Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Luc «Leduc» Oggier, Julia Portmann und Lorenz «Lo» Häberli (von links nach rechts) bei der Probe im KKL. Bild: Pius Amrein (Luzern, 18. September 2018)

Lo & Leduc bei den Proben im KKL: «Wir haben versucht, den Songs neue Gewänder anzuziehen»

Ab Mittwoch spielen Lo & Leduc dreimal mit dem 21st Century Orchestra im Luzerner KKL. Wir haben schon mal reingehört.
Michael Graber
Rasensponsor Daniele Obino (rechts) mit FCL-Präsident Philipp Studhalter. (Bild: Roger Grütter (Luzern, 18. September 2018))

Doch ein neuer Rasen für den FCL: Sponsoren greifen dem Super-League-Verein unter die Arme

Lange hat sich der FC Luzern dagegen gesträubt, den schwer ramponierten Rasen in der Swisspor-Arena zu ersetzen. Jetzt ist klar, dass im Oktober ein neuer Rollrasen im Luzerner Stadion verlegt wird. FCL-Präsident Philipp Studhalter konnte neue Partner für die Finanzierung gewinnen.
Daniel Wyrsch

Immer mehr Seilbahnunternehmen bieten Kunden flexible Preise an

Erste Skigebiete arbeiten ganz ohne feste Preise. Der Verband Seilbahnen Schweiz hat die Angebote der Skigebiete für den nächsten Winter unter die Lupe genommen.
Beim Bahnhof Luzern werden in den kommenden Monaten sieben Weichen ersetzt. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 7. März 2018))

Neue Weichen: Bahnhof Luzern wird für ein Wochenende komplett gesperrt

Am Wochenende vom 16. bis 18. November wird der Bahnhof Luzern für den SBB-Bahnverkehr komplett gesperrt. Grund: Im Bereich des Bahnhofs werden für insgesamt 5 Millionen Franken Weichen ersetzt.
Der mutmassliche Wolf wurde am vergangenen Sonntag in Egg bei Einsiedeln (SZ) gesichtet. (Bild: Jeannette Kuriger, Egg bei Einsiedeln, 16. September 2018)

Tier in Einsiedeln war wohl tatsächlich ein Wolf – wollte er Pferde angreifen?

Im Kanton Schwyz soll ein Wolf gesichtet worden sein. Fotos legen nun nahe: Beim Tier handelte es sich tatsächlich mit grosser Wahrscheinlichkeit um einen Wolf. Wie eine Augenzeugin berichtet, wollte das Tier ihre Pferde angreifen.
Chiara Zgraggen

Privatpersonen übergeben Berner Archäologen ausserordentlichen Fund

Zwei Privatpersonen haben im Kanton Bern wohl den archäologischen Fund ihres Lebens gemacht: eine 3500 Jahre alte Bronzehand mit Goldarmband. Ihren Fund übergaben sie dem Archäologischen Dienst. Doch am Fundort waren wohl auch Grabräuber.
Das DAC-Modul in Hellisheidi, Island, der Firma Climeworks mit Gründer Christoph Gebald. Er pumpt das Kohlendioxid 700 Meter in die Tiefe. (Bild: Star Tambor)

Klimawandel: CO2 nutzen und versenken

Kohlendioxid aus der Luft zu filtern ist zwar noch teuer, aber bereits möglich. Verwendet wird es auch zur Bierherstellung. Dem Klima hilft aber nur, wenn das Gas für immer unschädlich gemacht wird.
Andrea Söldi
Katniss Everdeen
AboPASS

«The Hunger Games» als Konzert-Erlebnis im KKL Luzern

Vor 10 Jahren ist der erste Teil der «Hunger Games»-Trilogie von Autorin Suzanne Collins erschienen. Die Bücher fesselten weltweit Millionen Leserinnen und Leser. 2012 startete die Filmadaption mit Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson in den Hauptrollen in den Kinos. Nun kann «The Hunger Games» in neuer Pracht als Konzert-Ereignis im KKL Luzern erlebt werden.

    Kanton Luzern: Weniger Lehrverträge als im Vorjahr abgeschlossen

    Im Kanton Luzern haben 4741 junge Männer und Frauen im August eine Lehre begonnen, so wenige wie seit fünf Jahren nicht mehr. Besonders begehrt sind die Branchen KV, Elektroinstallation, Logistik, Gesundheit und Soziales sowie Informatik.

    CVP nominiert eine Frau für den Udligenswiler Gemeinderat

    Die 53-jährige Kommunikationsberaterin Gisela Künzli-Huber soll in Udligenswil für die CVP den Gemeinderatssitz des zurücktretenden Bauvorstehers Marco Zgraggen verteidigen. Die Ersatzwahl findet am 25. November statt.

    Prag, Hergiswil, Luzern: Wie Maria Cron vor 50 Jahren in die Schweiz flüchtete

    Nach der Niederschlagung des Prager Frühlings 1968 suchten über 10 000 Tschechoslowaken Zuflucht in der Schweiz. Eine von ihnen war Maria Cron, heute Präsidentin des Verbandes der Vereine der Tschechen und Slowaken. Sie wohnt im Wesmelin-Quartier und blickt auf ein bewegtes Leben zurück – als Tochter, Ehefrau, Mutter und Unternehmerin.
    Simon Mathis

    Heinz Stahlhut übernimmt Leitung des Hans Erni Museums

    Das Kunstmuseum Luzern verliert seinen Sammlungskonservator: Heinz Stahlhut wird ab 1. Januar 2019 das Hans Erni Museum im Verkehrshaus der Schweiz leiten.

    Meggen: Polizei erwischt zwei Einbrecherinnen in flagranti

    Am Dienstagmittag hat die Luzerner Polizei in Meggen zwei Einbrecherinnen festgenommen. Die beiden Frauen wurden von Dritten an der Flucht gehindert und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz
    Am Sonntag entscheiden die Wassner, in welche Richtung es an der Spitze des Gemeinderats gehen soll. (Bild: Paul Gwerder, Wassen, 8. Juni 2018)

    Das Tohuwabohu in Wassen geht weiter

    In einem Flugblatt waren die Wassner Stimmberechtigten Anfang September aufgefordert worden, den offiziellen Kandidaten Markus Baumann-Jauch nicht als Gemeindepräsidenten zu wählen. Jetzt wird Felix Ziegler-Meier aus Meien vorgeschlagen.
    Bruno Arnold
    Künftig nicht mehr beim Gemeindeverband Luzern Plus mit dabei: Hergiswil NW. (Archivbild: Nidwaldner Zeitung)

    Auch Hergiswil verlässt den Gemeindeverband Luzern Plus

    Hergiswil NW kündigt seine Mitgliedschaft beim Gemeindeverband Luzern Plus. Der Austritt erfolgt per Ende 2020. Die unterschiedlichen Gesetze in den beiden Kantonen würden den Mehrwert für die Gemeinde schmälern.
    Sport
    Ein Stück Heimat am Urnersee für Jesse Zgraggen. Bild: Roger Grütter (Flüelen, 8. August 2018)

    Jesse Zgraggen – der lässige Abräumer

    Jesse Zgraggen ist in Ambri zur Teamstütze gereift, gerne hätten sie ihn in der Leventina behalten. Doch in Zug sieht er das richtige Umfeld, um seine Entwicklung voranzutreiben.
    Sven Aregger
    «Ich träume einfach, dass wir gewinnen»: YB's Guillaume Hoarau.  (Bild: Keystone)

    YB-Stürmer Guillaume Hoarau: «Die Champions League-Hymne ist wie Bob Marley»

    Guillaume Hoarau steht mit YB vor den Champions-League-Spielen. Trotz den drei Hochkarätern Manchester United, Juventus Turin und Valencia glaubt Hoarau an sich und sein Team und sagt: «Ich glaube, dass wir so ein, zwei Spiele gewinnen können.» Daran ändert auch sein schlechtes Gedächtnis nichts.
    Jakob Weber
    Das IOC (im Bild Präsident Thomas Bach) wird vorderhand keine Bewerbung aus Italien für Winterspiele erhalten (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

    Olympia-Kandidatur von Cortina, Mailand und Turin gescheitert

    Auch der Plan einer gemeinsamen Kandidatur der früheren Olympia-Städte Cortina d'Ampezzo (1956) und Turin (2006) gemeinsam mit Mailand für die Austragung der Olympischen Winterspiele 2026 scheitert.
    Tennis
    1. Runde
    Jaume Munar
    J. Munar
    0
    Spanien
    M. Bachinger
    Matthias Bachinger
    0
    Deutschland
    17:10 Uhr
    1. Runde
    Andrey Rublev
    A. Rublev
    0
    4
    3
    Russland
    J.-L. Struff
    Jan-Lennard Struff
    1
    6
    3
    Deutschland
    2. Satz
    16:10 Uhr
    1. Runde
    Marcos Baghdatis
    M. Baghdatis
    0
    Zypern
    L. Lacko
    Lukas Lacko
    0
    Slowakei
    17:30 Uhr
    annul.
    1. Runde
    Joao Sousa
    J. Sousa
    0
    Portugal
    D. Medvedev
    Daniil Medvedev
    0
    Russland
    17:30 Uhr
    1. Runde
    Ruben Bemelmans
    R. Bemelmans
    0
    Belgien
    L. Lacko
    Lukas Lacko
    0
    Slowakei
    17:30 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz

    Neue Vorwürfe gegen Polizei in Lausanne nach Tod von Drogendealer

    Ein Drogendealer, der im März in Lausanne nach einer Festnahme durch die Polizei gestorben war, erlag laut Autopsiebericht einem Herzinfarkt. Eine Überdosis sei daher ausgeschlossen, sagte der Anwalt seiner Familie.
    International

    Tötungsdelikt in Chemnitz - Ein Tatverdächtiger kommt frei

    Gut drei Wochen nach der tödlichen Messerattacke auf einen 35-jährigen Deutschen in Chemnitz ist einer der Tatverdächtigen wieder auf freiem Fuss. Nach einem Haftprüfungstermin hob das Amtsgericht Chemnitz am Dienstag den Haftbefehl gegen den 22-jährigen Iraker auf.
    Wirtschaft
    Claudio Topatigh leitet das «Struki»-Team der LUKB in Zürich. (Bild: PD)

    Luzerner Kantonalbank startet Emission von strukturierten Produkten

    Die Luzerner Kantonalbank (LUKB) hat am Dienstag die Emission von eigenen strukturierten Produkten gestartet. Die Bank will mit diesem neuen Angebot die Ertragsbasis verbreitern und damit die Abhängigkeit vom Zinsengeschäft verringern.
    Kultur
    Sammlungskurator Heinz Stahlhut im Kunstdepot des Kunstmuseums Luzern. Neu wird er das Hans Erni Museum leiten. (Bild: Pius Amrein, 19. Juli 2016)

    Heinz Stahlhut übernimmt Leitung des Hans Erni Museums

    Das Kunstmuseum Luzern verliert seinen Sammlungskonservator: Heinz Stahlhut wird ab 1. Januar 2019 das Hans Erni Museum im Verkehrshaus der Schweiz leiten.
    Leben
    Videos

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.