Muri
Lebensretter werden, ist einfach: Am Samstag wurde in Muri auf das Thema aufmerksam gemacht

Bereits zum zweiten Mal führen Lidl Schweiz und die Alpine Air Ambulance eine Sensibilisierungskampagne zum Thema «Wir retten Leben» durch. Am Wochenende machte die Aktion Station in Muri.

Drucken
Ein Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance machte Station in Muri.

Ein Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance machte Station in Muri.

zvg

Im Notfall helfen: Viele Menschen wissen nicht, was zu tun ist im Notfall. Diesen Missstand will Lidl Schweiz gemeinsam mit dem Rettungsdienst Alpine Air Ambulance beheben. Am Wochenende luden sie deshalb nach Muri zur Sensibilisierungskampagne unter dem Thema «Wir retten Leben» ein.

Vor der Lidl-Filiale waren sowohl Mitarbeitende der Alpine Air Ambulance (AAA), von Lidl Schweiz sowie Vertreter der regionalen Rettungsdienste, die gemeinsam auf das Thema aufmerksam machten. Die AAA verlegte für diesen Anlass eine Basis nach Muri: Ein Rettungshelikopter war in Filialnähe stationiert und startete von dort aus zu Einsätzen.

Die Besucherinnen und Besucher konnten sich am Infostand Wissen zur Ersten Hilfe aneignen, einen Flugsimulator testen und den Rettungshelikopter vor Ort bestaunen. Auch für die Kinder gab es diverse Attraktionen wie beispielsweise eine Helikopterhüpfburg.

Aktuelle Nachrichten