FC Basel

So reagiert das Netz auf Stockers Vertragsverlängerung

Zwei Tage vor dem ersten Saisonspiel hat der FC Basel eine weitere wichtige Personalentscheidung bekannt gegeben. Captain Valentin Stocker verlängert seinen 2021 auslaufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre und bleibt dem FCB damit erhalten. Zuletzt hatte der Flügelstürmer Gespräche mit dem FC Luzern geführt.

Drucken
Teilen
Daumen hoch: Captain Valentin Stocker bleibt dem FC Basel erhalten.

Daumen hoch: Captain Valentin Stocker bleibt dem FC Basel erhalten.

KEYSTONE/URS FLUEELER

So kommunizierte der FC Basel am Dienstag die Vertragsverlängerung Stockers:

Das Durcheinander der letzten Tage hat Spuren hinterlassen...

Positiv ist sie, die Meldung!

Während die Luzerner Träume platzen...

...twittert Teletext munter mit.

Nach unzähligen «Vali blyb bi uns!»...

Beim Blick war man sich sicher: Ein Transfer wäre keine gute Idee...

Stocker hat zugehört. Zum Glück.

Durchschnaufen ist angesagt!