Luzern
Video

Corona-Notspital im Paraplegikerzentrum Nottwil

In Nottwil LU steht ein Notspital für Corona-Erkrankte bereit. Über 200 Betten wurden hierfür in der Turnhalle des Paraplegikerzentrums aufgebaut. Die Einrichtung, die an ein Feldlazarett erinnert, ist noch nicht in Betrieb. Primär sollen hier dereinst Corona-Patienten aus der Zentralschweiz behandelt werden, deren Krankheit bereits am Abklingen ist. Durch die Verlegung von Patienten nach Nottwil würden in den Akutspitälern für neue Patienten wieder Betten frei. Das Nottwiler Notspital wird erst in Betrieb genommen, wenn die anderen Spitäler an ihre Kapazitätsgrenzen gelangen.
SDA