SBB

Zug blockierte Gleise: Bahnstrecke zwischen Brugg und Basel unterbrochen

Am frühen Donnerstagmorgen war der Bahnverkehr auf der Linie zwischen Basel und Brugg unterbrochen. Ein Zug blockierte aus unbekannten Gründen die Strecke. Zwischen Frick und Brugg verkehrten zwischenzeitlich keine Züge.

Drucken
Teilen
Der Bahnverkehr stand zwischen Brugg und Frick für kurze Zeit still. (Symbolbild)

Der Bahnverkehr stand zwischen Brugg und Frick für kurze Zeit still. (Symbolbild)

Die Pendler und übrigen Reisenden mussten mit Verspätungen, Zugausfällen und Umleitungen rechnen, wie die SBB mitteilten. Betroffen von der Störung waren auch Züge zwischen Basel und dem Flughafen Zürich.

Die SBB meldeten um 6.40 Uhr, dass die Störung behoben wurde und die Züge wieder nach Plan verkehrten.