Spendengelder

Riehen spendet 10'000 Franken für Geflüchtete

Wie die Gemeinde Riehen am Donnerstag mitteilt, unterstützt die Gemeinde Riehen eine Nothilfeaktion des Roten Kreuzes mit 10'000 Franken.

Drucken
Teilen
Riehen spendet 10'000 Franken für Geflüchtete in Bosnien-Herzegowina.

Riehen spendet 10'000 Franken für Geflüchtete in Bosnien-Herzegowina.

KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Wie die Gemeinde Riehen berichtet, hat das Rote Kreut während der kalten Jahreszeit eine Nothilfeaktion für Geflüchtete in Bosnien und Herzegowina lanciert, welche Riehen mit 10'000 Franken unterstützt.

Das Rote Kreuz von Bosnien und Herzegowina leistet mit mobilen Teams Nothilfe für Menschen, die in den offiziellen Unterkünften keinen Platz finden. Das Schweizerische Rote Kreuz unterstützt vier mobile Teams, um besonders in den Wintermonaten gezielte Hilfe für Kinder, Frauen und Männer auf der Flucht zu ermöglichen.