Dreimal ausverkauft nach zehn Minuten

Die drei Heimspiele der Young Boys in der Champions League sind nach derzeitigem Stand ausverkauft.

Die Young Boys werden ihre drei Heimspiele in der Champions-League-Gruppenphase vor vollen Rängen bestreiten (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

(sda)

Die letzten 7000 noch verfügbaren Dreierpakete für die Partien gegen Manchester United, Valencia und Juventus Turin waren in einem Onlineverkauf nach nur gerade zehn Minuten vergriffen.

Trotzdem ist es möglich, dass noch Tickets in den Verkauf gelangen werden, wie der Klub mitteilt. Dies könnte der Fall sein, wenn reservierte Kontingente, zum Beispiel von der UEFA, zurückgegeben würden.