Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Absturzstelle der JU-52 am Piz Segnas ob Flims. (Bild: Kapo Graubünden/ Handout/ Keystone, Flims, 5. August 2018)

BAZL verlangt für den Weiterbetrieb der JU-Air vorsorgliche Massnahmen

Die JU-Air will am Freitag den Flugbetrieb mit ihren beiden Oldtimerflugzeugen vom Typ Junkers Ju-52 wieder aufnehmen.  Für die Aufnahme des Flugbetriebes muss die JU-Air aber zuerst vorsorgliche Massnahmen des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) erfüllen.
Guido Graf auf dem Dach des Luzerner Kantonsspitals, wo er nach seiner Wahl zum Regierungspräsidenten am 26. Juni 2017 posierte. (Bild: Pius Amrein)

Guido Graf kandidiert erneut für die Luzerner Regierung

Der 60-jährige Gesundheits- und Sozialdirektor Guido Graf (CVP) aus Pfaffnau kandidiert wie erwartet für eine dritte Amtszeit. Damit bleibt beim Kandidatenfeld für die Wahlen in den Luzerner Regierungsrat nur noch eine wichtige Frage offen.
Lukas Nussbaumer

VW-Importe in die Schweiz verzögern sich

Der Import von Fahrzeugen der Volkswagen-Gruppe verzögert sich, weil die Autos einen neuen Abgastest durchlaufen müssen. Dies führt zu langen Wartezeiten für Autokäufer. VW-Importeur Amag befürchtet Umsatzrückgänge. Schweizer Händler sind besorgt.
Maurizio Minetti
Die Kleine Emme trat beim Hochwasser 2005 im Littauerboden über die Ufer. Sie wird in mehreren Etappen renaturiert und mit Hochwasserschutz-Massnahmen ausgerüstet. (Archivbild LZ)

Hochwasserschutz: 14-Millionen-Projekt an der Kleinen Emme startet

Nächste Woche beginnen die Bauarbeiten für den Hochwasserschutz und die Renaturierung der Kleinen Emme im Abschnitt Rotewald. Die zweite Bau-Etappe in diesem Gebiet kostet rund 14 Millionen Franken.
Könnten bald kosten: Carhaltestellen beim Schwanenplatz in der Stadt Luzern. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 21. Juni 2018)

Gebühr für Cartouristen: Nun zieht die Stadtluzerner SP nach

Nach dem Montana-Hoteldirektor bringen nun auch die Stadtluzerner SP und Juso eine Gebühr für Cartouristen aufs Tapet – und spannen dabei mit Genossen einer anderen Tourismusdestination zusammen.
Roger Rüegger
Die Kantonsschule Zug. (Bild: Stefan Kaiser, 28. Februar 2018)

Zwei Schüler mehr in Zuger und Menzinger Kantiklassen

Die durchschnittliche Zahl der Schüler in den Mittelschulklassen soll erhöht werden, um das Defizit des Kantons zu entlasten. Der Lehrerverein wehrt sich dagegen. Resultate aus der Forschung sprechen allerdings dafür.
Wolfgang Meyer
Sind wenig beliebt: die Wespen. (Bild: Getty)

Zentralschweiz: Wespenplage bringt Apotheker an den Anschlag

Wegen der Hitze und des regenarmen Frühlings sind derzeit sehr viele Wespen unterwegs. Wenig freuen dürfte dies in der Zentralschweiz die Allergiker: Bei einem von zwei Notfallmedikamenten liegt ein Lieferengpass vor.
Chiara Zgraggen
Hotel Eden Roc - Ascona
AboPASS

*****Hotel Eden Roc inkl. Seilbahnfahrt auf die Cardada

Tessiner Sonnenstube mit dem AboPass! Das Hotel Eden Roc ist mit seinem duftenden Garten bereits mehrfach als bestes Ferienhotel der Schweiz ausgezeichnet worden. Kulinarik auf höchstem Niveau, paradiesische Ruhe und ein privater Badestrand in Ascona stellen für den Gast ganzjährig ein kleines Paradies dar.

    Die «Toten Hosen» sorgen für Verkehrsbehinderungen rund um die  Luzerner Allmend

    Rund 50'000 Besucherinnen und Besucher werden am Konzert der «Toten Hosen» vom 25. August auf der Luzerner Allmend erwartet. An diesem Samstag muss im Stadtzentrum sowie im Grossraum Luzern mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

    Zentralschweiz: 35 Kilometer für 80 Jahre Lebensrettung

    Am Mittwoch haben über 60 Rettungsschwimmer den Vierwaldstättersee überquert – von Flüelen bis Luzern. Anlass dafür war aber nicht etwa ein sportliches Kräftemessen.
    Simon Mathis

    Luzerner Spitex-Organisationen müssen Kräfte bündeln

    Sechs Spitex-Organisationen aus dem Wiggertal und dem Hinterland treffen sich Mitte September zur Klausur. Weil sie teils zu klein sind, um alle Leistungen selber anzubieten, suchen sie die Zusammenarbeit. Offen ist, ob es gar zu einer Grossfusion kommt.
    Evelyne Fischer

    Herausforderung Familie – Stadt Luzern bietet kostenlose Vorträge zum Familienleben an

    Was tun, wenn das Baby die Nacht zum Tag macht? Wie reagieren, wenn der Teenager jede freie Minute mit Gamen verbringt? Die Stadt Luzern lanciert kostenlose Kurzvorträge zum Thema Familienleben. Fachpersonen geben Informationen, Tipps und Antworten auf Fragen.

    Mit diesen 12 Tipps und Tricks schützen Sie sich vor der Wespenplage

    Wegen der Hitze und des regenarmen Frühlings sind Wespen derzeit besonders zahlreich unterwegs. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich schützen können.
    Chiara Zgraggen

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz

    Zahl der Steinböcke in Obwalden soll stabil bleiben

    16 Steinböcke dürfen Obwaldner Jäger in diesem Herbst schiessen. Damit soll der Bestand in den Kolonien auf einem an den Lebensraum angepassten Stand gehalten werden. Verschiedene Kantone arbeiten bei der Bestandeskontrolle zusammen.
    Martin Uebelhart
    Schiffsstation Verkehrshaus-Lido: Die Rettungsschwimmer nehmen die letzte Etappe in Angriff. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 15. August 2018)

    Zentralschweiz: 35 Kilometer für 80 Jahre Lebensrettung

    Am Mittwoch haben über 60 Rettungsschwimmer den Vierwaldstättersee überquert – von Flüelen bis Luzern. Anlass dafür war aber nicht etwa ein sportliches Kräftemessen.
    Simon Mathis
    Sport
    Fussball Super League FC Luzern (blaues Dress) gegen FC Lugano (weisses Dress) in der Swissporarena in Luzern. Auf dem Bild zu sehen Luzerns Blessing Eleke. Das Bild entstand am Samstag, 4. August 2018.Bild: (Pius Amrein / LZ)Sport, Fussball, Fans, Trainer

    Luzern fehlt für neuen Rasen das Geld

    Am Donnerstag trifft der FCL zuhause mit einem 0:4-Handicap auf Olympiakos Piräus. Weder der Gastgeber noch die Gäste vom griechischen Rekordmeister trainierten am Mittwoch im Stadion.
    Neuseelands Rugby-Star Beauden Barrett: Muss er seinen Stammplatz in der Nationalmannschaft räumen? Bild Kai Schwörer (Christchurch, 28. Juli 2018)

    Rivalität bei den All Blacks um die Nummer 10

    Die Rugby-Championship ist die Meisterschaft der vier Top-Nationen der südlichen Hemisphäre. Zum Auftakt am Wochenende spielen in Sydney Australiens Wallabies gegen Neuseelands All Blacks und in Durban Südafrikas Springboks gegen Argentiniens Pumas.
    Sissi Stein-Abel, Sydney

    Bundesliga erwartet keine negativen WM-Auswirkungen

    Die Bundesliga rechnet nach dem schlechten Abschneiden an der WM in Russland nicht mit einem negativen Effekt auf die neue Saison.
    Tennis
    Achtelfinale
    Milos Raonic
    M. Raonic
    0
    Kanada
    D. Shapovalov
    Denis Shapovalov
    0
    Kanada
    17:00 Uhr
    Achtelfinale
    Robin Haase
    R. Haase
    0
    Niederlande
    P. Carreno Bu.
    Pablo Carreno Busta
    0
    Spanien
    18:15 Uhr
    Achtelfinale
    Petra Kvitova
    P. Kvitova
    0
    Tschechien
    K. Mladenovic
    Kristina Mladenovic
    0
    Frankreich
    17:00 Uhr
    Achtelfinale
    Aryna Sabalenka
    A. Sabalenka
    0
    Belarus
    C. Garcia
    Caroline Garcia
    0
    Frankreich
    17:00 Uhr
    Achtelfinale
    Ekaterina Makarova
    E. Makarova
    0
    Russland
    L. Tsurenko
    Lesya Tsurenko
    0
    Ukraine
    17:00 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz

    Die Spitze des Eisbergs schmilzt

    Weniger Gewaltstraftaten und häusliche Gewalt: Die Zahl der Delikte gegen Frauen ging in den letzten Jahren zurück. Allerdings sind diese Zahlen mit Vorsicht zu geniessen.
    Dominic Wirth
    International
    Seit Monaten wird in Nicaragua gegen die Regierung protestiert. Bild: Alfredo Zuniga/AP (Managua, 11. August 2018)

    Nicaragua: Demonstranten werden brutal verfolgt

    Das Land sei sicher und alles unter Kontrolle, verkündet Vizepräsidentin Rosario Murillo im Staatsfernsehen nach drei Monaten andauernder Proteste gegen die autoritäre Regierung in Nicaragua. Doch im Schatten der Vulkane brodelt es.
    Sandra Weiss, Managua
    Wirtschaft

    Swisscom-Aktienkurs sinkt trotz solidem Halbjahresresultat

    Trotz eines soliden Halbjahresergebnisses notieren die Aktien der Swisscom am Donnerstag im Minus. Um 10 Uhr beträgt der Kursrückgang 0,4 Prozent, nachdem zuvor die Kursabgaben noch höher waren. Der Gesamtmarkt gewinnt zur gleichen Zeit 0,4 Prozent.
    Kultur

    Christoph Meili: Ein Held, den die Schweiz fallen liess

    Ein Dokfilm, der im Kino und gekürzt auch auf SRF1 gezeigt wird, arbeitet den Skandal um Schweizer Banken und die «nachrichtenlosen Vermögen» auf. Und zeigt einen Wachmann, der per Zufall zum Helden wurde.
    Arno Renggli
    Leben
    Videos

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.