Gemeindeversammlung

Reinacher Tennishalle kann für 1,6 Millionen Franken saniert werden

Die Gemeindeversammlung gibt grünes Licht für die Sanierung der Halle, wo nächstes Jahr der neue Pächter Freddy Blatter vom «Tennis aarau-West» her rüberkommt.

Drucken
Teilen
Die Tennishalle Reinach Moos, die der Gemeinde gehört (Archiv)

Die Tennishalle Reinach Moos, die der Gemeinde gehört (Archiv)

Rahel Plüss

Die Tennishalle im Moos, die im Gemeindebesitz ist, kann saniert werden. Der Souverän genehmigte an der Gmeind von gestern einen Kredit von 1,62 Millionen Franken. Von 4384 Stimmberechtigten waren 77 anwesend. Freddy Blatter ist dort ab Herbst 2021 Pächter.

Bewilligt wurde auch der Vertrag zur Schaffung einer (Primar-)Kreisschule Reinach-Leimbach ab dem Schuljahr 2021/22. Ebenso das Budget 2021 mit einem unveränderten Steuerfuss von 115 Prozent und einem Verlust von 570000 Franken. (fdu)