Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zwei Zahnradbahn-Wagen am Pilatus zusammengestossen

Bei der Zahnradbahn von Alpnachstad auf den Pilatus sind am Sonntagnachmittag zwei Wagen zusammengestossen. Beim Auffahrunfall wurde eine Person leicht verletzt. Der Betrieb musste kurzfristig unterbrochen werden.

FCL-Routinier Christian Schwegler ärgert sich

Christian Schwegler hat fünf Monate nach seiner letzten Pflichtpartie endlich wieder beim FC Luzern gespielt. Für den 34-jährigen Verteidiger war die Startniederlage gegen Xamax erst das elfte Super-League-Spiel.
Daniel Wyrsch
Diese Jubelgeste kennen wir: Joel Wicki siegte am Sonntag beim Menzberg-Schwinget. (Urs Flüeler/Keystone (Rigi-Staffel, 22. Juli 2018))

Premiere für Joel Wicki beim Menzberg-Schwinget

Am Sonntag standen zwei Regionalfeste an: Joel Wicki gewann den Menzberg-Schwinget und führt seine erfolgreiche Serie fort. Remo Betschart holte sich den Sieg auf dem Zugerberg.
Simon Gerber
Augenschein auf 140'000 Quadratmetern: Zahlreiche Angehörige haben die Pfadikinder im Kantonslager besucht. (Bild: PD/Dimitri Gwinner, Escholzmatt 21. Juli 2018)

Kantonslager der Pfadi Luzern kann Ansturm am Besuchstag meistern

2700 Personen sind an den Besuchstag des KaLa gekommen. Die begrenzten ÖV-Kapazitäten machten den Organisatoren im Vorfeld Sorgen. Doch die gefundene Lösung hat sich bewährt.
Niels Jost

Als die Spange noch ein Tunnel war

Die Spange Nord ist in Luzern seit 50 Jahren ein Thema. Stadt und Kanton hatten dabei meist gegensätzliche Interessen. Allerdings waren die Positionen gegenüber heute gerade umgekehrt verteilt.
Robert Knobel

Mesut Özil tritt aus Deutschlands Nationalteam zurück

Mesut Özil tritt aus der deutschen Nationalmannschaft zurück. Der 29-Jährige zieht in seiner Erklärung via Twitter die Konsequenzen aus der öffentlichen Kritik.
Kommentar

Kantone sollten dem Zürcher Beispiel folgen

Eine Analyse zur Ausschaffungshaft von Kindern
Tobias Bär
Leserangebot

Lesen Sie die neusten Lagerdraht-Telegramme

Das ist Lager-Leben pur: Rund 20 000 Kinder aus der ganzen Zentralschweiz machen am Lagerdraht mit - wir präsentieren Ihnen hier ihre Telegramme, Bilder und Videos.
Ein starkes Team (v. l.): Nadia Hofstetter, Food-Verantwortliche im Kantonslager der Pfadi Luzern, zusammen mit Petra Husistein, Rolf Meier, Selina Schmid und Thomas Buholzer aus den Migros-Filialen Dorfmärt Wolhusen und Schüpfheim. (Bild: PD)
Publireportage

1100 Pack Tortellini fürs Pfadilager

Im Sommerlager brauchen Kinder und Jugendliche viel Energie. Für volle Mägen sorgt die Migros Luzern mit Beiträgen an die Lagerküche – im Kantonslager der Pfadi Luzern werden die Grossbestellungen sogar auf den Lagerplatz ausgeliefert.

    Eisenkraut statt Tagetes: Stadt Luzern lässt Natur walten

    Die Stadt Luzern ist zusammen mit Winterthur Pilotstadt für Biodiversität im urbanen Raum. Was dies bedeutet, sieht man auf Verkehrskreiseln und an Strassenrändern.
    Sandra Monika Ziegler
    Kolumne

    Eine Wohnung – mit THC oder SVP?

    Stadtwärts
    Roman Hodel

    Töfflikult: Wenn das Herz im 2-Takt schlägt

    Rund 1200 Töfflibuebe und Töfflimeitli tuckerten am Samstag  durch die Zentralschweiz. Mit dabei: Die notorisch nostalgischen «Kolbefrässer Grosswange». Besuch in der Werkstatt der Töffli-Gang, wo die hohe Kunst der alten «Sackgeldverdunsterli» zelebriert wird.
    Ismail Osman

    Besitzerwechsel beim Hotel Bergsonne auf Rigi Kaltbad

    Seit mehr als einem Jahr sucht das Besitzerehepaar des Hotels Bergsonne einen Käufer. Die Handänderung ging am Freitag nun über die Bühne. Die neuen Besitzer stammen aus Deutschland und haben bereits einschlägige Erfahrungen in der Hotellerie.
    Thomas Heer

    Denner will nach Meggen

    Der Discounter möchte im Postgebäude an der Hauptstrasse in Meggen eine Filiale eröffnen. Ein Baugesuch dafür liegt derzeit bei der Gemeinde auf.

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz
    Los gehts: In Sarnen  starteten am Samstag gegen 1200 Töfflifahrer zum Red Bull Alpenbrevet. Die rund 100 Kilometer lange Rundfahrt führte bis nach Sörenberg und zurück. (Bild: Romina Amato/Red Bull Content Pool,  Sarnen, 21. Juli 2018)

    Töfflikult: Wenn das Herz im 2-Takt schlägt

    Rund 1200 Töfflibuebe und Töfflimeitli tuckerten am Samstag  durch die Zentralschweiz. Mit dabei: Die notorisch nostalgischen «Kolbefrässer Grosswange». Besuch in der Werkstatt der Töffli-Gang, wo die hohe Kunst der alten «Sackgeldverdunsterli» zelebriert wird.
    Ismail Osman
    Sport
    Ein Effort vor dem Ruhetag: Magnus Cort Nielsen. (Bild: Kim Ludbrook/Keystone (Carcassonne, 22. Juli 2018))

    Astana doppelt nach

    Wie bereits am Vortag gewann auch in der 15. Etappe der Tour de France ein Fahrer des Teams Astana. Der Däne Magnus Cort Nielsen setzte sich im Sprint durch. Sky liess die Fluchtgruppe gewähren.
    Tom Mustroph, Carcassonne

    FC Luzern tappt in die Xamax-Falle

    Fehlstart für den FC Luzern in die neue Saison: Die Innerschweizer unterliegen zu Hause Aufsteiger Neuchâtel Xamax mit 0:2 (0:1). Pech hat der FCL mit zwei Aluminiumtreffern.
    Daniel Wyrsch
    Niederlage zum Saisonauftakt: Luzern-Trainer René Weiler. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018))

    FCL verliert im ersten Spiel unter René Weiler: Das sind die Fakten zu Spiel 1

    Fehlstart in die neue Saison für den FC Luzern: Die Innerschweizer unterliegen zu Hause vor 8905 Zuschauern dem Aufsteiger Neuchâtel Xamax mit 0:2 (0:1). Der FCL trifft einmal den Pfosten und einmal die Latte.
    AktualisiertDaniel Wyrsch
    Tennis
    1. Runde
    Vitalia Diatchenko
    V. Diatchenko
    0
    Russland
    E. Bouchard
    Eugenie Bouchard
    0
    Kanada
    04:00 Uhr
    annul.
    1. Runde
    Julia Görges
    J. Görges
    0
    Deutschland
    V. Kuzmova
    Viktoria Kuzmova
    0
    Slowakei
    09:00 Uhr
    1. Runde
    Irina Begu
    I. Begu
    0
    Rumänien
    P. Martic
    Petra Martic
    0
    Kroatien
    09:00 Uhr
    1. Runde
    Anastasija Sevastova
    A. Sevastova
    0
    Lettland
    P. Parmentier
    Pauline Parmentier
    0
    Frankreich
    09:00 Uhr
    1. Runde
    Anna Kalinskaya
    A. Kalinskaya
    0
    Russland
    D. Kasatkina
    Daria Kasatkina
    0
    Russland
    09:00 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz
    Arbeitsmarktkontrolleur Roger Kaufmann auf einer unangemeldeten Kontrolle auf Baselbieter Baustellen. Bild: Jakob Ineichen (Sissach, 18. Juli 2018)

    Unterwegs mit der Lohnpolizei auf Baustellen: Sie setzen die flankierenden Massnahmen um

    Die flankierenden Massnahmen sind der Stolperstein in den Verhandlungen über ein Rahmenabkommen zwischen der Schweiz und der EU. Doch wie funktionieren sie? Unterwegs mit den Lohnpolizisten auf Baustellen im Kanton Baselland.
    Tobias Bär
    International
    Pablo Casado und seine Frau Isabel Torres nach Wahl am Parteitag des Partido Popular. (Bild: Juan Carlos Hidalgo (Madrid, 21. Juli 2018))

    Die spanischen Konservativen rücken nach rechts

    Mit der Wahl von Pablo Casado als neuer Parteichef signalisiert der Partido Popular einen Kurswechsel. Damit will Casado die Volkspartei wieder an die Macht bringen.
    Ralph Schulze, Madrid
    Wirtschaft

    Schock bei Fiat Chrysler

    Sergio Marchionne hat den Autobauer vom Abgrund weggezogen und ihm zu neuem Glanz verholfen. Er liegt nach einer Operation in kritischem Zustand im Zürcher Universitätsspital. Seine Posten als Chef von Fiat Chrysler und Präsident von Ferrari mussten neu besetzt werden.
    Almut Siefert, Rom
    Kultur
    Emotional stark: Züri West mit Frontmann Kuno Lauener beim Auftritt am Blue Balls Festival im KKL. (Bild: Philipp Schmidli, 21. Juli 2018)

    Blue Balls: Kuno Lauener setzt Nadelstiche ins FCL-Fan-Herz

    Züri West überzeugen am Blues Balls mit einer schönen Reise durch ihr Repertoire. Kuno Lauener fand dabei sogar die Musse für ein kurzes Gedicht über Gerry Seoane.
    Michael Graber
    Leben

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.