Mumpf
Ammann Jürg Müller tritt zurück

Jürg Müller bleibt noch bis Ende Jahr Ammann. Weitere Rücktritte im Gemeinderat werden folgen. Das gab er an der Gemeindeversammlung bekannt.

Merken
Drucken
Teilen
Jürg Müller tritt zurück. (Archiv)

Jürg Müller tritt zurück. (Archiv)

Das Stellenpensum auf der Gemeindeverwaltung kann erhöht werden: Die 43 anwesenden Stimmberechtigten (von insgesamt 806) sagten gestern Abend zur Erhöhung ebenso Ja wie zu allen anderen Traktanden. Grund für die Pensenerhöhung ist das prognostizierte Bevölkerungswachstum von 200 Einwohnern in den nächsten zwei bis drei Jahren.

Unter Verschiedenem orientierte Gemeindeammann Jürg Müller über seinen Rücktritt auf Ende des Jahres. Aufgrund der langjährigen Zugehörigkeit einzelner Gemeinderatsmitglieder geht der Gemeinderat davon aus, dass es über kurz oder lang zu Wechseln im Gremium kommen wird. Aus diesem Grund hat sich der Gemeinderat für einen zeitlich gestaffelten Rücktritt entschieden. Als amtsältestes Mitglied stellt Gemeindeammann Jürg Müller seinen Sitz als Erster zur Verfügung.(AZ)