Bildstrecke

So sieht das neu renovierte Restaurant Untertor in Willisau aus

Das Restaurant beim Eingang zum Willisauer Städtli fiel 2016 einem Brand zum Opfer. Nun haben es die Eigentümer neu aufgebaut. Ein Augenschein vor Ort.

Fabienne Mühlemann
Drucken
Teilen
Der Boden besteht aus Echtholz, die Theke ist vorne mit Schubladen versehen, damit man dort das Besteck verstauen kann.
Die Fenster sind gross und man kann das Treiben im Städtli beobachten.
Eine Tapete mit Wald-Sujet sowie Eulenköpfe mit Leuchtaugen zieren eine Wand.
Die Küche im Obergeschoss.
Aussicht aus der Küche ins Städtli.
Sicht auf das Restaurant beim Untertor.
Der Miteigentümer Walter Geiser vor der Theke.