut und Liebe

    Das dritte Mundart-Album von Tobi Gmür heisst «Bern». Die neuen Songs hat er dort mit dem Züri-West-Produzenten Oli Bösch eingespielt.
    Pirmin Bossart
    KolumnenAlles anzeigen
    Kolumne

    Eine unangenehme Situation

    Gottlieb F. Höpli
    Kolumne

    Mehr Zentralschweizer Solidarität

    Peter Keller Nationalrat, SVP, Nidwalden
    RatgeberAlles anzeigen
    Ratgeber

    Hypothek läuft aus: Worauf muss ich achten?

    Pascal Röllin*
    Ratgeber

    Ist eine Entfernung der Thymusdrüse wirklich nötig?

    Dr. med. Herbert Wallimann *
    Ratgeber

    Blau auf dem Velo: Droht Entzug des Fahrausweises?

    Dr. iur. Beat Frischkopf*
    BildergalerienAlles anzeigen
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Klub der jungen DichterAlles anzeigen

    Klub der jungen Dichter: Bestimmen Sie mit, wer den Spezialpreis bekommt

    Neben den Preisen der Hauptjury vergeben wir dieses Jahr neu auch einen Publikumspreis. Der Text, der die meisten Klicks erzielt, gewinnt.

    Klub der jungen Dichter: Nicht jetzt, nicht heute!

    Luana Bonnelame aus Ennetbürgen erzählt im "Klub der jungen Dichter" von einer Freundschaft mit dramatischem Ausgang.
    Luana Bonnelame

    Klub der jungen Dichter: Das innere Feuer der Flamme

    Anna Lena Ziegler aus Meien erzählt im "Klub der jungen Dichter, wie auch das Kleine eine grosse Wirkung erzielen kann.
    Anna Lena Ziegler
    Dossiers

    Alles zu den Bundesratswahlen vom 5. Dezember 2018

    Es ist ein historischer Tag für die Frauen. Die Bundesversammlung hat erstmals zwei Bundesrätinnen gleichzeitig gewählt: Viola Amherd (CVP) und Karin Keller-Sutter (FDP). Die Artikel im Überblick.
    Quiz

    Das grosse Advents-Quiz zu Bräuchen in der Zentralschweiz

    Wie gut kennen Sie sich mit den Advents-Bräuchen in den Zentralschweizer Kantonen aus? Beantworten Sie unsere Fragen rund um das Thema Adventszeit und nehmen Sie an der Verlosung teil. Die Gewinner erwarten attraktive Preise.
    Zéline Odermatt

    «Mein Bild»

    Jede Woche publizieren wir zweimal ein originelles oder auffälliges Bild und erzählen dazu eine hübsche Geschichte. Oft berücksichtigen wir ein besonders gelungenes Leserbild.
    Aktualisiert

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.