Video
«Impfen statt schimpfen»: Peach Weber singt wieder

Eigentlich wäre der Komiker auf Tournee. Stattdessen hält er seine Fans nun mit Videos auf Twitter bei Laune.

Merken
Drucken
Teilen

(gue) «Wenn weder wetsch go tanze, denn gits en einzigi Chance. De muesch ned eifach schimpfe, de gosch di jetzt go impfe.» Ein neues Video des Aargauer Komikers Peach Weber sorgt auf Twitter und Facebook für Schmunzeln. In einem Musikstück greift er das Thema Coronaimpfungen und die damit erhofften Lockerungen auf. Das Video hat auf Twitter bereits knapp 12'000 Klicks:

Auf Facebook kommt das Video bei seinen Abonnentinnen und Abonnenten – insgesamt sind es 18'700 – mehrheitlich gut an: «Dieses Lied sollte das BAG für die Impf-Kampagne verwenden», schreibt eine Userin.

Weber liefert seinen Followern immer wieder humorvolle Häppchen in Text- oder Videoform. Er selber aber hatte während der Pandemie wohl eher weniger zu Lachen. Zwar veröffentlichte er letztes Jahr sein neues Programm «Gäxplosion». Doch die Tournee dazu musste nach den ersten Vorstellungen verschieben. «Es ist ein riesen Seich», sagte er Ende letztes Jahr gegenüber dieser Zeitung. «Ich bin aber froh, dass wir wenigstens noch sieben bis acht Vorstellungen spielen konnten.»