petitio.ch

Lokale Anliegen: Bereits 18 Petitionen aus allen Regionen laufen

Seit vier Tagen ist die neue Petitions-Plattform petitio.ch aufgeschaltet. Im Kanton Aargau haben bereits 18 Petitionäre davon Gebrauch gemacht und eine Petition lanciert.

Drucken
Teilen
Seit vier Tagen ist die neue Petitions-Plattform petitio.ch aufgeschaltet.

Seit vier Tagen ist die neue Petitions-Plattform petitio.ch aufgeschaltet.

AZ

Vorweg: Es gab am Sonntag zwischendurch Probleme mit dem SMS-Code. Das ist mittlerweile behoben. Es kann wieder absgestimmt werden. Hier ein Aargauer Zwischenstand auf der Petitions-Plattform petitio.ch (Montag, 12 Uhr):

Aarau: Pilotprojekt für Club-Öffnungszeiten bis 6 Uhr morgens (bisher 149 Unterzeichner)

Wettingen: Keine Stille um den Fluglärm im Ostaargau (97)

Schmiedrued: Busverbindung vom Ruedertal in den Kanton Luzern (63)

Niederwil: Die Poststelle darf nicht verschwinden (56)

Baden: Streetart: Mehr Farbe ins Grau (23)

Rheinfelden: Solarenergie von allen Dächern (17)

Frick: Dorfläden finanziell entlasten (10)

Bad Zurzach: Eislaufen im Kurpark – der Spass für Jung und Alt (7)

Baden: Sorglos unterwegs zwischen dem Eichtal und Münzlishausen (6)

Lupfig: Flugplatz Birrfeld: Den Spaziergang erleichtern (5)

Frick: Nachhaltiges Wachstum (5)

Baden: Naturschutzpark Heitersberg (4)

Küttigen: Geschwindigkeitskontrollen nur an gefährlichen Stellen und Zeiten (4)

Lenzburg: für ein sicheres Quartier in Lenzburg (3)

Ehrendingen: Kreisel bauen an Kreuzung Unterdorf (2).

Weitere neu gestartete Petitionen: Kürzere Schliesszeiten für Bahnschranken "Nazeli" (Kölliken), Einkaufsladen für Safenwil (Safenwil), Rollende Lärmbelästigung SBB (Bad Zurzach).

Bei genügend Unterzeichnern innert 30 Tagen (je nach Gemeindegrösse 50, 100 oder 200) wird das Begehren von der Redaktion an die Gemeinde weitergeleitet. (az)