Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Gewerbepolizei bestätigt: Kapselhotel kann bald öffnen

Die Wiedereröffnung des schweizweit ersten Kapselhotels in Luzern rückt näher. Es kann sich nur noch um Wochen handeln, sagen die Betreiber.
Sandra Monika Ziegler

Das Kapselhotel am Hirschengraben in Luzern hatte letzten November einen kurzen Auftritt. Nach nur einer Woche war Schluss mit dem schweizweit ersten Kapselhotel. Es hatte ohne Bewilligung eröffnet und musste baulich nachbessern. Auch musste die Brandmeldeanlage noch den Vorschriften entsprechend justiert werden.

Diese sei nun in Ordnung, wie die Luzerner Gastgewerbe und Gewerbepolizei auf Anfrage sagt. Aktuell muss noch die Baukontrolle durchgeführt werden, danach stehe der Wiedereröffnung nichts mehr im Wege. Wann die Herberge für digitale Nomaden mit seinen 19 Schlafkapseln wieder eröffnet, ist deshalb noch offen. «Wir rechnen jetzt noch mit zwei, drei Wochen. Wir sind mit Hochdruck dran», sagt Manuel Brun, der Kommunikationsverantwortliche des Vereins Hirschengraben Coworking + Innovation. Der Verein betreibt das Kapselhotel.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.