Bildstrecke

Rapperswil – EV Zug 4:1

Das Spiel in Rapperswil konnte der EVZ 4:1 für sich entscheiden. 

Drucken
Teilen
EV Zug Stürmer Reto Suri legt sich den Puck zu weit vor während dem Eishockey-Meisterschaftsspiel zwischen den SC Rapperswil-Jona Lakers und dem EV Zug in Rapperswil. (Bild: KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)
SC Rapperswil-Jona Lakers Torhüter Noel Bader, links, gegen EV Zug Stürmer Brian Flynn. (Bild: KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)
EV Zug Stürmer Yannick-Lennart Albrecht, 2. von rechts, gegen SC Rapperswil-Jona Lakers Torhüter Noel Bader und Verteidiger Jorden Gaehler (#45). (Bild: KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)
SC Rapperswil-Jona Lakers Verteidiger Nico Gurtner, links, gegen EV Zug Stürmer Reto Suri. (Bild: KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)
EV Zug Stürmer Pontus Widerstroem (Widerstrom), 2. von links, gegen SC Rapperswil-Jona Lakers Verteidiger Nico Gurtner, links, Roman Schlagenhauf, kniend, und Torhüter Noel Bader. (Bild: KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)
SC Rapperswil-Jona Lakers Verteidiger Fabian Maier, links, gegen EV Zug Stürmer Dennis Everberg. (Bild: KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)