Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Flugplatz Kägiswil. (Bild: Corinne Glanzmann, 19. Juli 2016)

Flugplatz Kägiswil: Nur ein Durchstarten verhinderte das Unglück

Schlechte Sicht, unverständliche Funksprüche: Eine Verkettung von mehreren Faktoren führte fast zur Kollision zweier Flugzeuge in Kägiswil. Am Anflugkonzept will man weiterhin festhalten, aber Piloten vor allem auf einen Punkt aufmerksam machen.
Matthias Piazza

Die Schwyzer Bergluft tut den Chriesi gut

Oberhalb des Chatzenstricks wachsen Chriesi auf einer Höhe von 1050 Metern über Meer. Und das ist noch nicht einmal der Rekordwert im Kanton. Klare Vorteile gibt es für die alten Sorten.
Carlo Schuler
Kunst entsteht live: Das Brüderpaar One Truth bei der Arbeit im Pavillon am Luzerner Seebecken. (Bild: Manuela Jans-Koch, 20. Juli 2018)

Blues Balls: Völkerverständigung auf der Genussebene

Das Blues Balls findet nicht nur im KKL statt. Dies verdeutlicht ein Spaziergang durch das Programm, das ohne Tickets zugänglich ist. So bunt wie das anwesende frohgemute Volk zeigen sich auch die auftretenden Bands und Künstler.
Pirmin Bossart

Nina Betschart und Tanja Hüberli spielen um EM-Gold

An der Beachvolleyball-EM in den Niederlanden hat erstmals seit vier Jahren wieder ein Schweizer Team eine Medaille auf sicher. Nina Betschart und Tanja Hüberli spielen heute Abend um EM-Gold.
Ueli Schmitter schickt mit seiner Bahn den Abfallkübel ins Tal. (Bilder: Ruedi Wechsler (Wolfenschiessen, 13. Juli 2018))
Serie

Die Brändlenbahn transportiert fast alles

Die Luftseilbahn Brändlen wurde vor knapp 40 Jahren von Familie Schmitter gebaut. Sie dient noch heute den Bauernfamilien, Gleitschirmfliegern, Wanderern und Schulkindern. Der Besitzer Ueli Schmitter schaut täglich, dass die Bahn reibungslos läuft.
Ruedi Wechsler

Fussball-Traum lockt Touristen an

Der Kampf der kroatischen Fussball-Nati ins WM-Finale weckte viele Sympathien für das Team. Und für das Land selbst: Der bereits vorhandene Tourismus-Boom hat nochmals kräftig angezogen.
Robert Wildi

Sommerdrink 2018: Ein Flirt mit dem Biercocktail

Sie waren lange verpönt. Das ändert sich jetzt: Innovative Barmänner servieren Drinks mit Pils, Weizen und Pale Ale, spielen mit Schokoladen- und Fruchtaromen der Biersorten. Eine erfrischende Alternative zu Aperol Spritz.
Melissa Müller
Leserangebot

Lesen Sie die neusten Lagerdraht-Telegramme

Das ist Lager-Leben pur: Rund 20 000 Kinder aus der ganzen Zentralschweiz machen am Lagerdraht mit - wir präsentieren Ihnen hier ihre Telegramme, Bilder und Videos.
Ein starkes Team (v. l.): Nadia Hofstetter, Food-Verantwortliche im Kantonslager der Pfadi Luzern, zusammen mit Petra Husistein, Rolf Meier, Selina Schmid und Thomas Buholzer aus den Migros-Filialen Dorfmärt Wolhusen und Schüpfheim. (Bild: PD)
Publireportage

1100 Pack Tortellini fürs Pfadilager

Im Sommerlager brauchen Kinder und Jugendliche viel Energie. Für volle Mägen sorgt die Migros Luzern mit Beiträgen an die Lagerküche – im Kantonslager der Pfadi Luzern werden die Grossbestellungen sogar auf den Lagerplatz ausgeliefert.

    Kurzschluss im SBB-Unterwerk Emmen führte zu eingeschränktem Bahnverkehr

    Im Grossraum Luzern war der Bahnverkehr am Samstagmorgen zeitweise eingeschränkt.  Grund war ein zehnminütiger Stromunterbruch. Die Störung ist mittlerweile behoben. Es ist jedoch weiterhin mit Verspätungen zu rechnen.
    Marc Benedetti

    Dieser Luzerner Verein sieht gerne doppelt

    Die 34-jährigen Schwestern Nicole Koller und Carmen Kretz-Koller sind Mitglieder im Luzerner Zwillingsverein. Die beiden schätzen am Verein, dass sie dort als «normal» angesehen werden.
    Chiara Zgraggen

    Vom Eisfeld bis zum Frischmarkt: So versucht man in Zürich neue Stadtteile zu beleben

    Wie integriert man einen neuen Stadtteil wie Luzern-Süd in die bestehenden Gemeinden? Wo sollen sich die Bewohner treffen können? Anschauungsunterricht gibt’s in der Region Zürich. Nicht immer ist das Vorhaben gelungen – noch nicht.
    Roman Hodel

    Universität Luzern suspendiert katholischen Theologieprofessor

    Der frühere Dekan der Theologischen Fakultät, Martin Mark, wurde per Ende Juli freigestellt. Zu den Gründen wollen sich weder die Universität noch der Betroffene äussern. Offenbar gab es Probleme mit seinem Führungsstil.
    Marc Benedetti
    Kommentar

    Frauenfakten

    Die Grünen setzen im Rennen um die fünf Regierungssitze auf ein reines Frauenticket. Ein richtiger und wichtiger Schritt - doch es braucht mehr, um die Frauenförderung zu stärken.
    Jérôme Martinu, Chefredaktor

    Newsletter

    Wo spart die Regierung? Was bedeutet das für Luzernerinnen und Luzerner? Welcher Vortrag ist spannend, welches Konzert hörenswert? Wir antworten kompakt. Im Newsletter der «Luzerner Zeitung».
    Zentralschweiz
    Die Hüfihütte der SAC-Sektion Pilatus wird momentan für 1,3 Millionen Franken einer Sanierung unterzogen. (Bild: Dominik Wunderli, Bristen, 18. Juli 2018

    Nach 80 Jahren erhält die Hüfihütte im Maderanertal eine Auffrischung

    Die 1937 errichtete Hüfihütte wird in diesem Sommer renoviert. Auf 2337 Metern über Meer gelegen, sind die Arbeiten an der SAC-Hütte aussergewöhnlich.
    Matthias Stadler
    Sport

    55. Pole für Vettel - Hamilton nur im 14. Rang

    Sebastian Vettel erobert in seinem Heimrennen in Hockenheim die 55. Pole-Position seiner Karriere. Der Deutsche ist im Ferrari zwei Zehntel schneller als Valtteri Bottas im Mercedes.
    Raphaël Nuzzolo (links) und sein Trainer Michel Decastel während der Medienkonferenz vor dem Saisonstart. (Bild: Patrick Hürlimann/Keystone (Lignieres, 19. Juli 2018))

    Raphaël Nuzzolo: «Wir können in Luzern punkten»

    Der FC Luzern empfängt heute (19 Uhr) Aufsteiger Neuchâtel Xamax zum ersten Spiel der neuen Saison. Die Romands sind nach einer starken Aufstiegssaison und positiven Testspielen gegen grössere Vereine in einer euphorischen Stimmung.
    Daniel Wyrsch
    Vor einem Jahr wären diese Spieler noch günstiger zu haben gewesen: Die Young Boys beim Mannschaftsfoto vor dem Saisonstart. (Bild: Urs Lindt/freshfocus (Bern, 18. Juli 2018))

    Die Super League wird wertvoller

    Alle zehn Super-League-Klubs haben ihren Marktwert in der vergangenen Saison steigern können. Einen besonders grossen Sprung machten die Young Boys – und der FC Luzern.
    Ralf Streule
    Fussball
    Super League
    Spieltag
    FC Basel
    FC Basel
    0
    FC Basel
    St. Gallen
    FC St. Gallen
    0
    FC St. Gallen
    19:00 Uhr
    Challenge League
    Spieltag
    FC Wil 1900
    FC Wil 1900
    0
    FC Wil 1900
    FC Winterthur
    FC Winterthur
    0
    FC Winterthur
    17:30 Uhr
    Spieltag
    FC Rapperswil-Jona
    Rapperswil-Jona
    0
    FC Rapperswil-Jona
    FC Schaffhausen
    FC Schaffhausen
    0
    FC Schaffhausen
    18:00 Uhr
    Tennis
    Halbfinale
    Guido Pella
    G. Pella
    0
    Argentinien
    R. Haase
    Robin Haase
    0
    Niederlande
    Live
    17:20 Uhr
    Halbfinale
    Anastasija Sevastova
    A. Sevastova
    1
    6
    0
    Lettland
    P. Hercog
    Polona Hercog
    0
    1
    0
    Slowenien
    Beendet
    16:05 Uhr
    Aufgabe
    Meinung
    Bildergalerien
    Schweiz
    Martina Hingis und Harald Leeman bei ihrer Hochzeit in Bad Ragaz. (Bild: Grand Resort Bad Ragaz)

    So schön war die Hochzeit von Martina Hingis

    Jetzt ist es offiziell: Martina Hingis und Harald Leemann haben am Samstagnachmittag in Bad Ragaz geheiratet.
    Aktualisiert
    International

    In Bosnien sind 23 Jahre nach Kriegsende noch Tausende verschollen

    Auch über zwei Jahrzehnte nach dem Bürgerkrieg in Bosnien-Herzegowina (1992-1995) sind immer noch mehr als 7100 Menschen verschollen. Von weiteren 2000 Personen wurden nur unvollständige Skelettreste gefunden, die zur Identifizierung nicht ausreichen.
    Wirtschaft

    «Le Matin»: Abschied mit 64 Seiten und Todesanzeigen

    Mit einer 64-seitigen Spezialausgabe und schlicht gehaltener Todesanzeige auf der Titelseite nimmt die grösste Westschweizer Tageszeitung «Le Matin» Abschied von ihrer Leserschaft. Eine samstägliche Dernière voller Emotionen und Trauer.
    Kultur

    Blue-Balls-Festival in Luzern eröffnet – über 100'000 Besucher werden erwartet

    Der Wahlluzerner Seven eröffnete am Freitagabend das Blue Balls. Dabei zeigte er, dass er nicht nur an Popularität, sondern auch an Format gewonnen hat.
    Michael Graber
    Leben

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.