Tegerfelden
Lukas Baumgartner kandidiert für den Gemeinderat Tegerfelden

Da Gemeindeammann Erwin Baumgartner auf Ende 2013 seinen Rücktritt bekannt gab, hat sich nun Lukas Baumgartner entschieden für den Gemeinderat Tegerfelden zu kandidieren. Lukas Baumgartner will einen Beitrag zur Attraktivität der Wohngemeinde leisten.

Merken
Drucken
Teilen
Lukas Baumgartner kandidiert für den Gemeinderat Tegerfelden.

Lukas Baumgartner kandidiert für den Gemeinderat Tegerfelden.

Da Gemeindeammann Erwin Baumgartner auf Ende 2013 seinen Rücktritt bekannt gab, hat sich nun Lukas Baumgartner entschieden für den Gemeinderat Tegerfelden zu kandidieren. Lukas Baumgartner ist verheiratet und Vater dreier Kinder. Er studierte Weinbau und Oenologie an der Fachhochschule Changins in Nyon.

«Sachpolitik hat mich schon immer sehr interessiert und natürlich vor allem in der eigenen Gemeinde. Ich möchte einen Beitrag leisten, dass unsere Gemeinde auch über das 900-Jahre-Jubiläum hinaus, eigenständig, innovativ und vor allem als Wohnregion attraktiv bleibt», so Lukas Baumgartner.

Lukas Baumgartner führt das Unternehmen Baumgartner Weinbau Tegerfelden in zweiter Generation und bewirtschaftet Rebberge in Tegerfelden, Endingen, Lengnau, Klingnau und Ennetbaden.

Die Gemeinderatswahlen in Tegerfelden finden am 22. September 2013 statt.