Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Alpen-Initiative: 25 Jahre nach dem Ja fällt die Bilanz zwiespältig aus

25 Jahre nach dem Ja zur Alpen-Initiative fahren immer noch deutlich zu viele Lastwagen über die Schweizer Alpen. Im Kanton Uri sieht man aber auch Zeichen der Besserung.
Dominic Wirth

Studie: Zentralschweizer Firmen investieren vorsichtiger

Laut der Beratungsgesellschaft EY sind Zentralschweizer Unternehmen momentan vorsichtig im Hinblick auf die nahe Zukunft. Die Region müsse sich als Standort noch besser vermarkten, sagt der EY-Sitzleiter in Luzern.
Livio Brandenberg

Millionenschwere Investitionen: Luzerner Kinderspital hofft auf Spenden

Das neue Kinderspital soll 2025 stehen. Dieses wird vom Unternehmen quersubventioniert. Auch wenn die Finanzierung aufgegleist ist, rechnet das Luzerner Kantonsspital mit Geld von Stiftungen.
Yasmin Kunz

Bergungsarbeiten nach Lawinenabgang in Crans-Montana dauern an – Polizei geht von weiteren vermissten Personen aus

Bei einem Lawinenabgang im Skigebiet von Crans-Montana im Unterwallis sind am Dienstag mindestens vier Menschen verletzt worden. Die Suche nach weiteren möglichen Opfern dauerte auch in der Nacht auf Mittwoch an. Die Polizei geht von weiteren vermissten Personen aus.
Bildstrecke

Ein Blick zurück: Wintersportler in Aktion und ein Rekord für die Rigi Bahnen

Das Traumwetter der letzten Tage bescherte den Zentralschweizer Skigebieten Rekordumsätze. Auch früher gab es Rekord-Tage – wenn auch in kleinerem Ausmass. Wir blicken zurück auf den Wintersport des letzten Jahrhunderts.
Zéline Odermatt
Leserangebot

LZ Podium – Regierungsratswahl: Bleibt Luzern rein bürgerlich?

Podiumsdiskussion: Dienstag, 12. März, 18.30 bis 20 UhrAuditorium Luzerner Zeitung, Maihofstrasse 76, 6006 Luzern

    Geschichte des Seetals soll erwandert werden

    In Ottenhusen ist eine Aussichtsplattform zur Geschichte der Römer geplant – das Projekt entstand aus einer spontanen Idee heraus beim Bau einer Wasserleitung. Feuer gefangen hat dafür auch der Kanton.
    Roseline Troxler

    Ruswil will den Verkehr entschleunigen: Auf 40 Strassen soll Tempo 30 gelten

    Im Siedlungsgebiet von Ruswil soll Tempo 30 eingeführt werden: Diese Pläne des Gemeinderats kommen bei der Bevölkerung gut an, wie eine Orientierungsversammlung zeigte. Eine der geplanten Massnahmen löste aber grössere Vorbehalte aus.
    Hannes Bucher
    ZentralschweizAlles anzeigen

    Supermond konkurrenziert den Sonnenuntergang

    Vor 50 Jahren betraten Menschen erstmals den Mond und im Moment ist dieser der Erde ganz nah: Gutes Wetter vorausgesetzt, kann nämlich morgen und übermorgen am Zugersee ein ganz besonderes Spektakel beobachtet werden - wie bereits heute morgen.
    Charly Keiser

    Wie die Schneemasse in Emmetten wuchs und wuchs

    Sie wollte einen Beweis haben für die schneereiche Schweiz, um das später ihrem Grosskind in England zeigen zu können. Daraus ist ein Zeitzeugnis vom grossen Lawinenwinter 1999 mit Unmengen von Schnee geworden.
    Markus von Rotz

    Heute gibt es einen Supervollmond: Schicken Sie uns Ihre schönsten Bilder!

    Zurzeit hat der Mond den erdnächsten Punkt erreicht, weshalb es heute Dienstag einen sogenannten Supervollmond geben wird. Wir möchten eure Mond-Bilder in einer Galerie präsentieren.
    Nachrichten des Tages
    Meistgelesen
    SportAlles anzeigen

    Schwinger stauben immer mehr ab – aber noch gibt es keinen «Sägemehl-Millionär»

    Das Werbegeld fliesst. 2018 wurden 2,277 Millionen Franken in die persönliche Werbung für Schwinger investiert – Rekord. Und die Tendenz ist weiter steigend.
    Klaus Zaugg

    Ambri überrollt Zug mit Blitzstart

    Nach einer völlig verunglückten Startphase verliert der EV Zug gegen Ambri mit 3:6. EVZ-Stürmer Fabian Schnyder findet hinterher deutliche Worte. Derweil sind die Leventiner voll auf Playoff-Kurs.
    Aktualisiert
    Sven Aregger
    Video

    Massencrash an Daytona-Rennen

    Stefanie Kalt
    MeinungAlles anzeigen
    Kommentar

    War die Alpen-Initiative für die Katz? Nein, sondern ein wichtiger Impuls

    Die Alpen-Initiative wurde nach 25 Jahren noch nicht richtig umgesetzt. Und trotzdem: Die Initiative hat Früchte getragen.
    Roman Schenkel
    Kommentar

    FCL-Sportchef nach Weilers Freistellung nun auch im Fokus

    Die Trennung von Trainer René Weiler wird für den FC Luzern teuer. Der Entscheid rückt auch Sportchef Remo Meyer in ein kritisches Licht.
    Cyril Aregger, Ressortleiter Sport
    Kommentar

    Luzerner Aufgaben- und Finanzreform: Absturzgefahr vor dem Volk ist hoch

    Die Luzerner Aufgaben- und Finanzreform steht im Gegenwind. Zu Recht und aus mehreren Gründen, findet Politreporter Lukas Nussbaumer.
    Lukas Nussbaumer
    Entdecken

    PR-Plan des Luftwaffenchefs: Erste Kampfjetpilotin der Schweiz soll der Luftwaffe Flügel verleihen

    Die Schweizer Luftwaffe ist mächtig stolz auf ihre erste F/A-18-Pilotin. Sie sieht die Waadtländerin Fanny Chollet auch als politische Waffe – und hofft auf viele Nachahmerinnen.
    Samuel Schumacher

    Ein Luzerner «Hausfestival» mit einer Extraportion Herzblut

    Nach den Solo- und Duo-Tagen folgen die Trio-Tage: Vom Donnerstag, 21. Februar bis Samstag, 23. Februar sind im Neubad und an der Industriestrasse elf Trios abseits des Mainstreams zu hören.
    Pirmin Bossart

    Trainerentlassung beim FC Luzern: LZ-Fussball-Talk + das sagt Grossaktionär Alpstaeg + Sportchef Meyer im Videointerview

    Nach drei Niederlagen zum Rückrundenstart hat der FC Luzern Trainer René Weiler entlassen. Hier finden Sie alle unsere Artikel, Videos und Kommentare dazu.
    BildergalerienAlles anzeigen
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Bildstrecke
    Fasnacht LuzernAlles anzeigen

    Zahnstocher im Rossmagen bei der Zunft zu GordonBlööö

    Einen Brummschädel am Tag darauf nimmt man für diesen Traditionsanlass gern in Kauf. Für den Zunftmeister und sein Gefolge gehört nämlich das Chaos unbedingt dazu.
    Jérôme Martinu

    Gnagi-Essen 2019: Drei Päpste besingen die Fasnacht

    Am Montagabend trafen sich die Gnagibrüder zum legendären Gnagi-Essen, das bereits zum 98. Mal stattfand. Als Ehrengäste waren gleich drei Päpste geladen – sie sangen ein Hohelied auf die Fasnacht.
    Simon Mathis

    Hoch lebe die Haxe! So deftig ging es am Krienser Traditionsanlass zu und her

    Zum letzten Mal fand der vorfasnächtliche Haxenfrass am Montagabend im Krienser Restaurant Obernau statt. Das ist so traurig, dass sogar die Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Dernière anrauschte.
    Roman Hodel
    Dossiers
    Serie

    «Ein Blick zurück»: Alle Bildergalerien unserer historischen Serie

    In diesem Dossier finden Sie alle bereits publizierten Bildergalerien der Serie «Ein Blick zurück». Es handelt sich dabei um Archivbilder zu Themen wie Architektur, Wohnen, Sport, Kultur, Verkehr sowie Freizeit. Hier sollen auch längst vergessene oder bis heute praktizierte Bräuche, Berufe und Traditionen einen Platz finden.
    Zéline Odermatt
    Kolumne

    «Minusgrade»: Die WM-Kolumne unserer Reporter aus Åre

    In der WM-Kolumne «Minusgrade» berichten unsere Reporter von ihren Erlebnissen in Åre.
    Martin Probst und Claudio Zanini

    «Mein Bild»

    Jede Woche publizieren wir zweimal ein originelles oder auffälliges Bild und erzählen dazu eine hübsche Geschichte. Oft berücksichtigen wir ein besonders gelungenes Leserbild.

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.