Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fall Beat Villiger: Die Suche nach dem Leck

Wie bekannt wurde, ermittelt die Luzerner Staatsanwaltschaft im Fall Beat Villiger wegen Amtsgeheimnisverletzung. Wieso es für einen Täter schwierig wäre, sich auf Whistleblowing zu berufen, erklärt Strafrechtler Andreas Eicker.
Rahel Hug und Christopher Gilb

Extremismus-Experte über jüngsten An'Nur-Angeklagten: «Er ist ein normaler Lümmel, kein religiöser Fanatiker»

Extremismus-Experte Samuel Althof hat mit dem jüngsten Mitglied der An’Nur-Jugendgang gesprochen. Er war bei der mutmasslichen Tat 17 Jahre alt. Althof erklärt, welche Gefahr er in der Islamisten-Szene erkennt.
Andreas Maurer

Zwei Strafen für Mobbing in Rekrutenschule in Emmen ausgesprochen. Laut VBS bleibts dabei.

Eine Videoaufnahme von Uniformierten, die auf Befehl einen Kameraden mit Gegenständen bewerfen, hatte vor einer Woche die Schweizer Militärjustiz auf den Plan gerufen. Nun sind zwei Disziplinarstrafen ausgesprochen worden.
Aktualisiert

In der Stadt Luzern drohen höhere Steuern – obwohl die SVP damit runter will

Die SVP fordert eine Steuersenkung für die Stadt Luzern. Davon will der Stadtrat nichts wissen – er plant sogar das Gegenteil.
Robert Knobel

Erdogan zum Fall Khashoggi: «Dieser Mord war nicht spontan, sondern geplant»

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will den Mord an Jamal Khashoggi restlos aufklären. Das hat er am Dienstag in seiner Rede im Parlament in Ankara bekräftigt.
Aktualisiert
Dominik Weingartner

    Hochwasserschutz: Malters zieht gegen den Kanton Luzern vor Bundesgericht

    Die Gemeinde Malters ist mit dem Kostenteil des Hochwasserschutzprojekts an der Kleinen Emme nicht einverstanden. Sie hat daher gegen eine Finanzierungsverfügung des Kantons Luzern beim Bundesgericht eine Beschwerde eingereicht - diese könnte allerdings obsolet werden.

    Drei Personen nach Wohnungsbrand in der Stadt Luzern ins Spital eingeliefert

    In Luzern ist am Dienstagmorgen in einem Mehrfamilienhaus an der Wesemlinstrasse ein Feuer ausgebrochen. Zwei Personen mussten von der Feuerwehr aus dem Rauch gerettet werden, 14 weitere Bewohner und ein Haustier wurden evakuiert. Drei Luzerner mussten ins Spital eingeliefert werden.
    Aktualisiert
    Kilian Küttel und René Meier
    ZentralschweizAlles anzeigen

    EVZ: Ab sofort läuft das neue Ticketing-System

    Mit dem neuen System können im Kundenprofil die Tickets auf einfache Weise für ein einzelnes Spiel weitergegeben werden. Zusätzlich gibt es für die Besitzer von Sitzplatz-Dauerkarten ab sofort die Möglichkeit, die Tickets auf einem offiziellen EVZ-Marktplatz weiterzuverkaufen.

    Der Steinbruch Zingel in Kehrsiten startet in eine neue Ära

    Von der Umgebung weitgehend unbemerkt, werden in Kehrsiten Tonnen des begehrten Kieselkalks abgebaut. Nun wird der Steinbruch erweitert. Für den Engelberger Werkleiter endet «eine aufregende Zeit».
    Philipp Unterschütz

    Auf der Suche nach Uris versteckten Perlen

    Marc Pünteners Leidenschaft ist die Landschaftsfotografie. Unsere Zeitung hat den Oberstufenlehrer auf seiner Tour durch die Urner Bergwelt begleitet. Der Attinghauser erzählt von seiner Arbeit, unvergesslichen Momenten und wie er zum Fotografieren fand.
    Remo Infanger
    Nachrichten des Tages
    SportAlles anzeigen
    Interview

    EVZ-Spieler Reto Suri: «Ich spüre, dass ich gebraucht werde»

    Nach zwei schwierigen Saisons hat EVZ-Stürmer Reto Suri (29) zurück zu alter Stärke gefunden. Der junge Vater spricht über sein Familienglück, den Beinahe-Wechsel zu Lugano und seine Zukunft als Profi.
    Sven Aregger

    Von Null an die Turn-WM

    Die beiden EM-Medaillengewinner Christian Baumann und Pablo Brägger kehren an den Kunstturn-Weltmeisterschaften in Doha nach Verletzungspausen aufs internationale Parkett zurück.
    Muriel Fiechter Oberholzer (SDA)
    MeinungAlles anzeigen
    Kommentar

    Höchste Zeit, dass sich in der Diskussion um die Luzerner Ladenöffnungszeiten etwas bewegt

    Nirgends schliessen die Läden so früh wie bei uns. Fakt ist auch, dass die heutigen Öffnungszeiten für die (touristische) Stadt Luzern einen massiven Standortnachteil bedeuten. Deshalb muss sich der Stadtrat des Problems annehmen.
    Robert Knobel
    Kommentar

    Novartis muss einlenken

    Das Pharmaunternehmen hat stets betont, wie wichtig der bezahlbare Zugang zu den eigenen Therapien ist. Nun hat Novartis grünes Licht für seine neue teure Gentherapie erhalten. Die Basler müssen den Worten Taten folgen lassen.
    Andreas Möckli
    Kommentar

    Der Kanton Luzern hat fürs nächste Jahr ein Budget – dank der Wahlen

    Nie bestand die Gefahr, dass Luzern im nächsten Jahr wiederum in einen budgetlosen Zustand geraten könnte. Dank eines buchhalterischen Kniffs ist der Voranschlag rechtskonform. Die bürgerlichen Parteien sorgten so für Ruhe im Hinblick auf die Wahlen vom kommenden Frühling.
    Lukas Nussbaumer
    Entdecken

    Für das richtige Mass bei den Wachstumskurven braucht es andere Daten

    Wachsen Kinder langsamer oder schneller als Gleichaltrige, sind Eltern besorgt. Wachstumskurven geben zwar die Norm vor, doch nicht immer sind sie verlässlich. Regionale Kurven sollen es bald richten .
    Angela Bernetta

    Kubanischer MLB-Star schweigt immer noch über seine riskante Flucht

    Die Los Angeles Dodgers greifen nach dem ersten Titel seit 30 Jahren. Einer ihrer Schlüsselspieler hatte einst andere Sorgen: Yasiel Puig fiel bei seiner Flucht aus Kuba Menschenhändlern in die Hände.
    Nicola Berger

    Kunden bleiben bei Banken-Chatbots skeptisch

    Schweizer Banken haben begonnen, mit virtuellen Assistenten zu arbeiten. Vorerst sind es aber nur einfache Fragen, die diese beantworten. In Zukunft könnte es jedoch um sensible Daten wie den Kontostand gehen.
    Andreas Lorenz-Meyer
    BildergalerienAlles anzeigen
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Dossiers
    Kolumne

    Die Kolumnen von Jass-Experte Dani Müller

    Der bekannte Jass-Experte schreibt wöchentlich eine Kolumne. Die neunteilige Serie erscheint im Zusammenhang mit der 12. Zentralschweizer Jassmeisterschaft.
    Aktualisiert
    Dani Müller
    Serie

    Das andere Interview

    Aktualisiert
    Roger Rüegger und Turi Bucher

    «Mein Bild»

    Jede Woche publizieren wir zweimal ein originelles oder auffälliges Bild und erzählen dazu eine hübsche Geschichte. Oft berücksichtigen wir ein besonders gelungenes Leserbild.

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.