Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Kapellbrücke brannte lichterloh. (Archivbild LZ/Nique Nager)

25 Jahre danach: Der Brand der Luzerner Kapellbrücke in Text, Bild und Video

Vor 25 Jahren brannte in Luzern die Kapellbrücke. Zum Jahrestag des Infernos finden Sie hier eine Zusammenstellung der historischen Bilder und Archivtexte sowie neue Artikel zum Streit um die leerstehenden Giebel der Brücke.

Nach heiklen Aussagen zu Krawalle: Juso-Präsidentin zeigt Einsicht

Im Zuge eines bevorstehenden Prozesses vor dem Basler Strafgericht kam Lara Küenzi, Juso-Präsidentin Stadt Luzern, ins mediale Kreuzfeuer. Nun erklärt sie, wie es dazu kam.
Thomas Heer
Regierungspräsident Robert Küng beim Reusszopf, wo Reuss und Kleine Emme zusammenfliessen. (Bild: Pius Amrein, Luzern, 16. August 2018)
Interview

Luzerner Regierungspräsident Robert Küng: «Ich führe aus, was der Kantonsrat befiehlt»

Der 62-jährige Willisauer Robert Küng ist als Regierungspräsident ins letzte Amtsjahr gestartet. Im Gespräch äussert sich der FDP-Politiker zum Frontalangriff auf ihn wegen der Spange Nord. Und er sagt, welches Geschäft auch noch auf der Kippe steht.
Interview: Evelyne Fischer und Lukas Nussbaumer

Weitere Todesopfer in Trümmern eingestürzter Brücke in Genua entdeckt

Rettungskräfte haben in den Trümmern der eingestürzten Autobahnbrücke in Genua weitere Todesopfer gefunden. Feuerwehrleute entdeckten die Leichen in der Nacht zum Samstag in einem Auto, das unter einem Betonblock begraben lag.
Gute Laune zur Eröffnung des Festivals : KKL-Mitbegründer Thomas Held, Rosie Bitterli (Kulturchefin der Stadt Luzern) und alt Stadtpräsident Franz Kurzmeyer (von links). (Bild: Jakob Ineichen, (Luzern, 17. August 2018))

Eröffnungsgala des Lucerne Festivals: «Ich lebte in einem Land der Kinder»

Mit dem Thema «Kindheit» hat das Lucerne Festival erneut ein Begriffsdach, unter dem alles Platz hat. Hört man sich an der Eröffnungsfeier vom Freitag jedoch bei den geladenen Gästen um, so erstaunt doch, wie gegensätzlich solch junge Jahre sein können.
Roman Kühne
Silvan Sidler zahlt Lehrgeld – wie im Rückspiel gegen Olympiakos. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus (Luzern, 16. August 2018))

FCL-Jungprofi Sidler hält der Kritik stand

Der FC Luzern hat die letzen drei Pflichtspiele gegen Olympiakos Piräus und YB verloren. Verteidiger Silvan Sidler sagt, er habe viel gelernt gegen diese starken Gegner. Der Cupmatch in Gland (morgen, 15 Uhr) muss ein Erfolgserlebnis bringen.
Daniel Wyrsch
Frauen auf dem Heimweg vom Markt, Barau, Indochina 1952. © Werner Bischof/Magnum Photos
AboPASS

Exklusive Privatführung für Abonnenten

Ausstellung «Werner Bischof – Standpunkt»: Der Schweizer Fotograf Werner Bischof (1916–1954) gilt als Klassiker der Nachkriegszeit. Als AboPass-Inhaber kommen Sie in den Genuss einer exklusiven Privatführung mit dem Nachlassverwalter Marco Bischof, der Ihnen auf seine sympathische Art Einblick in das Leben und Schaffen seines Vaters ermöglicht.

    Auf dieser Baustelle schaufeln und buddeln die Jüngsten

    Was Emmen schon hat, gibt's ab sofort auch in der Stadt Luzern: Eine Kinder-Baustelle. Der Ansturm hielt sich an den ersten Tagen allerdings noch in Grenzen.
    Roman Hodel

    So verrückt: Zeller Verein hat Pendelzug vor der Verschrottung gerettet

    Er steht zwar in Zell auf dem Abstellgleis, ist aber keineswegs ausgemustert: Der Pendelzug Mirage, Jahrgang 1966, legt gut 4000 Kilometer jährlich zurück – dank einem Verein, der von einem Lottogewinn träumt.
    Evelyne Fischer

    150 Jahre Turnverein Kriens: Zu Beginn benötigten die Mitglieder etwas Anlauf

    Der Turnverein Kriens feiert dieses Jahr ein grosses Jubiläum. Zu Beginn hatten die Mitglieder allerdings mit der Motivation zu kämpfen – es wurden deswegen gar Bussgelder fürs Nichterscheinen eingeführt.
    Theres Bühlmann

    Absolventin der Uni Luzern: «Ich probiere gerne alles aus»

    Anna-Barbara Steinmann ist eine von rund 200 Absolventinnen und Absolventen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Uni Luzern, die am Freitag ihre Diplome erhalten haben. Die 25-jährige Engelbergerin spricht über ihr Studium und das «andere Leben», das nun folgt.
    Stephan Santschi

    Brand der Luzerner Kapellbrücke: Dieses Bild ging um die Welt

    Heute vor 25 Jahren ist das Luzerner Wahrzeichen abgebrannt. Bestürzung und Trauer waren riesig. Dass der Kapellbrückenbrand zum globalen Ereignis wurde, daran hat auch eine Luzerner Fotografin ihren Anteil.
    Hugo Bischof

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz

    Drei Nidwaldner erwandern ihre Grenzen

    Einfach so wandern ist ihnen nicht mehr genug. Raphael Küttel, Mario Bissig und Lukas Schnyder wollen zu Fuss der Kantonsgrenze folgen. Damit helfen die Nidwanderer auch einem Jungbauern.
    Matthias Piazza
    Markus Baumann kandidiert als Gemeindepräsident. (Bild: Paul Gwerder, Wassen, 17. August 2018)

    Gemeinderat Wassen: Kandidaten gegen ihren Willen vorgeschlagen

    Die ausserordentliche GV ging nicht reibungslos über die Bühne. Freiwillig stellt sich niemand zur Verfügung. Der bisherige Vizepräsident Markus Baumann übernimmt das Amt des Gemeindepräsidenten.
    Sport

    Federer gewinnt Viertelfinal-Thriller gegen Wawrinka

    Roger Federer entscheidet in den Viertelfinals am Masters-1000-Turnier in Cincinnati das Schweizer Duell gegen Stan Wawrinka nach einem mehr als zweistündigen Thriller für sich.

    In der Serie A ist plötzlich alles anders

    Am Samstag gibt Cristiano Ronaldo sein Debüt für Titelverteidiger Juventus Turin. Der Superstar soll den Serienmeister zum Champions-League-Sieg führen und dem Club weltweit mehr Beachtung verschaffen.
    Lukas Plaschy, Rom

    Das kleine Eidgenössische

    In einem Jahr ohne nationalen Grossanlass legen die Schwinger ein besonderes Augenmerk auf die Bergkranzfeste. Weil auf der Schwägalp die drei stärksten Teilverbände am Start sind, avanciert der Schwinget zum bestbesetzten Fest der Saison.
    Ives Bruggmann
    Fussball
    Cup
    1. Runde
    FC Willisau
    FC Willisau
    0
    FC Willisau
    Breitenrain
    FC Breitenrain Bern
    0
    FC Breitenrain Bern
    14:30 Uhr
    DFB-Pokal
    1. Runde
    SV Linx
    SV Linx
    0
    SV Linx
    Nürnberg
    1. FC Nürnberg
    0
    1. FC Nürnberg
    15:30 Uhr
    1. Runde
    SV Rödinghausen
    Rödinghausen
    0
    SV Rödinghausen
    Dresden
    Dynamo Dresden
    0
    Dynamo Dresden
    15:30 Uhr
    1. Runde
    SV 07 Elversberg
    Elversberg
    0
    SV 07 Elversberg
    Wolfsburg
    VfL Wolfsburg
    0
    VfL Wolfsburg
    15:30 Uhr
    Premier League
    Spieltag
    Cardiff City
    Cardiff
    0
    Cardiff City
    Newcastle
    Newcastle United
    0
    Newcastle United
    13:30 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz
    Die beiden Agrar-Initiativen setzen sich für Lebensmittel ein, die umweltschonend unter fairen Arbeits­bedingungen hergestellt werden. (Bild: Francesca Agosta/Keystone, Magadino-Ebene, 1. November 2017)

    Agrar-Initiativen treffen den Nerv der Zeit

    Die Initianten haben in der ersten Umfrage die Nase klar vorn. Laut Politexperten könnte es am 23. September zu einer Überraschung kommen.
    Anna Wanner
    International

    Imran Khan als pakistanischer Ministerpräsident vereidigt

    In Pakistan ist der frühere Cricket-Star Imran Khan als neuer Ministerpräsident ins Amt eingeführt worden. Der 65-jährige Khan wurde am Samstag bei einer Zeremonie in der Hauptstadt Islamabad vereidigt.
    Wirtschaft
    Besucher einer Internet-Konferenz in Peking. (Bild: Andy Wong/AP, 28. April 2016)

    Mitarbeiter von Google hinterfragen China-Pläne des Internet-Riesen

    Google will zurück auf den chinesischen Markt und ist bereit, seine Dienste der Zensur Pekings zu unterwerfen. Nun hagelt es Protest aus den eigenen Reihen. Und das US-Militär warnt vor Interessenskonflikten.
    Felix Lee, Peking
    Kultur

    Eröffnungskonzert des Lucerne Festival: Chailly und Lang Lang lassen «Staunen und Träumen»

    Das Lucerne Festival Orchestra unter Riccardo Chailly eröffnete das Sommerfestival mit dem Starpianisten Lang Lang: eine Kombination, die alle Kriterien von Grussredner Bundesrat Ueli Maurer sensationell erfüllte.
    Urs Mattenberger
    Leben
    Videos

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.