Basel-Stadt

Rollstuhlfahrer im Neubad angefahren und verletzt: Wer hatte Rot?

Am Mittwochnachmittag kam es an der Verzweigung Laupenring/Neubadstrasse zu einem Unfall.

Drucken
Teilen
An der Verzweigung Laupenring/Neubadstrasse kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall.

An der Verzweigung Laupenring/Neubadstrasse kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall.

Google Maps

Gegen 15.30 Uhr kollidierte auf der Verzweigung Laupenring/Neubadstrasse ein Auto mit einem Elektro-Rollstuhl.

Der Elektro-Rollstuhlfahrer wurde dabei verletzt und musste durch die Sanität erstversorgt werden, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte.

Da noch unklar ist, wer zum Zeitpunkt des Unfalls Rot hatte, nimmt die Polizei Zeugenaussagen entgegen, die bei der Ermittlung des Unfallhergangs helfen können.