Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Blumen für die höchste Luzernerin: Hildegard Meier-Schöpfer feiert ihre Wahl. Bild: Jakob Ineichen (Willisau, 19.Juni 2018)

Willisau feiert sich als temporäres Zentrum Luzerns

Hildegard Meier-Schöpfer wurde am Dienstag mit einem Glanzresultat zur Kantonsratspräsidentin 2018/2019 und Robert Küng zum Regierungsratspräsidenten gewählt. Eine einmalige Situation für Willisau.
Martina Odermatt
Good-Soaps-Gründerin Regine Schneider und -Finanzchef Remo Richli sowie Agnes Neher von der Klimastiftung Schweiz (von links nach rechts) bei der Präsentation im Hotel Schweizerhof in Luzern. (Bild: Dominik Wunderli)

Luzerner Erfindung: Erstes Waschmittel auf Basis heimischer Pflanzenöle auf dem Markt

Eine Luzerner Firma hat eine neue Technologie zur Herstellung von Waschmitteln entwickelt. Unterstützt wurde sie dabei von der Klimastiftung Schweiz – wegen ihres Beitrags zur Reduktion von CO2-Emissionen.
AktualisiertGregory Remez

Petition für den Küssnachter Pfarrer: Schon über 850 haben unterschrieben

Spielschulden hin oder her. Die Leute in Küssnacht stehen zu ihrem Pfarrer und Seelsorger, der von Bischof Huonder abgesetzt worden ist. Die Online-Petition stösst auf grosses Interesse.
Roger Rüegger
Live

Jetzt im WM-Liveticker: Polen - Senegal

Alle Spiele, alle Tore, direkt von der Fussball-WM in Russland.
Ursula Stämmer-Horst ist die Präsidentin des Luzerner Synodalrats. (Bild: Philipp Schmidli, 18. September 2014)
Interview

Ursula Stämmer: «Von einem Maulkorb kann nicht die Rede sein»

Als Einschüchterungsversuch wurde das Schreiben des Luzerner Synodalrats an die Kirchgemeinden bezeichnet. Synodalratspräsidentin Ursula Stämmer-Horst erklärt die Hintergründe des Schreibens.
Jonas von Flüe

Roger Federer mühelos eine Runde weiter

Roger Federer erfreut sich auf Rasen weiterhin einer starken Form. Zwei Tage nach dem Finalsieg in Stuttgart gewinnt der Baselbieter in der 1. Runde in Halle gegen Aljaz Bedene 6:3, 6:4.
Der Raum für den Videobeweis befindet sich in Moskau. (Bild: EPA)

Die WM der Penaltys: Es wird so oft auf den Punkt gezeigt wie noch nie

Neun Penaltys in 15 Partien: An der WM in Russland gibt es so viele Elfmeter wie noch nie. Ein Mitgrund dafür ist der erstmals an einer Endrunde eingesetzte Videobeweis.
Sergio Dudli
Die Badeinseln im Urnersee aus der Vogelperspektive. (Bild: Christian Perret)

Schöne Badeplätze in der Zentralschweiz

Nichts erfrischt in der Sommerhitze mehr als ein Bad im kühlen Nass. Ob Bach, See oder Wasserfall: Die Zentralschweiz ist reich an Badeplätzen, auch an wenig bekannten. Wir haben einige davon aufgespürt.
Yvonne Imbach

    Das Adligenswiler Schulhaus Kehlhof soll abgerissen werden

    Künftig soll es in Adligenswil nur noch zwei Schulstandorte geben – und es kommt zur grossen Schüler-Rochade. Zu reden geben wird die Verkleinerung eines Fussballfeldes.
    Hugo Bischof

    Fussballspiele sind in Luzern mehrheitlich sicher

    Vertreter des FCL, der Fanarbeit und der Behörden ziehen eine positive Bilanz über die vergangene Fussballsaison. Zu Ausschreitungen kam es bei vier Heimspielen.
    Niels Jost

    In Luzern bleiben die Steuereinnahmen erneut hinter den Erwartungen

    Die aktuelle Rechnung des Kantons Luzern dürfte besser ausfallen als budgetiert worden war – trotz tieferer Steuereinnahmen. Für den besseren Jahresabschluss gibt es drei Gründe, welche die Regierung nicht beeinflussen kann.
    Lukas Nussbaumer

    Kanton Luzern prüft Globalbudget für Spitäler

    Die steigenden Kosten bei den stationären Behandlungen sollen gebremst werden: Der Luzerner Kantonsrat gibt der Regierung darum den Auftrag, ein Globalbudget für die Spitäler zu prüfen.
    Alexander von Däniken

    SBB benachteiligen Luzern: Politischer Druck steigt

    Dass die SBB auf den nächsten Fahrplanwechsel eine Direktverbindung von Luzern zum Flughafen streichen, kommt beim Luzerner Kantonsparlament schlecht an. Es ermuntert den Regierungsrat, den Druck aufrechtzuerhalten.
    Alexander von Däniken

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz
    Die Badeinseln im Urnersee aus der Vogelperspektive. (Bild: Christian Perret)

    Schöne Badeplätze in der Zentralschweiz

    Nichts erfrischt in der Sommerhitze mehr als ein Bad im kühlen Nass. Ob Bach, See oder Wasserfall: Die Zentralschweiz ist reich an Badeplätzen, auch an wenig bekannten. Wir haben einige davon aufgespürt.
    Yvonne Imbach
    Fussball WM 2018
    Haris Seferovic: «Sicher bin ich kein Ronaldo, nicht Messi. Aber wer ist das schon.» (Bild: Laurent Gilliéron/Keystone (Toljatti, 18. Juni 2018))

    «Und dann platzt halt der Kragen»

    Haris Seferovic hat ein sportlich schwieriges Halbjahr hinter sich. Im Nationalteam ist der Status unter Vladimir Petkovic ungleich höher. Der 26-Jährige über seine Kindheit und die bosnischen Eltern, Serbien und sein Ansehen bei den Anhängern.
    Interview: Christian Brägger, Toljatti
    (Bild: Facebook)

    WM-Ticker: Gastgeber Russland siegt erneut +++ Senegal schlägt Polen 2:1 +++ Fabian Schär im Interview

    Erfahren Sie alles rund um die Weltmeisterschaft in unserem WM-Blog.
    Aktualisiert
    Der St.Galler Nati-Verteidiger Fabian Schär (Bild: Keystone/Laurent Gillieron)

    Fabian Schär zum Serbien-Spiel: «Es wird intensiv und hart»

    Derzeit erholt sich die Schweizer Fussballnationalmannschaft vom ersten WM-Gruppenspiel gegen Brasilien. Der Fokus liegt jedoch bereits auf dem nächsten Gegner. Der St.Galler Nati-Spieler Fabian Schär erklärt im Interview, wie man gegen Serbien drei Punkte einfahren will.
    Christian Brägger
    19.06.2018
    Russland
    Russland
    3
    0
    Russland
    Ägypten
    Ägypten
    1
    0
    Ägypten
    Beendet
    20:00 Uhr
    20.06.2018
    Portugal
    Portugal
    0
    Portugal
    Marokko
    Marokko
    0
    Marokko
    14:00 Uhr
    Sport
    Nico Gross, hier im Trikot der Oshawa Generals, hat vor dem NHL Entry Draft «ein gutes Gefühl». (Bild: Baughn Ridley/Getty (St Catharines, 26. Oktober 2017))

    Gross will Vorbild Josi nacheifern

    Der 18-jährige Nico Gross war vom EV Zug zuletzt an ein kanadisches Juniorenteam ausgeliehen. Er ist der zweite EVZ-Spieler in Folge, der von einem NHL-Team gedraftet werden könnte. Für den Klub ist das Fluch und Segen zugleich.
    Sven Aregger

    AG2R in der Tour de France mit Dillier, aber ohne Frank

    Silvan Dillier bestreitet im Juli seine erste Tour de France. Der Aargauer gehört zum Aufgebot des französischen Teams AG2R. Nicht berücksichtigt wird dagegen der Luzerner Mathias Frank.

    Griezmann verlängert bei Atlético, Lemar kommt

    Atlético Madrid macht bei der Kaderplanung für nächste Saison Fortschritte. Antoine Griezmann und Lucas Hernandez verlängern in Madrid, Thomas Lemar stösst von Monaco zu den Madrilenen.
    Fussball
    WM
    Gruppe A
    Russland
    Russland
    3
    0
    Russland
    Ägypten
    Ägypten
    1
    0
    Ägypten
    Beendet
    20:00 Uhr
    Tennis
    1. Runde
    Adrian Mannarino
    A. Mannarino
    2
    6
    0
    7
    Frankreich
    D. Evans
    Daniel Evans
    1
    4
    6
    5
    Grossbritannien
    Beendet
    19:20 Uhr
    1. Runde
    Ryan Harrison
    R. Harrison
    0
    6
    4
    USA
    K. Edmund
    Kyle Edmund
    2
    7
    6
    Grossbritannien
    Beendet
    19:45 Uhr
    1. Runde
    Garbine Muguruza
    G. Muguruza
    2
    6
    6
    Spanien
    A. Pavlyuchenk.
    Anastasia Pavlyuchenkova
    0
    1
    2
    Russland
    Beendet
    18:20 Uhr
    1. Runde
    Oceane Dodin
    O. Dodin
    0
    4
    3
    Frankreich
    A. Barty
    Ashleigh Barty
    2
    6
    6
    Australien
    Beendet
    18:40 Uhr
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz
    Logo der Raiffeisenbank am Hauptsitz in St. Gallen. (Bild: Gaetan Bally/Keystone)

    Moody's senkt Ratings für Raiffeisen wegen Vincenz-Skandal

    Der Skandal um Ex-Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz hat Folgen: Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit der Bankengruppe zurückgestuft.
    Ernst Zimmerli
    International

    Merkel und Macron präsentieren ganzes EU-Reformpaket

    Deutschland und Frankreich haben sich am Dienstag auf umfangreiche Vorschläge für Reformen in der EU geeinigt. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron traf die deutsche Kanzlerin Angela Merkel in Meseberg.
    Wirtschaft
    Kultur

    Ein Blick hinter den arabischen Vorhang

    Die berühmte ägyptische Sängerin Oum Kulthum sprengte einst kulturelle Grenzen. Wie, zeigt nun ein neuer beeindruckender Film.
    Dario Pollice
    Leben

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.