Allschwil

Actelion eröffnet in Allschwil ein neues Business Center

Es ist ein Gebäude der Superlative: Das Allschwiler Pharma- und Biotech-Unternehmen hat gestern sein neues Business Center eingeweiht.

Drucken
Teilen
Hier eröffnet Actelion das neue Business Center
11 Bilder
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet Bundespräsidentin Doris Leuthard zollte Actelion Respekt.
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet Actelion-CEO Jean-Paul Clozel mit Bundespräsidentin Doris Leuthard.
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet Das aussergewöhnliche Gebäude der Basler Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet Das aussergewöhnliche Gebäude der Basler Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet Das aussergewöhnliche Gebäude der Basler Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet Bundespräsidentin Doris Leuthard zollte Actelion Respekt.
Das neue Actelion Business Center in Allschwil wird eröffnet

Hier eröffnet Actelion das neue Business Center

Das aussergewöhnliche Gebäude der Basler Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron strahlt Innovation und Offenheit aus, die Kernwerte des Unternehmens, wie CEO Jean-Paul Clozel vor den zahlreichen Gästen erklärte. Eine inspirierende Umgebung sei der Schlüssel zum Erfolg, sagte Clozel.

Deshalb sei für ihn ein Traum wahr geworden. Bundespräsidentin Doris Leuthard zollte Actelion Respekt und verwies auf die «einzigartige Erfolgsgeschichte» des Unternehmens. Innovationsgeist und Risikobereitschaft seien belohnt worden. Das fünfstöckige Gebäude bietet Platz für 350 der 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Actelion in Allschwil.