Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nidwaldner FDP-Ständerat Hans Wicki will Bundesrat werden

Der Nidwaldner FDP-Ständerat Hans Wicki will Bundesrat werden. Der 54-Jährige hat seine Kandidatur für die Nachfolge von Johann Schneider-Ammann bekannt gegeben. Bereits zuvor ihre Kandidatur angemeldet hat von der FDP die St. Galler Ständerätin Karin Keller-Sutter.

Das sind die grössten Arbeitgeber der Zentralschweiz im Jahr 2018

Bei welchem Unternehmen arbeiten am meisten Personen? Welche Firma bildet am meisten Lernende aus? Im Rahmen der Veranstaltung «Perspektiven 2019» veröffentlicht unsere Zeitung die Liste der grössten Arbeitgeber unserer Region.
Maurizio Minetti

«Bestrafungsaktion»: Tessiner Rekrut in Emmen mit Steinen beworfen

Ein Video zeigt, wie Rekruten in Emmen offenbar einen Tessiner Rekruten mit Steinen bewerfen. Die Aktion soll vom Vorgesetzten angeordnet worden sein.

Sperrung des Bahnhofs Luzern: Fahrgemeinschaften sollen Verkehrschaos verhindern

Just wenn der Bahnhof Luzern in einem Monat gesperrt wird, finden mehrere Grossanlässe statt. Um ein Verkehrschaos abzuwenden, setzt eine Luzerner Firma aufs «Stöpple» – und stösst damit auf Anklang.
Raphael Zemp

Schweiz verliert Spitzenplatz als wettbewerbsfähigstes Land

Die Schweiz büsst in der neusten Erhebung des Weltwirtschaftsforums (WEF) den Spitzenplatz als wettbewerbsfähigstes Land der Welt ein und kommt noch auf den vierten Rang. Dies hängt allerdings auch mit einer neuen Erhebungsmethode zusammen.
AboPASS

Rubner’s Hotel Rudolf am Kronplatz

Das von Grund auf erneuerte Rubner’s Hotel Rudolf in Reischach empfängt mit gewohnt herzlicher Gastfreundschaft in neuer, alpiner Eleganz!

    Markanter Kostenanstieg bei der Gesundheit: Pflegefinanzierung lässt Luzerner Gemeinden bluten

    Die Gemeinden im Kanton Luzern haben letztes Jahr für die Gesundheit 318 Franken pro Einwohner ausgegeben – über fünf Mal mehr als zehn Jahre zuvor. Grund ist die 2011 eingeführte Pflegefinanzierung. Die Kommunen sind auch in Zukunft stark gefordert.
    Alexander von Däniken

    Ebikon: Angetrunkener Autofahrer fährt in Pfosten und muss ins Spital

    Ein 60-jähriger Mann ist am späten Dienstagabend mit seinem Auto in einen Betonpoller am Strassenrand geprallt. Das Fahrzeug blieb auf der Seite liegen, der Fahrer musste ins Spital. Seinen Führerschein ist er vorderhand los.

    Schüpfheim: «Kloster für alle» öffnet die Pforte

    Aktualisiert
    Ernesto Piazza

    Hitzkirch: Tanz auf drei Hochzeiten

    Ernesto Piazza
    ZentralschweizAlles anzeigen

    Die Baarer Freestyle-Halle steht in den Startlöchern

    Nach dreijähriger Planungsphase können die Mitglieder der IG Freestyle-Halle Zug endlich zum Hammer greifen und mit dem Umbau beginnen. Das Projekt soll im Dezember stehen.
    Vanessa Varisco

    Leonard bringt ein neues Album mit Tiefgang heraus

    In seinem neusten Album singt der Urner Schlagersänger Leonard nicht bloss von der «heilen Welt». Eine Kostprobe von «Lerne im Regen tanzen» wird er am kommenden Samstag in der TV-Sendung «Schlagerbooom 2018» geben.
    Remo Infanger

    Zuger Landwirte erleben ein turbulentes Jahr

    Der trockene, heisse Sommer bescherte den Obstbauern eine üppige Ernte. Mässig bis schlecht fielen hingegen die Futtererträge aus. Warum jedoch in beiden Fällen nicht eitel Freude herrscht, erzählen zwei Bauern aus Hünenberg und Cham.
    Cornelia Bisch
    Nachrichten des Tages
    Meistgelesen
    SportAlles anzeigen

    Nations League: Gruppensieg für zwei FCL-Georgier

    Die beiden Georgier des FC Luzern Valeriane Gvilia und Otar Kakabadze feiern einen grossen Erfolg mit ihrem Nationalteam. Dank eines 3:0-Sieges in Lettland jubeln sie über den Gruppensieg ihrer Nations-League-Gruppe. Sie haben Chancen auf die Qualifikation für die Europameisterschaft 2020.
    Raphael Gutzwiller

    Ein Sprung in die Ewigkeit

    Weitspringer Bob Beamon flog bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko in neue Sphären. Doch dem «Sprung ins nächste Jahrhundert» folgte bald die Ernüchterung.
    Chris Lugert und Jürgen Magh (SID)

    Der Zuger Fahrplan stimmt

    Daniel Gerber
    MeinungAlles anzeigen
    Kommentar

    In der Stadtluzerner Gemeindestrategie gibt es eine irritierende Leerstelle

    Der Luzerner Stadtrat hat mit Blick auf die Entwicklung Luzerns zentrale Themenkreise identifiziert. Doch etwas Wichtiges fehlt.
    Christian Peter Meier
    Kommentar

    Das ist das Ende des Alpenfirns

    Ein Hochsommer allein macht noch keinen Gletscherschwund. Beim einstmals «Ewigen Eis» lässt sich die Erderwärmung aber am deutlichsten sehen. Eine gute Verteilung und effiziente Nutzung des Wassers tun not.
    Bruno Knellwolf
    Kommentar

    Fall Kashoggi: Märchen aus 1001 Nacht

    Im Fall des vermutlich ermordeten regimekritischen saudischen Journalisten Jamal Kashoggi braucht es ein klares politisches Zeichen des Westens gegenüber dem saudischen Königshaus.
    Michael Wrase, Beirut
    Entdecken

    Klimawandel: Massive Verluste bei Schweizer Gletschern

    Der Hitzesommer 2018 hat die Schweizer Gletscher stark schmelzen lassen. Mit der Häufung von Extremjahren ging in den letzten zehn Jahren ein Fünftel des Gletschervolumens verloren.
    Bruno Knellwolf

    Alpenschweine Vreni und Gusti ziehen in den Tierpark Goldau ein

    Sie waren fast ausgestorben und sind nun zurück in der Schweiz: Zwei Schwarze Alpenschweine haben im Natur- und Tierpark Goldau ihr Revier bezogen. Die Allesfresser teilen sich ihre Anlage zusammen mit den Hausschweinen.

    Juniorenweltmeister Marco Odermatt kann sich dank neuem Sponsor aufs Skifahren konzentrieren

    Der Seilbahnhersteller Garaventa unterstützt neu die Ski-Nachwuchshoffnung Marco Odermatt aus Buochs. Der Vertrag beinhaltet eine Option für weitere vier Jahre.
    Roger Rüegger
    BildergalerienAlles anzeigen
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Dossiers
    Serie

    Das andere Interview

    Roger Rüegger und Turi Bucher

    Lozärner Usdröck

    In unserer Serie stellen wir typische Lozärner Usdröck vor, die in Vergessenheit geraten sind.

    «Mein Bild»

    Jede Woche publizieren wir zweimal ein originelles oder auffälliges Bild und erzählen dazu eine hübsche Geschichte. Oft berücksichtigen wir ein besonders gelungenes Leserbild.

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.