Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auf dem Pilatus wurden am Sonntagabend Windböen bis zu 112 km/h gemessen. (Archivbild)

Im Flachland wüteten örtlich Böen von über 100 Stundenkilometern

Turbulente Abend- und Nachtstunden: Nach einem warmen sonnigen Sonntag brachte das Sturmtief Fabienne in der Nacht auf Montag wie angekündigt im Flachland Windspitzen von bis 90 km/h. Örtlich gab es Böen von über 100 km/h. Im Vergleich mit Deutschland kam die Schweiz einigermassen glimpflich davon.

Mutmasslicher Kaffeefahrten-Drahtzieher angeklagt

Die Staatsanwaltschaft für Wirtschaftsdelikte von Uri, Nid- und Obwalden hat gegen einen mutmasslichen Organisator von sogenannten Kaffeefahrten Anklage erhoben. Er soll in der gesamten Deutschschweiz unzulässig Werbefahrten organisiert und falsche Gewinnversprechen gemacht haben.
Die Luzernerinnen und Luzerner erteilen der ÖV-Initiative eine deutliche Abfuhr.(Bild: Pius Amrein, 20. August 2018)

Die Abstimmungsergebnisse der Zentralschweiz im Überblick

Hier finden Sie die Abstimmungsergebnisse vom 23. September aus der Zentralschweiz.
Aktualisiert
Der nigerianische FCZ-Stürmer Stephen Odey schiesst an FCL-Torhüter Mirko Salvi vorbei den Siegtreffer. (Bild: Walter Bieri/Keystone (Zürich, 23. September 2018))

Krampfspiel des FC Luzern endet mit Niederlage gegen FC Zürich

Der FC Luzern verliert in Zürich 0:1. Eine typische Nullnummer findet einen Sieger, weil der FC Zürich mit wenig Aufwand zum Ertrag kommt und beim FCL selbst der Joker nicht sticht.
Raphael Gutzwiller, Zürich
Dominik Weingartner
Kommentar

Burka-Verbot löst keine Probleme

Das Ja zum Verhüllungsverbot im Kanton St. Gallen zeigt, dass die Skepsis gegenüber dem Islam nach wie vor gross ist. Doch Integrationsprobleme werden so nicht gelöst.
Dominik Weingartner
Woher unser Essen kommt, wird immer wichtiger. Trotzdem erteilten die Schweizerinnen und Schweizer gestern zwei Initiativen zur Ernährung eine deutliche Absage. Im Bild ist ein Marktstand mit Gemüse zu sehen. Bild: Gaëtan Bally/Keystone (Zürich, 18. Juli 2014)

Die nächsten Initiativen zur Nahrungsmittelproduktion sind unterwegs

Die Bevölkerung wird sich bald wieder zur Landwirtschaftspolitik äussern. Was bedeuten die Resultate für diese Abstimmungen? Darüber gehen die Meinungen auseinander.
Doris Kleck
Roman Hodel
Kommentar

Angriffige Emmer CVP wird belohnt

Nach dem überraschenden Ausgang der Ersatzwahl in den Emmer Gemeinderat: Roman Hodel, Redaktor Stadt/Region zu den möglichen Gründen – und zur Konkordanz, die damit gebrochen wurde.
Roman Hodel
Film: «Ceux qui travaillent» Zwischen Schiffs- und Familienkrise
AboPASS

Bourbaki und AboPass präsentieren Lunch-Kino

Exklusive Vorpremiere: Jeden Mittwochmittag eine Vorpremiere für nur Fr. 10.– mit dem AboPass!

    SP und CVP siegen in Emmen – Felix Müri ist nach Niederlage «überrascht und enttäuscht»

    Grosses Erstaunen in Emmen: Brahim Aakti (SP) und Patrick Schnellmann (CVP) schaffen den Sprung in den Emmer Gemeinderat. Felix Müri (SVP) - der Sieger des ersten Wahlgangs - verpasst die Wahl. Und zwar knapp mit nur 57 Stimmen weniger als Aakti.
    AktualisiertRoman Hodel

    Fusion Altishofen und Ebersecken: Der Hochzeitstermin steht fest

    Die Gemeinden Altishofen und Ebersecken können auf Januar 2020 fusionieren. Das haben die Stimmbürger klar entschieden. Die beiden Gemeindepräsidenten freuen sich ab dem deutlichen Resultat.
    AktualisiertMartina Odermatt
    Kommentar

    Altishofen und Ebersecken: Diese Heirat macht Sinn

    Dank der Solidarität der Altishofer ist die Fusion geglückt. Doch der Zusammenschluss der beiden Gemeinden bringt nicht nur für das finanzschwächere Ebersecken Vorteile.
    Martina Odermatt

    «Es ist eine grosse Erleichterung»: Die neue Sempacher Stadträtin Tanja Schnyder-Duss zu ihrem Sieg

    Am Sonntag ist die Sempacher Treuhänderin Tanja Schnyder-Duss (FDP) in den Stadtrat gewählt worden. Sie setzte sich gegen Claudia Haas durch, die ebenfalls für die FDP angetreten war, und folgt auf Guido Durrer.
    AktualisiertChiara Zgraggen

    Luzerner sagen Ja zu Ess-Empfehlungen aus dem Stadthaus

    Das Stadtluzerner Stimmvolk nimmt den zum Gegenvorschlag zur «Veganer-Initiative» deutlich an. Der Stadtrat will die Befürchtungen der Gegner zerstreuen.
    AktualisiertStefan Dähler

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz

    Feuerwehr- und Unterhaltseinsätze wegen Sturm im ganzen Schwyzer Kantonsgebiet

    Am Sonntagabend standen die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln, die Feuerwehren Stützpunkt Schwyz und Galgenen sowie diverse Unterhaltsdienste im Einsatz.
    Finanzdirektorin Maya Büchi. (Bild Dominik Wunderli (Sarnen, 23. September 2018))
    Interview

    Finanzdirektorin Maya Büchi: «Mir macht das etwas Bauchweh»

    Finanzdirektorin Maya Büchi ist nach wie vor überzeugt, dass das Gesamtpaket richtig war. Sie glaubte auch an ein Ja. Als erste Konsequenz der Ablehnung der Finanzstrategie erwartet sie für 2019 ein Defizit von 43 Millionen Franken.
    Markus von Rotz
    Sport
    Tiger Woods feiert seinen Sieg in Atlanta. (Bild: John Amis/AP (23. September 2018))

    Grandioser Woods krönt sein Comeback-Jahr

    Bei der allerletzten Gelegenheit hat Tiger Woods die Saison seines erstaunlichen Comebacks gekrönt. Der 42-jährige Golf-Superstar gewann die Tour Championship der US PGA Tour in Atlanta mit zwei Schlägen Vorsprung.

    Viele Krienser Handball-Baustellen

    Kriens unterliegt in einem attraktiven Spiel Schaffhausen 24:29 (11:14). Es wäre mehr dringelegen. Trainer Perkovac sieht Handlungsbedarf auf der Goalieposition.
    Roland Bucher

    Das sind die Noten der FCL-Spieler

    Am besten gespielt gegen den FC Zürich haben Marvin Schulz und Pascal Schürpf, drei Spieler sind ungenügend. Der Überblick.
    Raphael Gutzwiller
    Tennis
    1. Runde
    Guillermo Garcia-Lopez
    G. Garcia-Lopez
    0
    Spanien
    V. Troicki
    Viktor Troicki
    0
    Serbien
    Live
    09:00 Uhr
    1. Runde
    Dusan Lajovic
    D.Lajovic
    0
    Serbien
    P.-H. Herbert
    Pierre-Hugues Herbert
    0
    Frankreich
    Live
    09:00 Uhr
    1. Runde
    Alizé Cornet
    A. Cornet
    0
    Frankreich
    B. Strycova
    Barbora Strycova
    0
    Tschechien
    Live
    09:00 Uhr
    1. Runde
    Sabina Sharipova
    Sharipova
    0
    0
    Usbekistan
    M. Gasparyan
    Margarita Gasparyan
    0
    1
    Russland
    1. Satz
    08:45 Uhr
    1. Runde
    Anna Blinkova
    A. Blinkova
    0
    Russland
    D. Jakupovic
    Dalila Jakupovic
    0
    Slowenien
    09:25 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz
    Im Kanton St.Gallen wurde das Burkaverbot gestern deutlich angenommen. (Dave Thompson/AP Photo)

    CVP-Präsident Gerhard Pfister verteidigt St.Galler Burka-Verbot

    Lange hegte CVP-Präsident Gerhard Pfister Vorbehalte gegen ein Burka-Verbot. Nachdem seine Partei im Kanton St.Gallen das Verhüllungsverbot aber unterstützt und einen Erfolg erzielt hat, wählt Pfister nun deutlichere Worte.
    Fabian Fellmann
    International
    Schwedens Regierungspräsident Stefan Löfven. Bild: Antti Aimo-Koivisto/Keystone (Gävle, 6. September 2018)

    Schwedischer Regierungskrimi bahnt sich an

    Mit Drohungen und Charme-Offensiven wird in Stockholm um eine neue Regierung gekämpft. Eine Vorentscheidung fällt am Montag, doch Neuwahlen stehen nach wie vor im Raum.
    Niels Anner, Kopenhagen
    Wirtschaft
    Louis Dreyfus hat die Transaktion von Sojabohnen auf der Blockchain abgewickelt. ((Themenbild: Simon Dawson/Bloomberg (Rotterdam, 25. April 2015))

    Blockchain revolutioniert Supply-Chain

    Ein Luzerner Start-up will die Versorgungskette in der Nahrungsmittelindustrie transparenter machen. Dies mittel Blockchain-Technologie. Daran arbeiten auch die grosse Firmen der Branche. Sie wollen damit den Handel vereinfachen.
    Raphael Bühlmann
    Kultur
    Luis Frank Arias Mosquera, bekannt vom Buena Vista Social Club, brachte das alte Kuba in den Maihof. (Bild: Philipp Schmidli, 22. September 2018)

    Kuba-Projekt mit dem Händelchor: Das Beste kam erst «nach dem Konzert»

    Viel Latin, ein avantgardistisches Trompetenkonzert und ein unerwarteter Stargast zum Schluss. Das Kuba-Projekt mit dem Luzerner Händelchor kann die hohen Erwartungen punkto interkulturellem Musizieren nur teilweise einlösen.
    Roman Kühne
    Leben
    Videos

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.