Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Flugzeug stürzt in Indonesien ins Meer

Nach dem Absturz des Fluges JT-610 der indonesischen Fluggesellschaft Lion Air bergen die Einsatzkräfte am Montag Trümmerteile und Leichen.
Zéline Odermatt
Angehörige der Passagiere haben sich am Depati Amir Flughafen in Pangkal Pinang, eingefunden und warten auf Neuigkeiten von den Behörden. (Bild: AP Photo/Hadi Sutrisno)

Angehörige der Passagiere haben sich am Depati Amir Flughafen in Pangkal Pinang, eingefunden und warten auf Neuigkeiten von den Behörden. (Bild: AP Photo/Hadi Sutrisno)

Ein Mitarbeiter der Rettungsdienste untersucht Trümmerteile. (Bild: AP Photo/Tatan Syuflana)

Ein Mitarbeiter der Rettungsdienste untersucht Trümmerteile. (Bild: AP Photo/Tatan Syuflana)

Angehörige der Passagiere des Fluges Lion Air JT-610 warten auf Neuigkeiten. (Bild: AP Photo/Hadi Sutrisno)

Angehörige der Passagiere des Fluges Lion Air JT-610 warten auf Neuigkeiten. (Bild: AP Photo/Hadi Sutrisno)

Rettungskräfte bei der Absturzstelle. (Bild: AP Photo/Achmad Ibrahim)

Rettungskräfte bei der Absturzstelle. (Bild: AP Photo/Achmad Ibrahim)

Teil eines Flugzeugsitzes schwimmt im Meer. (Bild: EPA/STR)

Teil eines Flugzeugsitzes schwimmt im Meer. (Bild: EPA/STR)

Rettungskräfte arbeiten in Jakarta. (Bild: AP Photo/Tatan Syuflana)

Rettungskräfte arbeiten in Jakarta. (Bild: AP Photo/Tatan Syuflana)

Trümmerteile im Meer. (Bild: EPA/STR)

Trümmerteile im Meer. (Bild: EPA/STR)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.