Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Natur und Pflanzen

Leser präsentieren ihre schönsten Natur- und Pflanzenbilder aus der ganzen Schweiz. Klicken Sie sich durch die Galerie.
Diese wunderschöne Erscheinung ist laut dem Ranger auf dem Stanserhorn eine ganz seltene Art. Die Straussglockenblume blüht nur ganz kurz und das auch nicht jedes Jahr. (Margrith Imhof-Röthlin)

Diese wunderschöne Erscheinung ist laut dem Ranger auf dem Stanserhorn eine ganz seltene Art. Die Straussglockenblume blüht nur ganz kurz und das auch nicht jedes Jahr. (Margrith Imhof-Röthlin)

Lavendelfeld bei Seedorf im Kanton Uri (Bild: Stefanie Albert-Arnold)

Lavendelfeld bei Seedorf im Kanton Uri (Bild: Stefanie Albert-Arnold)

Im wahrsten Sinne des Wortes eine "Herzkirsche" Bild: Susanne Stehle

Im wahrsten Sinne des Wortes eine "Herzkirsche" Bild: Susanne Stehle

Alpenrosen für einmal nicht mit blauem Himmel als Hintergrund sondern auch noch mit klarem Bergseewasser. Bild: Christian Hählen

Alpenrosen für einmal nicht mit blauem Himmel als Hintergrund sondern auch noch mit klarem Bergseewasser. Bild: Christian Hählen

Zwei prächtige Malven am Aawasserdamm in Buochs. Bild: Sepp Bernasconi

Zwei prächtige Malven am Aawasserdamm in Buochs. Bild: Sepp Bernasconi

Zwei prächtige Malven am Aawasserdamm in Buochs

Sonnenaufgang beim Stanserhorn. (Bild Esther Kiser)

Sonnenaufgang beim Stanserhorn. (Bild Esther Kiser)

Das warme Wetter behagt auch dem Feigenkaktus und dankt es mit seinen schönen Blüten. Bild: Kurt Hägi

Das warme Wetter behagt auch dem Feigenkaktus und dankt es mit seinen schönen Blüten. Bild: Kurt Hägi

Hortensie vor dem Blühen. (Bild: Josef Habermacher)

Hortensie vor dem Blühen. (Bild: Josef Habermacher)

Hortensie, gesehen bei den Bogetenhöfen. (Bild: Josef Habermacher)

Hortensie, gesehen bei den Bogetenhöfen. (Bild: Josef Habermacher)

Früh verfärbtes Blatt. (Bild: Josef Habermacher)

Früh verfärbtes Blatt. (Bild: Josef Habermacher)

Gräser im Abendlicht. (Bild: Josef Habermacher)

Gräser im Abendlicht. (Bild: Josef Habermacher)

Das Leben ist wie eine Rose, man kann die Dornen betrachten oder die herrlichen Blüten! Aufgenommen beim Schloss Meggenhorn. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Das Leben ist wie eine Rose, man kann die Dornen betrachten oder die herrlichen Blüten! Aufgenommen beim Schloss Meggenhorn. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Das Matterhorn, aufgenommen zwischen Findeln und Zermatt. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Das Matterhorn, aufgenommen zwischen Findeln und Zermatt. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Bergfrühling auf Findeln. Findeln ist oberhalb von Zermatt gelegen. (Bild: Bruno Ringgenbergn)

Bergfrühling auf Findeln. Findeln ist oberhalb von Zermatt gelegen. (Bild: Bruno Ringgenbergn)

Farbenprächtige Kuhschellen. Aufgenommen auf Sunnegga, oberhalb Zermatt. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Farbenprächtige Kuhschellen. Aufgenommen auf Sunnegga, oberhalb Zermatt. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Lavendelduft liegt in der Luft. (Bild: Priska Ziswiler-Heller)

Lavendelduft liegt in der Luft. (Bild: Priska Ziswiler-Heller)

Die Drei im Berner Oberland: Eiger, Mönch und Jungfrau. (Bild: Hans Steiner)

Die Drei im Berner Oberland: Eiger, Mönch und Jungfrau. (Bild: Hans Steiner)

Blumenpracht am Stanserhorn. (Bild: Hans Steiner)

Blumenpracht am Stanserhorn. (Bild: Hans Steiner)

Farnschmarotzer im Gliederkaktus. (Bild: Rita Räber)

Farnschmarotzer im Gliederkaktus. (Bild: Rita Räber)

Der Gliederkaktus blüht und blüht. (Bild: Rita Räber)

Der Gliederkaktus blüht und blüht. (Bild: Rita Räber)

Der Gliederkaktus blüht und blüht. (Bild: Rita Räber)

Der Gliederkaktus blüht und blüht. (Bild: Rita Räber)

Farbenfrohe Blütenpracht in Schötz. (Bild: Irene Wanner)

Farbenfrohe Blütenpracht in Schötz. (Bild: Irene Wanner)

Überall blühen die Rosen. (Bild: Irene Wanner)

Überall blühen die Rosen. (Bild: Irene Wanner)

Rosen und Lavendel bilden eine schöne Harmonie. (Bild: Irene Wanner)

Rosen und Lavendel bilden eine schöne Harmonie. (Bild: Irene Wanner)

Gartendeko in der Nachbarschaft. (Bild: Irene Wanner)

Gartendeko in der Nachbarschaft. (Bild: Irene Wanner)

Der Winter ist in den Hintergrund gerückt und im Vordergrund kommen die wunderschönen Alpenrosen - aufgenommen in Milez-Sedrun. (Bild: Franz Stalder)

Der Winter ist in den Hintergrund gerückt und im Vordergrund kommen die wunderschönen Alpenrosen - aufgenommen in Milez-Sedrun. (Bild: Franz Stalder)

Schnecke in der Morgensonne. (Bild: Irene Wanner)

Schnecke in der Morgensonne. (Bild: Irene Wanner)

Buchenblätter in der Morgensonne, aufgenommen in Schötz. (Bild: Irene Wanner)

Buchenblätter in der Morgensonne, aufgenommen in Schötz. (Bild: Irene Wanner)

Pilatus in der Abendsonne von der Aeppischwand aus gesehen. Bild: Hanny Wirz

Pilatus in der Abendsonne von der Aeppischwand aus gesehen. Bild: Hanny Wirz

Die Frauenschuhe blühen wieder wunderbar im Gasterntal. (Bild: Anton Husistein)

Die Frauenschuhe blühen wieder wunderbar im Gasterntal. (Bild: Anton Husistein)

Margritli ich liäb dich vu Härzä. (Brigitte Henggeler (Oberägeri, 5. Juni 2018))

Margritli ich liäb dich vu Härzä. (Brigitte Henggeler (Oberägeri, 5. Juni 2018))

Immer wenn es in den Füssen juckt, ist es Zeit zum Wandern ! Aufgenommen auf dem Erlebnisweg "Schacher Seppli". (Margrith Imhof-Röthlin, Giswil, 10- Juni 2018))

Immer wenn es in den Füssen juckt, ist es Zeit zum Wandern ! Aufgenommen auf dem Erlebnisweg "Schacher Seppli". (Margrith Imhof-Röthlin, Giswil, 10- Juni 2018))

«Chaschtämatt Naturwiesä». (Bild: Carlo Wyrsch)

«Chaschtämatt Naturwiesä». (Bild: Carlo Wyrsch)

Es blüht überall...! (Bild: Petra Jung)

Es blüht überall...! (Bild: Petra Jung)

Storchschnabel in weichem Licht (Bild: Petra Jung)

Storchschnabel in weichem Licht (Bild: Petra Jung)

Dieses Fahrrad ist in Giswil seit mehreren Jahren im Ruhestand, zur grossen Freude verschönert es aber noch immer diese gepflegte Umgebung. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Dieses Fahrrad ist in Giswil seit mehreren Jahren im Ruhestand, zur grossen Freude verschönert es aber noch immer diese gepflegte Umgebung. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Auch hier wird der Sommer kommen! (Bild: Gustav Tresch-Tresch)

Auch hier wird der Sommer kommen! (Bild: Gustav Tresch-Tresch)

Frühling im Maderanertal. (Bild: Gustav Tresch-Tresch)

Frühling im Maderanertal. (Bild: Gustav Tresch-Tresch)

Frühling im Maderanertal. (Bild: Gustav Tresch-Tresch)

Frühling im Maderanertal. (Bild: Gustav Tresch-Tresch)

Buschpflanze am Waldrand vom Stierenberg. (Bild Josef Habermacher)

Buschpflanze am Waldrand vom Stierenberg. (Bild Josef Habermacher)

Zarte Blüte auf dem Feld. (Bild Josef Habermacher)

Zarte Blüte auf dem Feld. (Bild Josef Habermacher)

Schon bald gedeihen hier feine Buschbohnen. (Bild: Xaver Husmann)

Schon bald gedeihen hier feine Buschbohnen. (Bild: Xaver Husmann)

Amarillys mitten im Sommer. (Bild: Theres Hodel)

Amarillys mitten im Sommer. (Bild: Theres Hodel)

Tellerhortensie (Bild: Irene Wanner)

Tellerhortensie (Bild: Irene Wanner)

Rose Rosen - Symbol der Liebe (Bild: Irene Wanner)

Rose Rosen - Symbol der Liebe (Bild: Irene Wanner)

Herrliche Blumen am Wegrand (Naturschutzgebiet Hanenried, Sachseln). (Bild: Bruno Ringgenberg)

Herrliche Blumen am Wegrand (Naturschutzgebiet Hanenried, Sachseln). (Bild: Bruno Ringgenberg)

Farbtupfer in meinem Garten. (Bild: Theres Nussbaumer)

Farbtupfer in meinem Garten. (Bild: Theres Nussbaumer)

Bald öffnet sich die Mohnblume. (Bild: Theres Nussbaumer)

Bald öffnet sich die Mohnblume. (Bild: Theres Nussbaumer)

Spuren der verheerenden Naturgewalten. Aufgenommen auf dem Erlebnisweg «Schacher-Seppli» in Giswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Spuren der verheerenden Naturgewalten. Aufgenommen auf dem Erlebnisweg «Schacher-Seppli» in Giswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Totensee mit Eis auf dem Grimsel. (Bild: Theres Nussbaumer)

Totensee mit Eis auf dem Grimsel. (Bild: Theres Nussbaumer)

Wunderschöne Blumen. Aufgenommen im Naturschutzgebiet Hanenried in Sachseln. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Wunderschöne Blumen. Aufgenommen im Naturschutzgebiet Hanenried in Sachseln. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Der wilde Pilatus. (Bild: Walter Buholzer)

Der wilde Pilatus. (Bild: Walter Buholzer)

So wunderschön kann "Natur pur" sein ! Aufgenommen auf dem Erlebnisweg Schacher-Seppli in Giswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

So wunderschön kann "Natur pur" sein ! Aufgenommen auf dem Erlebnisweg Schacher-Seppli in Giswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Die Bienen besuchen die Mohnblühten. (Bild: Theres Nussbaumer)

Die Bienen besuchen die Mohnblühten. (Bild: Theres Nussbaumer)

Mohnblume in meinem Garten. ( Bild: Theres Nussbaumer)

Mohnblume in meinem Garten. ( Bild: Theres Nussbaumer)

Komposition in Grün-,Gelb- und Rot, mit Zwischentönen. (Bild: Josef Habermacher)

Komposition in Grün-,Gelb- und Rot, mit Zwischentönen. (Bild: Josef Habermacher)

Der Platz wird knapp. Es wird für die Tannzapfen eng und enger. (Bild: Josef Lustenberger)

Der Platz wird knapp. Es wird für die Tannzapfen eng und enger. (Bild: Josef Lustenberger)

Kerbelart, mit filigranen sternförmigen Blüten. (Bild: Josef Habermacher)

Kerbelart, mit filigranen sternförmigen Blüten. (Bild: Josef Habermacher)

Die Früchte des Waldes. (Bild: Werner Lanski)

Die Früchte des Waldes. (Bild: Werner Lanski)

Blätter im Wald in der Bogeten. (Bild: Josef Habermacher)

Blätter im Wald in der Bogeten. (Bild: Josef Habermacher)

Margeriten geniessen die Sonne. (Bild: Josef Habermacher)

Margeriten geniessen die Sonne. (Bild: Josef Habermacher)

Tosende Bäche fliessen ins Tal hinunter. Aufgenommen am Brünigpass. (Bild Bruno Ringgenberg)

Tosende Bäche fliessen ins Tal hinunter. Aufgenommen am Brünigpass. (Bild Bruno Ringgenberg)

Immer wieder überrascht mich die herrliche Natur mit unglaublich schönen Begegnungen. Hier im Weinberg beim Schloss Meggenhorn ist es eine «Ranke», die diesem Weinblatt das weitere Wachstum total verunmöglicht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Immer wieder überrascht mich die herrliche Natur mit unglaublich schönen Begegnungen. Hier im Weinberg beim Schloss Meggenhorn ist es eine «Ranke», die diesem Weinblatt das weitere Wachstum total verunmöglicht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Kapelle mit Trübsee. (Bild: Walter von Holzen)

Kapelle mit Trübsee. (Bild: Walter von Holzen)

Seerosen im Steinibühlweiher. (Bild: Irene Wanner)

Seerosen im Steinibühlweiher. (Bild: Irene Wanner)

Die Sarner Aa fliesst ruhig in Richtung Wichelsee. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Die Sarner Aa fliesst ruhig in Richtung Wichelsee. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Schilf, aufgenommen am Wichelsee (Naturschutzgebiet). (Bild: Bruno Ringgenberg)

Schilf, aufgenommen am Wichelsee (Naturschutzgebiet). (Bild: Bruno Ringgenberg)

Die Flügel des Baumweissling sind weiss und die feinen, netzartigen Adern sind schwarz. (Bild: Josef Lustenberger)

Die Flügel des Baumweissling sind weiss und die feinen, netzartigen Adern sind schwarz. (Bild: Josef Lustenberger)

Der Hochmoor-Perlmutterfalter ist an das Vorhandensein von Hochmooren angewiesen. (Bild: Josef Lustenberger)

Der Hochmoor-Perlmutterfalter ist an das Vorhandensein von Hochmooren angewiesen. (Bild: Josef Lustenberger)

Seerose im eigenen Garten. Bild: Patric Ostertag

Seerose im eigenen Garten. Bild: Patric Ostertag

Ein Besuch im Rosengarten des Schlosses Heidegg. Bild: Patric Ostertag

Ein Besuch im Rosengarten des Schlosses Heidegg. Bild: Patric Ostertag

Blaue Kornblume im Rapsfeld. Bild: Josef Habermacher

Blaue Kornblume im Rapsfeld. Bild: Josef Habermacher

Alpen-Kuhschellen. (Bild: Marianne Schmid)

Alpen-Kuhschellen. (Bild: Marianne Schmid)

Alpen-Kuhschellen. (Bild: Marianne Schmid)

Alpen-Kuhschellen. (Bild: Marianne Schmid)

Alpen-Kuhschellen. (Bild: Marianne Schmid)

Alpen-Kuhschellen. (Bild: Marianne Schmid)

«Überall hets Pilzli dra». Das ist aber eine ganz besonders schöne Erscheinung. Aufgenommen im Eigenthal. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

«Überall hets Pilzli dra». Das ist aber eine ganz besonders schöne Erscheinung. Aufgenommen im Eigenthal. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Baccara Rosenknospe schon bald in Vollblüte. (Bild: Xaver Husmann)

Baccara Rosenknospe schon bald in Vollblüte. (Bild: Xaver Husmann)

Pilatus mit dem Mond. (Bild: Walter Buholzer)

Pilatus mit dem Mond. (Bild: Walter Buholzer)

Iris, fotografiert im Vogelmoos, Neudorf. (Bild: Josef Habermacher)

Iris, fotografiert im Vogelmoos, Neudorf. (Bild: Josef Habermacher)

Pilatus mit dem Mond. (Bild: Walter Buholzer)

Pilatus mit dem Mond. (Bild: Walter Buholzer)

Heuer gedeihen die Buchnüsse prächtig. (Bild: Josef Habermacher)

Heuer gedeihen die Buchnüsse prächtig. (Bild: Josef Habermacher)

Vollmond. (Bild: Roman Willi)

Vollmond. (Bild: Roman Willi)

Nun kann man nur hoffen, dass es der Wettergott mit den Winzern gut meint, nur so wird es gutes "Weinlese-Jahr" ! Aufgenommen beim Schloss Meggenhorn. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Nun kann man nur hoffen, dass es der Wettergott mit den Winzern gut meint, nur so wird es gutes "Weinlese-Jahr" ! Aufgenommen beim Schloss Meggenhorn. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Der Titlis spiegelt sich im Härzlisee oberhalb Engelberg. (Bild: Caroline Pirskanen)

Der Titlis spiegelt sich im Härzlisee oberhalb Engelberg. (Bild: Caroline Pirskanen)

Wasserspiel am Rotbach in Obernau, Kriens. (Bild: Hardy Konzelmann)

Wasserspiel am Rotbach in Obernau, Kriens. (Bild: Hardy Konzelmann)

Stimmungsvolles Wetterleuchten über dem Bodenberg. (Bild: Adrian Mattli)

Stimmungsvolles Wetterleuchten über dem Bodenberg. (Bild: Adrian Mattli)

Wetterleuchten über dem Sommerwaldhof in Zell. (Bild: Adrian Mattli)

Wetterleuchten über dem Sommerwaldhof in Zell. (Bild: Adrian Mattli)

Langsam aber sicher wird uns diese Mohnblume ihr «Innenleben» preisgeben. Aufgenommen im Gebiet Allmig in Küssnacht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Langsam aber sicher wird uns diese Mohnblume ihr «Innenleben» preisgeben. Aufgenommen im Gebiet Allmig in Küssnacht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Vollmond über dem Scherhorn. (Bild: Franz Krummenacher)

Vollmond über dem Scherhorn. (Bild: Franz Krummenacher)

Reifende Frucht bei Hasenhusen. (Bild: Josef Habermacher)

Reifende Frucht bei Hasenhusen. (Bild: Josef Habermacher)

Vollmondaufgang von Rain aus gesehen. (Bild: Xaver Husmann)

Vollmondaufgang von Rain aus gesehen. (Bild: Xaver Husmann)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Auf der Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Wanderung zum Wasserfall in der Risletenschlucht in Beckenried. (Bild: Regula Aeppli)

Dinosaurierwand. (Bild: Regula Aeppli)

Dinosaurierwand. (Bild: Regula Aeppli)

Eine geheimnisvolle Tür. Wohin führt sie, was liegt dahinter? (Bild: Regula Aeppli)

Eine geheimnisvolle Tür. Wohin führt sie, was liegt dahinter? (Bild: Regula Aeppli)

Wanderung von der Beckenrieder Schiffsstation bis zum Wasserfall in der Risletenschlucht. (Bild: Regula Aeppli)

Wanderung von der Beckenrieder Schiffsstation bis zum Wasserfall in der Risletenschlucht. (Bild: Regula Aeppli)

Wanderung von der Beckenrieder Schiffsstation bis zum Wasserfall in der Risletenschlucht. (Bild: Regula Aeppli)

Wanderung von der Beckenrieder Schiffsstation bis zum Wasserfall in der Risletenschlucht. (Bild: Regula Aeppli)

Farn im Abendlicht, gesehen am Aawasser in Buochs (Bild: Sepp Bernasconi)

Farn im Abendlicht, gesehen am Aawasser in Buochs (Bild: Sepp Bernasconi)

Die Bergflockenblume am Wegrand erfreut das Auge (Bild: Claire Calcagni-Müller)

Die Bergflockenblume am Wegrand erfreut das Auge (Bild: Claire Calcagni-Müller)

Verwitterte Holzstruktur eines umgesägten Baumes. (Bild: Josef Habermacher)

Verwitterte Holzstruktur eines umgesägten Baumes. (Bild: Josef Habermacher)

Schachtelhalm oder Katzenschwanz im Wald, Rickenbach. (Bild: Josef Habermacher)

Schachtelhalm oder Katzenschwanz im Wald, Rickenbach. (Bild: Josef Habermacher)

Blütenpracht im Seleger Moor (Bild: Erich Würgler)

Blütenpracht im Seleger Moor (Bild: Erich Würgler)

Blütenpracht im Seleger Moor (Bild: Erich Würgler)

Blütenpracht im Seleger Moor (Bild: Erich Würgler)

Wie der Mond erscheinen die Trollblumen (Rigirollen) im Nebel und strecken ihre kugeligen Köpfe in den Himmel. (Bild: Fredy Wicki)

Wie der Mond erscheinen die Trollblumen (Rigirollen) im Nebel und strecken ihre kugeligen Köpfe in den Himmel. (Bild: Fredy Wicki)

Narzissenfeld ob Seewis (Bild: Walter Aregger)

Narzissenfeld ob Seewis (Bild: Walter Aregger)

Auch im Raum Wolhusen gibt es einen geheimen Standort mit dem gelben Frauenschuh. (Bild: Xaver Husmann)

Auch im Raum Wolhusen gibt es einen geheimen Standort mit dem gelben Frauenschuh. (Bild: Xaver Husmann)

Hydrant in blumiger Umgebung - Ton in Ton. (Bild: Sepp Bernasconi)

Hydrant in blumiger Umgebung - Ton in Ton. (Bild: Sepp Bernasconi)

Auf ca 1400 Meter ü.M. (Bild: Walter Aregger)

Auf ca 1400 Meter ü.M. (Bild: Walter Aregger)

Zwei Sibirische Schwertlilien strahlen um die Wette. (Bild: André Egli)

Zwei Sibirische Schwertlilien strahlen um die Wette. (Bild: André Egli)

Komposition in Gelb und Blau. (Bild: Josef Habermacher)

Komposition in Gelb und Blau. (Bild: Josef Habermacher)

Nottwil, mit Rosen-, Mittel- und Wetterhorn am Horizont. (Bild: Josef Habermacher)

Nottwil, mit Rosen-, Mittel- und Wetterhorn am Horizont. (Bild: Josef Habermacher)

Ist diese Berganemone nicht einfach wunderschön ? Aufgenommen auf dem Weg von Goldau über das Dächli nach Rigi Klösterli. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (25. Mai 2018)

Ist diese Berganemone nicht einfach wunderschön ? Aufgenommen auf dem Weg von Goldau über das Dächli nach Rigi Klösterli. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (25. Mai 2018)

Der gelbe Frauenschuh blüht immer um Pfingsten. Es ist eine wildwachsende Orchideenart die unter Schutz steht. (Bild: Franz Hotz-Meier (Goldau, 20. Mai 2018))

Der gelbe Frauenschuh blüht immer um Pfingsten. Es ist eine wildwachsende Orchideenart die unter Schutz steht. (Bild: Franz Hotz-Meier (Goldau, 20. Mai 2018))

Wunderschöne Orchideen blühen jetzt im Wald. (Bild: Theres Nussbaumer (Arth, 25. Mai 2018))

Wunderschöne Orchideen blühen jetzt im Wald. (Bild: Theres Nussbaumer (Arth, 25. Mai 2018))

Frauenschuh, die seltene vom Aussterben bedrohte Orchidee. (Bild: Theres Nussbaumer (Arth, 25. Mai 2018))

Frauenschuh, die seltene vom Aussterben bedrohte Orchidee. (Bild: Theres Nussbaumer (Arth, 25. Mai 2018))

Jetzt blühen die Anamonen in voller Pracht. Hier am Stanserhorn. (Bild: Hans Steiner, 25. Mai 2018)

Jetzt blühen die Anamonen in voller Pracht. Hier am Stanserhorn. (Bild: Hans Steiner, 25. Mai 2018)

Ein "Indianer" wacht über das Tal. (Bild: Rainer Kischel (Goldau, 29. April 2018))

Ein "Indianer" wacht über das Tal. (Bild: Rainer Kischel (Goldau, 29. April 2018))

Ein Rosenherz. (Bild: Walter Buholzer (Luzern, 25. Mai 2018)

Ein Rosenherz. (Bild: Walter Buholzer (Luzern, 25. Mai 2018)

Blitzeinschlag in Baar. (Bild: Dionys Moser (Meierskappel, 23. Mai 2018))

Blitzeinschlag in Baar. (Bild: Dionys Moser (Meierskappel, 23. Mai 2018))

Wohlbehütete Erdbeerblüten am Wegrand. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 25. Mai 2018))

Wohlbehütete Erdbeerblüten am Wegrand. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 25. Mai 2018))

Hochsteckfrisuren sind anscheinend wieder voll im Trend. Aufgenommen an der Kreuzbuchstrasse in Meggen. (Bild: Margrith Imhof (Meggen, 23. Mai 2018))

Hochsteckfrisuren sind anscheinend wieder voll im Trend. Aufgenommen an der Kreuzbuchstrasse in Meggen. (Bild: Margrith Imhof (Meggen, 23. Mai 2018))

Junge Blätter am Wegrand. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 24. Mai 2018))

Junge Blätter am Wegrand. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 24. Mai 2018))

Blüte der Hagebutte. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 24. Mai 2018))

Blüte der Hagebutte. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 24. Mai 2018))

Salomonsiegel am Waldrand. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 24. Mai 2018)

Salomonsiegel am Waldrand. (Bild: Josef Habermacher (Rickenbach, 24. Mai 2018)

Ist so ein originelles Spinnennetz am Wegesrand nicht auch eine Art Kunst? Aufgenommen an der Spissenstrasse in Meggen. (Bild: Margrith Imhof, 23. Mai 2018)

Ist so ein originelles Spinnennetz am Wegesrand nicht auch eine Art Kunst? Aufgenommen an der Spissenstrasse in Meggen. (Bild: Margrith Imhof, 23. Mai 2018)

Gewitter über Zug. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 23. Mai 2018))

Gewitter über Zug. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 23. Mai 2018))

Gewitter über Zug. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 23. Mai 2018))

Gewitter über Zug. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 23. Mai 2018))

Unglaublich schön: Mohnblumenfeld im Wauwiler Moos. (Bild: Irene Wanner)

Unglaublich schön: Mohnblumenfeld im Wauwiler Moos. (Bild: Irene Wanner)

Mohnblumenfeld im Wauwiler Moos – ein Augenschmaus. (Bild: Irene Wanner)

Mohnblumenfeld im Wauwiler Moos – ein Augenschmaus. (Bild: Irene Wanner)

Im Wauwiler Moos unterwegs. (Bild: Irene Wanner)

Im Wauwiler Moos unterwegs. (Bild: Irene Wanner)

Am Rande eines Getreidefeldes. (Bild: Irene Wanner)

Am Rande eines Getreidefeldes. (Bild: Irene Wanner)

Diese Heckenrose hat Besuch von einem Insekt. (Bild: Irene Wanner)

Diese Heckenrose hat Besuch von einem Insekt. (Bild: Irene Wanner)

In diesem Jahr blühen bei dieser Frauenschuhpflanze 17 Blüten. Bekanntlich ist sie sehr vom Aussterben bedroht. | Bild: Josef Lustenberger

In diesem Jahr blühen bei dieser Frauenschuhpflanze 17 Blüten. Bekanntlich ist sie sehr vom Aussterben bedroht. | Bild: Josef Lustenberger

Wolkenpyramide über dem Michelsamt, Vorbote der abendlichen Gewitter. | Bild: Josef Habermacher

Wolkenpyramide über dem Michelsamt, Vorbote der abendlichen Gewitter. | Bild: Josef Habermacher

"Wunderschöne, tiefliegende Seerosen und ganz kleine Wasserwellen, verursacht von einem vorüberfahrenden Schiff bei der Schifflände Meggenhorn, haben diese Aufnahme während einigen Sekunden möglich gemacht. | Bild: Margrith Imhof-Röthlin

"Wunderschöne, tiefliegende Seerosen und ganz kleine Wasserwellen, verursacht von einem vorüberfahrenden Schiff bei der Schifflände Meggenhorn, haben diese Aufnahme während einigen Sekunden möglich gemacht. | Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Jetzt blüht das Frauenschühli wieder zur Freude all jener die das geheime Plätzli kennen. | Bild: Hanny Wirz

Jetzt blüht das Frauenschühli wieder zur Freude all jener die das geheime Plätzli kennen. | Bild: Hanny Wirz

Im Einklang mit der Natur. (Bild: Rita Räber)

Im Einklang mit der Natur. (Bild: Rita Räber)

Es gibt sie noch, die echten Blumenfreunde. (Bild: Rolf Egger)

Es gibt sie noch, die echten Blumenfreunde. (Bild: Rolf Egger)

Nur für kurze Zeit blüht der Klatschmohn so schön. (Bild: Petra Jung)

Nur für kurze Zeit blüht der Klatschmohn so schön. (Bild: Petra Jung)

Lila Frühlingsblume. (Bild: Petra Jung)

Lila Frühlingsblume. (Bild: Petra Jung)

Zwei Margeriten in einer Frühlingswiese. (Bild: Petra Jung)

Zwei Margeriten in einer Frühlingswiese. (Bild: Petra Jung)

Klatschmohn auf einer Wiese. (Bild: Petra Jung)

Klatschmohn auf einer Wiese. (Bild: Petra Jung)

Butterblumen im Sonnenlicht. (Bild: Petra Jung)

Butterblumen im Sonnenlicht. (Bild: Petra Jung)

Klatschmohn aus ungewohnter Perspektive. (Bild: Petra Jung)

Klatschmohn aus ungewohnter Perspektive. (Bild: Petra Jung)

Glücksmoment: Weisser Mohn - zwei zusammen sind neu aufgeblüht. (Bild: Georgette Baumgartner-Krieg)

Glücksmoment: Weisser Mohn - zwei zusammen sind neu aufgeblüht. (Bild: Georgette Baumgartner-Krieg)

Eine Freude fürs Auge und fürs Herz sind die blühenden Frauenschühli. (Bild: Josef Küttel)

Eine Freude fürs Auge und fürs Herz sind die blühenden Frauenschühli. (Bild: Josef Küttel)

Es dauert ein bisschen bis die Mohnblumen jeweils ihr "geheimnisvolles Innenleben" preisgeben. Aufgenommen im Gebiet Allmig auf dem Weg nach Küssnacht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Es dauert ein bisschen bis die Mohnblumen jeweils ihr "geheimnisvolles Innenleben" preisgeben. Aufgenommen im Gebiet Allmig auf dem Weg nach Küssnacht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Leuchtende Mohnblumen bei Sonnenaufgang im Wauwilermoos | Bild: Priska Ziswiler

Leuchtende Mohnblumen bei Sonnenaufgang im Wauwilermoos | Bild: Priska Ziswiler

Natürlich juckt es in den Fingerspitzen, aber bis diese Erdbeeren richtig reif sind, wird es ja auch noch ein paar Tage dauern. | Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Natürlich juckt es in den Fingerspitzen, aber bis diese Erdbeeren richtig reif sind, wird es ja auch noch ein paar Tage dauern. | Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Lila Kugelblume | Bild: Irene Wanner

Lila Kugelblume | Bild: Irene Wanner

Margeriten mit Regentropfen vom Vortag | Bild: Irene Wanner

Margeriten mit Regentropfen vom Vortag | Bild: Irene Wanner

Blätter im Wald. Bild: Josef Habermacher.

Blätter im Wald. Bild: Josef Habermacher.

Wenn das kein guter Auftakt in die neue «4-blättrige Kleeblatt-Saison» ist! Man glaubt es kaum, aber ich fand am Freitag, den 18.05.2018 gleich zwei Stück und zwar an der Allmigstrasse, oberhalb Küssnacht. Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Wenn das kein guter Auftakt in die neue «4-blättrige Kleeblatt-Saison» ist! Man glaubt es kaum, aber ich fand am Freitag, den 18.05.2018 gleich zwei Stück und zwar an der Allmigstrasse, oberhalb Küssnacht. Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Ein Knabenkraut einsam am Weg zur St. Josefkapelle in Wattigen Wassen. Bild: Claire Calcagni-Müller

Ein Knabenkraut einsam am Weg zur St. Josefkapelle in Wattigen Wassen. Bild: Claire Calcagni-Müller

Wunderschöne Rosen in unserem Garten. Bild: Xaver Husmann

Wunderschöne Rosen in unserem Garten. Bild: Xaver Husmann

Ein kleiner Tropfen. Bild: Irene Wanner

Ein kleiner Tropfen. Bild: Irene Wanner

Gesicht einer Mohnblume, aufgenommen im Wauwiler Moos. Bild: Irene Wanner

Gesicht einer Mohnblume, aufgenommen im Wauwiler Moos. Bild: Irene Wanner

Ausblick auf den Thunersee und das Stockhorn. Aufgenommen im Naturschutzgebiet Weissenau-Neuhaus in Unterseen. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Ausblick auf den Thunersee und das Stockhorn. Aufgenommen im Naturschutzgebiet Weissenau-Neuhaus in Unterseen. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Gelber Frühlingsgruss aus einer Hecke, auf der Erlosen. (Bild: Josef Habermcher)

Gelber Frühlingsgruss aus einer Hecke, auf der Erlosen. (Bild: Josef Habermcher)

Blühende junge Tännchen, oder etwa Wildschutz? auf der Erlosen. (Bild: Josef Habermacher)

Blühende junge Tännchen, oder etwa Wildschutz? auf der Erlosen. (Bild: Josef Habermacher)

Das nennt man die Liebe zum Detail. Vermutlich waren es Kinder, die hier im Schlittenried so unglaublich kreativ waren. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Das nennt man die Liebe zum Detail. Vermutlich waren es Kinder, die hier im Schlittenried so unglaublich kreativ waren. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Waldbäume spiegeln im Wasser, im Vogelmoos bei Neudorf. (Bild: Josef Habermacher)

Waldbäume spiegeln im Wasser, im Vogelmoos bei Neudorf. (Bild: Josef Habermacher)

Osterglocken stehen Spalier. Herzlich willkommen! (Bild: Edi Ulmi)

Osterglocken stehen Spalier. Herzlich willkommen! (Bild: Edi Ulmi)

Ein gut eingepackter Baumstamm. Man weiss ja nie im April! (Bild: Edi Ulmi)

Ein gut eingepackter Baumstamm. Man weiss ja nie im April! (Bild: Edi Ulmi)

Immer noch tiefer Winter auf der Tannalp. (Bild: Markus Brülhart)

Immer noch tiefer Winter auf der Tannalp. (Bild: Markus Brülhart)

Buschwindröschen benötigen viel Licht. (Bild: Irene Wanner)

Buschwindröschen benötigen viel Licht. (Bild: Irene Wanner)

Schlüsselblumen findet man an Waldrändern. (Bild: Irene Wanner)

Schlüsselblumen findet man an Waldrändern. (Bild: Irene Wanner)

Sumpfdotterblumen findet man an Quellen und Bächen. (Bild: Irene Wanner)

Sumpfdotterblumen findet man an Quellen und Bächen. (Bild: Irene Wanner)

Mit offenen Augen und Ohren durch den Wald gehen – Einige nennen dies Waldbaden. (Bild: Irene Wanner)

Mit offenen Augen und Ohren durch den Wald gehen – Einige nennen dies Waldbaden. (Bild: Irene Wanner)

Die Buschwindröschen blühen wieder...! (Bild: Petra Jung)

Die Buschwindröschen blühen wieder...! (Bild: Petra Jung)

Ein typischer Frühblüher...das Buschwindröschen. (Bild: Petra Jung)

Ein typischer Frühblüher...das Buschwindröschen. (Bild: Petra Jung)

Goldiger Morgen (Bild: Franziska Müller)

Goldiger Morgen (Bild: Franziska Müller)

Iris (Bild: Franziska Müller)

Iris (Bild: Franziska Müller)

Lawinenbestie stürzt im «Ende der Welt» in Engelberg zu Tal. Für einen kurzen Moment war der Kopf der Bestie an der Lawinenspitze zur erkennen. (Bild: Burch Hans)

Lawinenbestie stürzt im «Ende der Welt» in Engelberg zu Tal. Für einen kurzen Moment war der Kopf der Bestie an der Lawinenspitze zur erkennen. (Bild: Burch Hans)

Was für ein Zufall, rot ist dieses Jahr total im Trend ! Aufgenommen in Berchtwil, Rotkreuz. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Was für ein Zufall, rot ist dieses Jahr total im Trend ! Aufgenommen in Berchtwil, Rotkreuz. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein Stockentenpaar beim Frühlingsputz! (Bild: Josef Lustenberger)

Ein Stockentenpaar beim Frühlingsputz! (Bild: Josef Lustenberger)

Es geht wieder los! (Bild: Pius Stadelmann)

Es geht wieder los! (Bild: Pius Stadelmann)

Ja, nachtaktiv sollte man sein, so hätte man eventuell die Möglichkeit diesem Biber beim "Holzfällen" zuzusehen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ja, nachtaktiv sollte man sein, so hätte man eventuell die Möglichkeit diesem Biber beim "Holzfällen" zuzusehen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Jungfrau und Schrattenfluh sind noch mit viel Schnee bedeckt. Aber die Föhnlage kann dies bald ändern. (Bild: Josef Lustenberger)

Jungfrau und Schrattenfluh sind noch mit viel Schnee bedeckt. Aber die Föhnlage kann dies bald ändern. (Bild: Josef Lustenberger)

Schneeschmelze. Tosender Wasserfall. (Bild: Priska Ziswiler-Heller)

Schneeschmelze. Tosender Wasserfall. (Bild: Priska Ziswiler-Heller)

"Augen zu und durch" ! Man muss ja auf solchen Erkundungstouren nicht immer alles zu persönlich nehmen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Augen zu und durch" ! Man muss ja auf solchen Erkundungstouren nicht immer alles zu persönlich nehmen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Föhnstimmung. (Bild: Häfliger Alois)

Föhnstimmung. (Bild: Häfliger Alois)

Blick zum Brienzersee, aufgenommen auf dem Panoramaweg Hasliberg, am Brünigpass. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Blick zum Brienzersee, aufgenommen auf dem Panoramaweg Hasliberg, am Brünigpass. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Moospflanze, häufig auf Totholz zu sehen. Aufgenommen auf dem Panoramaweg Hasliberg, Brünigpass. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Moospflanze, häufig auf Totholz zu sehen. Aufgenommen auf dem Panoramaweg Hasliberg, Brünigpass. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Berge gegenüber dem Brünigpass. Noch immer liegt Schnee in den höheren Lagen. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Berge gegenüber dem Brünigpass. Noch immer liegt Schnee in den höheren Lagen. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Haufenweise Schnee am Ostermontag und ein wunderbarer Blick auf den Pilatus. (Bild: Beatrice Rauch)

Haufenweise Schnee am Ostermontag und ein wunderbarer Blick auf den Pilatus. (Bild: Beatrice Rauch)

Herrliche Ausblicke auf das grüne Tal, während oben alles weiss bepudert ist. (Bild: Beatrice Rauch)

Herrliche Ausblicke auf das grüne Tal, während oben alles weiss bepudert ist. (Bild: Beatrice Rauch)

Auf der Rigi liegt am Ostermontag ein halber Meter Neuschnee und unten im Tal grünt der Frühling. (Bild: Beatrice Rauch)

Auf der Rigi liegt am Ostermontag ein halber Meter Neuschnee und unten im Tal grünt der Frühling. (Bild: Beatrice Rauch)

Der noch fast volle Mond begleitete mich auf dem Aufstieg nach Rigi Kulm, morgens um 6 Uhr. (Bild: Beatrice Rauch)

Der noch fast volle Mond begleitete mich auf dem Aufstieg nach Rigi Kulm, morgens um 6 Uhr. (Bild: Beatrice Rauch)

Am Ostermontag lag so viel Schnee, dass nicht alle Abkürzungen begehbar waren. (Bild: Beatrice Rauch)

Am Ostermontag lag so viel Schnee, dass nicht alle Abkürzungen begehbar waren. (Bild: Beatrice Rauch)

Teich Impressionen! (Bild: Josef Lustenberger)

Teich Impressionen! (Bild: Josef Lustenberger)

Zwar spärlich noch ist das junge Gras, doch freut sich daran nicht nur der Osterhas! (Bild: Niklaus Rohrer)

Zwar spärlich noch ist das junge Gras, doch freut sich daran nicht nur der Osterhas! (Bild: Niklaus Rohrer)

Blühender Baum. Aufgenommen auf dem Pilgerweg bei Sundlauenen, im Berner Oberland. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Blühender Baum. Aufgenommen auf dem Pilgerweg bei Sundlauenen, im Berner Oberland. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Eindrücklicher Wasserfall vor den Beatushöhlen. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Eindrücklicher Wasserfall vor den Beatushöhlen. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Der "Hohler Lerchensporn" blüht zeitig im Frühjahr. Mit etwas Glück findet man weisse und rote Exemplare beieinander. (Bild: André Egli)

Der "Hohler Lerchensporn" blüht zeitig im Frühjahr. Mit etwas Glück findet man weisse und rote Exemplare beieinander. (Bild: André Egli)

Die Schlüsselblume ist der Inbegriff der Frühjahrsblüher. Da sie entkrampfend und schleimlösend wirkt, ist sie als Hustentee sehr geeignet. (Bild: Husmann Xaver)

Die Schlüsselblume ist der Inbegriff der Frühjahrsblüher. Da sie entkrampfend und schleimlösend wirkt, ist sie als Hustentee sehr geeignet. (Bild: Husmann Xaver)

Leberblümchen (Bild: Bruno Schuler, Buochs)

Leberblümchen (Bild: Bruno Schuler, Buochs)

Leberblümchen (Bild: Bruno Schuler, Buochs)

Leberblümchen (Bild: Bruno Schuler, Buochs)

Frühling ist auch bei diesem Kaktus in Sicht, schade nur, dass er so schmerzhaft sticht ! Aufgenommen in Ebikon (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Frühling ist auch bei diesem Kaktus in Sicht, schade nur, dass er so schmerzhaft sticht ! Aufgenommen in Ebikon (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Der Frühling zaubert wieder die schönsten Farben. (Bild: Josef Habermacher)

Der Frühling zaubert wieder die schönsten Farben. (Bild: Josef Habermacher)

Frühling in Sicht. (Bild: Jpsef Habermacher)

Frühling in Sicht. (Bild: Jpsef Habermacher)

Die ersten Knospen spriessen, am Waldrand. (Bild: Josef Habermacher)

Die ersten Knospen spriessen, am Waldrand. (Bild: Josef Habermacher)

Die schönen Leberblumen blühen nun. Aufgenommen oberhalb von Interlaken. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Die schönen Leberblumen blühen nun. Aufgenommen oberhalb von Interlaken. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Wildwachsende Schneeheide. Oberhalb von Interlaken fotografiert. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Wildwachsende Schneeheide. Oberhalb von Interlaken fotografiert. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Ausschnitt eines Rebgutes in Meggen. Mit hoffentlich wärmeren Tagen und Nächten wird sich bestimmt auch bald eine Blumenpracht einfinden. (Bild: Niklaus Rohrer)

Ausschnitt eines Rebgutes in Meggen. Mit hoffentlich wärmeren Tagen und Nächten wird sich bestimmt auch bald eine Blumenpracht einfinden. (Bild: Niklaus Rohrer)

Das war mein erster Gedanke "Zwei Herzen im Dreiviertel-Takt" ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Das war mein erster Gedanke "Zwei Herzen im Dreiviertel-Takt" ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Karfreitag am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)

Karfreitag am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)

Der Mond macht die Nacht zum Tag. (Bild: Daniel Hegglin)

Der Mond macht die Nacht zum Tag. (Bild: Daniel Hegglin)

Nebelschwaden ziehen über Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Nebelschwaden ziehen über Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Nebelschwaden über Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Nebelschwaden über Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Nebelschwaden ziehen über den Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)

Nebelschwaden ziehen über den Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)

Wolkenspiegelung im Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)

Wolkenspiegelung im Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)

Schnecke im Farbrausch: Das Bild wurde mit einem mehr als 50 Jahre alten Orestor-Objektiv aufgenommen. Dadurch entstand aus den Tautropfen dieses «Traum-Bouquet». (Bild: Petra Jung)

Schnecke im Farbrausch: Das Bild wurde mit einem mehr als 50 Jahre alten Orestor-Objektiv aufgenommen. Dadurch entstand aus den Tautropfen dieses «Traum-Bouquet». (Bild: Petra Jung)

Grasbüschel mit Raureif dekoriert, am Karfreitag. (Bild: Josef Habermacher)

Grasbüschel mit Raureif dekoriert, am Karfreitag. (Bild: Josef Habermacher)

Mystische Stimmung im Bogetenwald, am Karfreitag. (Bild: Josef Habermacher)

Mystische Stimmung im Bogetenwald, am Karfreitag. (Bild: Josef Habermacher)

Noch viele Buchenblätter vom letzten Frühling. (Bild: Josef Habermacher)

Noch viele Buchenblätter vom letzten Frühling. (Bild: Josef Habermacher)

Die Stiefmütterchen sind bezaubernd, läuten sie doch gedanklich das Frühjahr ein, obwohl sie erst noch einmal unter einer dicken Schneedecke "begraben" waren. (Bild: Husmann Xaver)

Die Stiefmütterchen sind bezaubernd, läuten sie doch gedanklich das Frühjahr ein, obwohl sie erst noch einmal unter einer dicken Schneedecke "begraben" waren. (Bild: Husmann Xaver)

Am Morgen des Karfreitags in Hildisrieden. (Bild: Fabian Barmettler)

Am Morgen des Karfreitags in Hildisrieden. (Bild: Fabian Barmettler)

Irgendwie - trotz Nebel - Frühlingsimpression (Bild: Stefan Kunz)

Irgendwie - trotz Nebel - Frühlingsimpression (Bild: Stefan Kunz)

Noch sind sie alle im Winterschlaf. Nur ab und zu einmal sieht man einen Golfer für sein Handicap trainieren, ganz brav. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Noch sind sie alle im Winterschlaf. Nur ab und zu einmal sieht man einen Golfer für sein Handicap trainieren, ganz brav. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Wenn man anpassungsfähig ist, kann man überall überleben. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Wenn man anpassungsfähig ist, kann man überall überleben. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Eine sehr schön gewachsene Kalifornische Weihrauchzeder. (Bild: Hansjörg Brauchli)

Eine sehr schön gewachsene Kalifornische Weihrauchzeder. (Bild: Hansjörg Brauchli)

Moos und Waldboden im Vorfrühling. (Bild: Erich Heiniger)

Moos und Waldboden im Vorfrühling. (Bild: Erich Heiniger)

Das Osterwetter scheint nicht sonnig und angenehm warm zu werden. Vielleicht vermitteln die Osterblumen etwas vom erwünschten Frühling? (Bild: Georgette Baumgartner-Krieg)

Das Osterwetter scheint nicht sonnig und angenehm warm zu werden. Vielleicht vermitteln die Osterblumen etwas vom erwünschten Frühling? (Bild: Georgette Baumgartner-Krieg)

Spuren von Burglind am Emmenuferweg Wolhusen-Entlebuch (Bild: Fredi Meyer)

Spuren von Burglind am Emmenuferweg Wolhusen-Entlebuch (Bild: Fredi Meyer)

Die Natur ist eine sehr "talentierte Künstlerin". Fotografiert auf dem Salzfass-Weg nach Luzern. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Die Natur ist eine sehr "talentierte Künstlerin". Fotografiert auf dem Salzfass-Weg nach Luzern. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Der Huflattich spriesst aus dem Boden. Aufgenommen im Melchtal. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Der Huflattich spriesst aus dem Boden. Aufgenommen im Melchtal. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Rote Pestwurz, aufgenommen im Melchtal. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Rote Pestwurz, aufgenommen im Melchtal. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Märzbecher blühen im Melchtal, aufgenommen Nähe Stöckalp. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Märzbecher blühen im Melchtal, aufgenommen Nähe Stöckalp. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Blühende Krokusse. Aufgenommen in der Nähe der Stöckalp im Melchtal. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Blühende Krokusse. Aufgenommen in der Nähe der Stöckalp im Melchtal. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Eine Morchel aus der Nähe. (Bild: Schmid Marianne)

Eine Morchel aus der Nähe. (Bild: Schmid Marianne)

Da gab es heute spontan eine feine Morchelsauce zum Nachtessen. (Bild: Schmid Marianne)

Da gab es heute spontan eine feine Morchelsauce zum Nachtessen. (Bild: Schmid Marianne)

Wunderschöne Skispuren am Rophaien. (Bild: Hans Steiner)

Wunderschöne Skispuren am Rophaien. (Bild: Hans Steiner)

Es dauert wohl noch eine Zeit, bis das Velofahren hier zur Versuchung wird. (Bild: Regula Aeppli)

Es dauert wohl noch eine Zeit, bis das Velofahren hier zur Versuchung wird. (Bild: Regula Aeppli)

Auf dem Wirzweli kann man wohl noch lange Schneeschuhwandern. (Bild: Regula Aeppli)

Auf dem Wirzweli kann man wohl noch lange Schneeschuhwandern. (Bild: Regula Aeppli)

Blick an die Berge, darunter der Titlis. (Bild: Regula Aeppli)

Blick an die Berge, darunter der Titlis. (Bild: Regula Aeppli)

Die sogenannte «gespaltene Fluh» auf Wirzweli. Ein Durchblick zwischen Felsen. (Bild: Regula Aeppli)

Die sogenannte «gespaltene Fluh» auf Wirzweli. Ein Durchblick zwischen Felsen. (Bild: Regula Aeppli)

Als ob da jemand durchfahren möchte. Okay – vielleicht mit dem Schneetöff. (Bild: Regula Aeppli)

Als ob da jemand durchfahren möchte. Okay – vielleicht mit dem Schneetöff. (Bild: Regula Aeppli)

Auf dem Wirzweli liegt noch viel Schnee. (Bild: Regula Aeppli)

Auf dem Wirzweli liegt noch viel Schnee. (Bild: Regula Aeppli)

Sind das Hasenspuren? Vielleicht vom Osterhasen? (Bild: Regula Aeppli)

Sind das Hasenspuren? Vielleicht vom Osterhasen? (Bild: Regula Aeppli)

Frühlingshaft warme Schneeschuhwanderung auf dem Wirzweli. (Bild: Regula Aeppli)

Frühlingshaft warme Schneeschuhwanderung auf dem Wirzweli. (Bild: Regula Aeppli)

Ast mit Knospen. (Bild: Petra Jung)

Ast mit Knospen. (Bild: Petra Jung)

In Hämikon hängt immer noch herbstliches Laub. Aber hoffentlich nicht mehr lange. (Bild: Petra Jung)

In Hämikon hängt immer noch herbstliches Laub. Aber hoffentlich nicht mehr lange. (Bild: Petra Jung)

Frühling im Bogetenwald. (Bild: Josef Habermacher)

Frühling im Bogetenwald. (Bild: Josef Habermacher)

Der Vierwaldstättersee im Herzen der Schweiz. Aussicht von der Klewenalp, im schönen Nidwalden. (Bild: Caroline Pirskanen)

Der Vierwaldstättersee im Herzen der Schweiz. Aussicht von der Klewenalp, im schönen Nidwalden. (Bild: Caroline Pirskanen)

Katzenäuglein (Bild: Irene Wanner)

Katzenäuglein (Bild: Irene Wanner)

Katzenäglein- auch ein Zeichen, dass der Frühling naht (Bild: Irene Wanner)

Katzenäglein- auch ein Zeichen, dass der Frühling naht (Bild: Irene Wanner)

Buschwindröschen am Waldesrand (Bild: Irene Wanner)

Buschwindröschen am Waldesrand (Bild: Irene Wanner)

Blühender Kornelkirsch (Bild: Irene Wanner)

Blühender Kornelkirsch (Bild: Irene Wanner)

"In der Natur fühlt man sich wohl, weil sie kein Urteil über uns hat" ! Aufgenommen beim Ruheplatz Seeacher in Meggen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"In der Natur fühlt man sich wohl, weil sie kein Urteil über uns hat" ! Aufgenommen beim Ruheplatz Seeacher in Meggen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Verspäteter Weihnachtsbaum im Gütschwald (Bild: Erich Heiniger)

Verspäteter Weihnachtsbaum im Gütschwald (Bild: Erich Heiniger)

Zauberwald (Bild: Irene Wanner)

Zauberwald (Bild: Irene Wanner)

Traumsicht auf das Matterhorn, aufgenommen zwischen Rotenboden und Riffelberg. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Traumsicht auf das Matterhorn, aufgenommen zwischen Rotenboden und Riffelberg. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Solche Frühlingsboten sind einfach nur schön ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Solche Frühlingsboten sind einfach nur schön ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.