Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Papst Franziskus in seinem Papamobil vor der Messe in den Palexpo-Hallen.Bild: Alessandra Tarantino/Keystone (Genf, 21. Juni 2018)

Jubelschreie und eine Schrecksekunde: Das war der Papstbesuch in der Schweiz

Das Oberhaupt der Katholiken hat am Donnerstag eine Messe in der Protestantenstadt Genf gehalten. Zehntausende kommen, um den Papst zu sehen.
AktualisiertPascal Ritter

Petkovic: «Mit einem Remis sind wir nicht zufrieden»

Vladimir Petkovic bleibt vor dem zweiten WM-Spiel gegen Serbien seiner Linie treu: «Mit einem Remis sind wir nicht zufrieden.» Doch die Schweizer könnten gegen die Serben mit einem Punkt leben.
Jubel bei Ivan Rakitic nach dem 3:0. (Bild: Franck Robinson / EPA)

Kroatien souverän – Argentinien 2014 droht das Out

Nach dem 2. Gruppenspiel hat Argentinien weiter nur einen Punkt auf dem Konto. Die Argentinier verlieren gegen Kroatien 0:3 - vor allem wegen eines schweren Fehlers von Goalie Wilfredo Caballero.

Dealer tötet Zuhälter – 18 Jahre beantragt

Ein Serbe wollte seiner drogensüchtigen Freundin helfen, einen nigerianischen Untermieter loszuwerden. Zusammen mit zwei Kollegen plante er, den schwarzafrikanischen Zuhälter zu verprügeln. Doch dann zog der Mann aus dem Balkan einen Revolver.
Roger Rüegger
Kommentar

Ein Gesetz zur falschen Zeit

Künftig sollen nicht nur Radio und Fernsehen, sondern auch Online-Medien unterstützt werden können.
Tobias Bär

Frankreich vorzeitig in den Achtelfinals, Peru scheidet aus

Frankreich erfüllt an der WM in Russland seine Pflicht und steht vorzeitig in den Achtelfinals. Den Siegtreffer beim 1:0 in Jekaterinburg gegen Peru erzielt Kylian Mbappé in der 34. Minute.

In diesen Metropolen werden am meisten Handys gestohlen

Im Sommer werden besonders viele Mobiltelefone gestohlen. Wer dann ­ seine Ferien auch noch in Spanien verbringt, sollte vor Langfingern besonders auf der Hut sein.
Rainer Rickenbach
Er räumt am Heitere in Zofingen auf: Beni Gut. (Illustration: Oreste Vinciguerra, Bild: Beat Brechbühl)

Der Aufräumer

Der selbstständige Zimmermann und Holzbautechniker ist im aargauischen Zofingen aufgewachsen. Seit 16 Jahren hilft er dort bei der Abfallbeseitigung am Heitere Open Air mit. Der Güsel hat es ihm einfach angetan.
Aufgezeichnet von Andrea Hofstetter

    Eine Luzerner Schule, die das Anderssein feiert

    Die Heilpädagogische Schule Willisau ist die jüngste ihrer Art im Kanton Luzern. Nun kann sie ihr 25-Jahr-Jubiläum feiern. Rektorin Ruth Duss-Hunkeler zeigt, wie sich die Schule in den letzten Jahren gewandelt hat.
    Roseline Troxler

    Der Polit-Pilot und Wetterfrosch

    Als junger Pilot und Maturand beschäftigt sich Serafin Curti intensiv mit dem Wetter. Der 21-jährige organisiert aber auch schon mal einen politischen Sturm.
    Urs-Ueli Schorno
    Interview

    Freigestellter Asylzentren-Leiter will keine weitere Eskalation

    Der in Ungnade gefallene Asylzentren-Leiter des Kantons Luzern, Adrian Portmann, schildert in unserer Zeitung erstmals persönlich seine Sicht der Dinge – und schlägt dabei versöhnliche Töne an.
    Raphael Zemp

    Emmer Politik sucht Rezepte gegen das ungebremste Wachstum

    Das Bevölkerungswachstum sei der Grund für die Finanzprobleme der Gemeinde Emmen, glauben Politiker. Sie machen unterschiedliche Vorschläge, um Gegensteuer zu geben. Am weitesten geht dabei die SVP.
    Beatrice Vogel

    Luzerner Fest zeigt neues Lichtspektakel am Schwanenplatz

    Am Freitag und Samstag, 29./30. Juni, findet das diesjährige Luzerner Fest statt. Dafür haben Hochschulstudenten eigens eine neue Animations-Schau vorbereitet. Wir zeigen Sie im Video und erklären, was die Festbesucher erwartet.
    Hugo Bischof

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz
    Der völlig ausgebrannte Wagen nach dem Einsatz der Rettungskräfte. (Bild PD)

    Menzingen: Auto ausgebrannt

    Eine Frau konnte sich rechtzeitig aus ihrem brennenden Auto retten.
    Fussball WM 2018

    Handspenalty bringt Australien einen verdienten Punkt

    Dänemark verpasste den zweiten Sieg bei der WM. Die Dänen kamen gegen Australien nach einer frühen Führung nur zu einem 1:1. Der Gegentreffer fiel nach einem diskutablen Handspenalty.
    21.06.2018
    Argentinien
    Argentinien
    0
    0
    Argentinien
    Kroatien
    Kroatien
    3
    0
    Kroatien
    Beendet
    20:00 Uhr
    22.06.2018
    Brasilien
    Brasilien
    0
    Brasilien
    Costa Rica
    Costa Rica
    0
    Costa Rica
    14:00 Uhr
    Sport

    Wawrinka sammelt in Eastbourne weitere Spielpraxis

    Stan Wawrinka braucht weitere Spielpraxis. Darum hat er sich kurzfristig dazu entschieden, am Rasenturnier von Eastbourne teilzunehmen.

    Rochat verkündet Rücktritt auf Twitter

    Verteidiger Alain Rochat verkündet via Twitter das Ende seiner Fussballkarriere. Der 35-jährige Westschweizer hat zuletzt bei Super-League-Absteiger Lausanne-Sport unter Vertrag gestanden.
    René Weiler wird neuer FCL-Trainer. (Bild: Daniel Karmann / EPA)

    FC Luzern bestätigt: René Weiler unterschreibt für 3 Jahre

    Wie von unserer Zeitung am Mittwoch angekündigt, hat René Weiler (44) einen Dreijahresvertrag als Cheftrainer beim FC Luzern unterschrieben.
    Formel 1
    Frankreich Grand Prix
    1. Training
    12:00 Uhr
    Tennis
    Viertelfinale
    Yuichi Sugita
    Y. Sugita
    0
    Japan
    D. Kudla
    Denis Kudla
    0
    USA
    12:00 Uhr
    Viertelfinale
    Marin Cilic
    M.Cilic
    0
    Kroatien
    S. Querrey
    Sam Querrey
    0
    USA
    13:00 Uhr
    Viertelfinale
    Magdalena Rybarikova
    M. Rybarikova
    0
    Slowakei
    D. Jakupovic
    Dalila Jakupovic
    0
    Slowenien
    12:30 Uhr
    Viertelfinale
    Caroline Garcia
    C. Garcia
    0
    Frankreich
    S. Kenin
    Sofia Kenin
    0
    USA
    12:00 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz

    Bundesrat: Gebührengelder sollen künftig auch zu Online-Medien fliessen

    Neben Radio- und Fernsehstationen sollen auch andere Anbieter von Audio- und Videoinhalten direkt gefördert werden können. Der Plan des Bundesrates geht den Bürgerlichen zu weit, die Linke vermisst die Presseförderung.
    Tobias Bär
    International

    Kompromiss im Migrationsstreit vertagt

    Washington debattiert weiter über die Einwanderungspolitik. Donald Trump beschuldigt die Demokraten, einen Kompromiss zu blockieren. Derweil setzte seine Gattin ein Zeichen und reiste an die Grenze zu Mexiko.
    Renzo Ruf, Washington
    Wirtschaft
    Dunklere Wolken im Wohnimmobilienmarkt: Die Ungleichgewichte haben sich laut der Schweizerischen Nationalbank erhöht. (Bild: Gaetan Bally/Keystone)

    Nationalbank warnt vor höheren Risiken im Hypothekargeschäft

    Die Nationalbank sieht in der boomenden Nachfrage nach Renditeliegenschaften eine Gefahr für die Banken und für die Finanzstabilität. Die Bankiervereinigung ist anderer Meinung.
    AktualisiertDaniel Zulauf
    Kultur

    Roman: Eindringlicher Blick auf eine Kriegsregion im Osten

    Wie geht es den Menschen in den Städten und Dörfern der Ostukraine, die seit 2014 unter kriegerischer Belagerung leben? Serhij Zhadan erzählt es uns in «Internat».
    Erika Achermann
    Leben

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.