Kantonsarzt

Samuel Erny wird neuer Baselbieter Kantonsarzt

Der Baselbieter Kantonsarzt heisst Samuel Erny. Der auf Epidemiologie, Public Health, pharmazeutische Medizin und Gesundheitsökonomie spezialisierte Mediziner tritt die Nachfolge der bisherigen Kantonsärztin Monika Hänggi an, die Ende Juli mitten in der Corona-Krise zurücktrat.

Drucken
Teilen
Der neue Baselbieter Kantonsarzt heisst Samuel Erny.

Der neue Baselbieter Kantonsarzt heisst Samuel Erny.

Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion BL

Der neue Kantonsarzt werde seine Stelle am 1. Oktober antreten, teilte die Baselbieter Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion am Mittwoch mit. Er ist 56 Jahre alt und lebt mit seiner Familie im Kanton Basel-Stadt.

Erny hat eine facettenreiche Laufbahn hinter sich, wie aus dem Communiqué hervorgeht. Er arbeitete nicht nur als praktizierender Arzt, sondern war auch als Epidemiologe und Gesundheitsökonom bei Pharmakonzernen und als Spezialist bei verschiedenen Gesundheitsbehörden tätig.

Dazu kommen Felderfahrungen in den Tropen mit Nichtregierungsorganisationen sowie die Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen der Vereinten Nationen.