Bildstrecke

Rapperin Loredana gibt Pressekonferenz

Die Luzerner Rapperin Loredana hat im Kosovo eine Pressekonferenz gegeben. Der Instagram-Star wird verdächtigt, zusammen mit ihrem Bruder, ein Walliser Ehepaar um 700'000 Franken gebracht zu haben.

Drucken
Teilen
Die Luzerner Rapperin Loredana Zefi spricht an einer Medienkonferenz im Kosovo. (Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Auch ihr Ehemann ist bei der Pressekonferenz dabei: Ihr Ehemann Gramoz Aliu, der selbst auch Rapper ist und sich Mozzik nennt. (Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
(Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Loredana sagt, das Geld sei freiwillig übergeben worden. (Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Der Anwalt Tome Gashi vertritt Loredana. (Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Der Ehemann von Loredana: «Egal, was passiert, ich bin als Ehemann an ihrer Seite.».  (Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Loredana kommt im Hotel in Pristina an.  (Bild: EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Die 24-jährige Loredana Zefi ist als Instagram-Influencerin bekannt geworden. (Bilder: Instagram @loredana)
Die 24-jährige Loredana Zefi ist als Instagram-Influencerin bekannt geworden. (Bild: Bilder: Instagram @loredana)
Die 24-jährige Loredana Zefi ist als Instagram-Influencerin bekannt geworden. (Bild: Bilder: Instagram @loredana)
Die 24-jährige Loredana Zefi ist als Instagram-Influencerin bekannt geworden. (Bild: Bilder: Instagram @loredana)
Die 24-jährige Loredana Zefi ist als Instagram-Influencerin bekannt geworden. (Bild: Bilder: Instagram @loredana)
Die 24-jährige Loredana Zefi ist als Instagram-Influencerin bekannt geworden. (Bild: Bilder: Instagram @loredana)