Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Technik, Fahrzeuge, Architektur

Leser präsentieren ihre schönsten Bilder zum Thema Mobilität (Autos, Busse, Flugzeuge, Schiffe, Züge etc.) und ebenfalls Fotos zur Architektur. Klicken Sie sich durch die Galerie.
Der schiefe Turm von St. Moritz. (Bild: Josef Müller, 30. Oktober 2018)

Der schiefe Turm von St. Moritz. (Bild: Josef Müller, 30. Oktober 2018)

Altes Bauernhaus zusammengebaut mit Scheune, unter grossem Dach mit durchgehender First. (Bild: Josef Habermacher (Mariastein, 29. Oktober 2018))

Altes Bauernhaus zusammengebaut mit Scheune, unter grossem Dach mit durchgehender First. (Bild: Josef Habermacher (Mariastein, 29. Oktober 2018))

Anzére (Wallis): Mit den Suonen oder Bisses wurde im Wallis das Wasser über lange Strecken, zum Teil sehr exponiert, von den Bergen zum Bewässern ins Tal geführt. (Bild: Hans Scheidegger)

Anzére (Wallis): Mit den Suonen oder Bisses wurde im Wallis das Wasser über lange Strecken, zum Teil sehr exponiert, von den Bergen zum Bewässern ins Tal geführt. (Bild: Hans Scheidegger)

"Vo Luzärn gägä Wäggis zueh, brucht mer weder Strümpf no Schueh" ! Aber ohne ein perfektes Timing funktioniert da gar nichts. Aufgenommen in Weggis. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Weggis, 24. Oktober 2018))

"Vo Luzärn gägä Wäggis zueh, brucht mer weder Strümpf no Schueh" ! Aber ohne ein perfektes Timing funktioniert da gar nichts. Aufgenommen in Weggis. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Weggis, 24. Oktober 2018))

Herbstliche Pony-Kutschen-Ausfahrt (Bild: Sepp Bernasconi (Stans, 20. Oktober 2018))

Herbstliche Pony-Kutschen-Ausfahrt (Bild: Sepp Bernasconi (Stans, 20. Oktober 2018))

Abschiedsfahrt des Flaggschiffs Stadt Luzern mit Kapitän Kuno Stein (Bild: Sepp Bernasconi (Weggis, 21. Oktober 2018)

Abschiedsfahrt des Flaggschiffs Stadt Luzern mit Kapitän Kuno Stein (Bild: Sepp Bernasconi (Weggis, 21. Oktober 2018)

Ankunft in Luzern nach der letzten Kursfahrt der «Stadt Luzern» vor der Generalsanierung. (Bild: Norbert W. Saul, 21. Oktober 2018)

Ankunft in Luzern nach der letzten Kursfahrt der «Stadt Luzern» vor der Generalsanierung. (Bild: Norbert W. Saul, 21. Oktober 2018)

Ankunft der «Stadt Luzern». (Bild: Norbert W. Saul (Luzern, 21. Oktober 2018))

Ankunft der «Stadt Luzern». (Bild: Norbert W. Saul (Luzern, 21. Oktober 2018))

Die «Stadt Luzern» wurde durch das Dampfschiff «Unterwalden» (im Hintergrund) begleitet. (Bild: Norbert W. Saul (Luzern, 21. Oktober 2018))

Die «Stadt Luzern» wurde durch das Dampfschiff «Unterwalden» (im Hintergrund) begleitet. (Bild: Norbert W. Saul (Luzern, 21. Oktober 2018))

Die Zentralbahn, aufgenommen in Brienz. (Bild: Bruno Ringgenberg, 21. Oktober 2018)

Die Zentralbahn, aufgenommen in Brienz. (Bild: Bruno Ringgenberg, 21. Oktober 2018)

Eine Augenweide sind der prächtige Spycher und die Kapelle in Untergattwil. (Bild: André Egli)

Eine Augenweide sind der prächtige Spycher und die Kapelle in Untergattwil. (Bild: André Egli)

Im Zöpfli, aufgenommen vom Platz vor der Gartenwirtschaft Restaurant "Mill'Feuill". (Bild: Jost Amrein, 19. Oktober 2018)

Im Zöpfli, aufgenommen vom Platz vor der Gartenwirtschaft Restaurant "Mill'Feuill". (Bild: Jost Amrein, 19. Oktober 2018)

Ist hier halb offen oder halb geschlossen? Was stimmt jetzt? Wohl beides! (Bild: Josef Lustenberger (Buholz LU, 17. Oktober 2018))

Ist hier halb offen oder halb geschlossen? Was stimmt jetzt? Wohl beides! (Bild: Josef Lustenberger (Buholz LU, 17. Oktober 2018))

Als Segler hat man immer etwas zu tun, es bleibt kaum einmal Zeit sich so richtig auszuruh`n ! Fotografiert bei der Schiffstation Brunnen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Meggen, 18. Oktober 2018))

Als Segler hat man immer etwas zu tun, es bleibt kaum einmal Zeit sich so richtig auszuruh`n ! Fotografiert bei der Schiffstation Brunnen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Meggen, 18. Oktober 2018))

Bahnhof Zug (Bild: Daniel Hegglin).

Bahnhof Zug (Bild: Daniel Hegglin).

Der Kolinplatz Zug mal anders (Bild: Daniel Hegglin)

Der Kolinplatz Zug mal anders (Bild: Daniel Hegglin)

Technik in Luzern: Neues Riesenrad, neues Schiff "Bürgenstock-Express", dahinter das moderne KKL. (Bild: Edi Ulmi (Luzern, 14. Oktober 2018))

Technik in Luzern: Neues Riesenrad, neues Schiff "Bürgenstock-Express", dahinter das moderne KKL. (Bild: Edi Ulmi (Luzern, 14. Oktober 2018))

Das PC-7-Team zeigt in Luzern ihre Flugschau. (Bild: Walter Buholzer (Luzern, 13. Oktober 2018))

Das PC-7-Team zeigt in Luzern ihre Flugschau. (Bild: Walter Buholzer (Luzern, 13. Oktober 2018))

An der Bergstation Arnisee fährt die Luftseilbahn Intschi-Arnisee ein. (Bild: Urs Gutfleisch, 12. Oktober 2018))

An der Bergstation Arnisee fährt die Luftseilbahn Intschi-Arnisee ein. (Bild: Urs Gutfleisch, 12. Oktober 2018))

Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen! Fotografiert auf der Wanderung vom Sörenberg zum Kemmeriboden Bad. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 12. Oktober 2018)

Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen! Fotografiert auf der Wanderung vom Sörenberg zum Kemmeriboden Bad. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 12. Oktober 2018)

Fliegerstaffel über Luzern. (Bild: Gregor Gander-Thür, 12. Oktober 2018)

Fliegerstaffel über Luzern. (Bild: Gregor Gander-Thür, 12. Oktober 2018)

Fliegerstaffel über dem Luzerner Seebecken. (Bild: Gregor Gander-Thür (Luzern, 12. Oktober 2018))

Fliegerstaffel über dem Luzerner Seebecken. (Bild: Gregor Gander-Thür (Luzern, 12. Oktober 2018))

Der nächste Winter kommt Bestimmt. (Bild: Hanny Wirz (Flühli, 12. Oktober 2018))

Der nächste Winter kommt Bestimmt. (Bild: Hanny Wirz (Flühli, 12. Oktober 2018))

Die Patrouille Swiss zeigte am diesjährigen Axalpschiessen ihre hohe Einsatzbereitschaft. (Bild: Xaver Husmann (Axalp, 11. Oktober 2018))

Die Patrouille Swiss zeigte am diesjährigen Axalpschiessen ihre hohe Einsatzbereitschaft. (Bild: Xaver Husmann (Axalp, 11. Oktober 2018))

Die F/A 18 zeigten am diesjährigen Axalpschiessen ihre hohe Einsatzbereitschaft. (Bild: Xaver Husmann (Axalp, 11. Oktober 2018))

Die F/A 18 zeigten am diesjährigen Axalpschiessen ihre hohe Einsatzbereitschaft. (Bild: Xaver Husmann (Axalp, 11. Oktober 2018))

Der Superpuma lässt es am diesjährigen Axalpschiessen so richtig krachen. (Bild: Xaver Husmann (Axalp, 11. Oktober 2018))

Der Superpuma lässt es am diesjährigen Axalpschiessen so richtig krachen. (Bild: Xaver Husmann (Axalp, 11. Oktober 2018))

Von der sonnigen Rigi-Scheidegg hinunter zur Talstation Kräbel, das bedeutet leider auch durch und unter den Hochnebel! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 10. Oktober 2018)

Von der sonnigen Rigi-Scheidegg hinunter zur Talstation Kräbel, das bedeutet leider auch durch und unter den Hochnebel! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 10. Oktober 2018)

Der Aufstieg zum "Turm der Herren" hat sich auf jeden Fall gelohnt, auch "Frauen" können hier oben die wunderschöne Aussicht auf das Dorf Hospental geniessen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Hospental, 8. Oktober 2018))

Der Aufstieg zum "Turm der Herren" hat sich auf jeden Fall gelohnt, auch "Frauen" können hier oben die wunderschöne Aussicht auf das Dorf Hospental geniessen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Hospental, 8. Oktober 2018))

Dieser herrliche "Stein-Gadä" passt perfekt in diese, noch lange hoffentlich schützenswerte Umgebung. Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Andermatt, 8. Oktober 2018))

Dieser herrliche "Stein-Gadä" passt perfekt in diese, noch lange hoffentlich schützenswerte Umgebung. Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Andermatt, 8. Oktober 2018))

Der Nieder und Oberbauen haben Nebel an diesem schönen Herbstsonntag, fotografiert auf dem Dampfschiff Stadt Luzern im Urnersee (Bild: Hans Steiner, 7. Oktober 2018)

Der Nieder und Oberbauen haben Nebel an diesem schönen Herbstsonntag, fotografiert auf dem Dampfschiff Stadt Luzern im Urnersee (Bild: Hans Steiner, 7. Oktober 2018)

Es geht rund. (Bild: Larisa Gheorge (Luzern, 7. Oktober 2018))

Es geht rund. (Bild: Larisa Gheorge (Luzern, 7. Oktober 2018))

Riesenrad. (Bild: Larisa Gheorghe (Luzern, 7. Oktober 2018))

Riesenrad. (Bild: Larisa Gheorghe (Luzern, 7. Oktober 2018))

Herbsteindrücke am Luzerner Seeufer. (Bild: Larisa Gheorghe (7. Oktober 2018))

Herbsteindrücke am Luzerner Seeufer. (Bild: Larisa Gheorghe (7. Oktober 2018))

Das Riesenrad an der Määs ragt 46 Meter in die Höhe. (Bild: Larisa Gheorghe (7. Oktober 2018))

Das Riesenrad an der Määs ragt 46 Meter in die Höhe. (Bild: Larisa Gheorghe (7. Oktober 2018))

Auf dem Kolinplatz in Zug. (Bild: Daniel Hegglin (6. Oktober 2018))

Auf dem Kolinplatz in Zug. (Bild: Daniel Hegglin (6. Oktober 2018))

An der Bergstation der Gondelbahn Emmetten-Stockhütte. (Bild: Urs Gutfleisch (5. Oktober 2018))

An der Bergstation der Gondelbahn Emmetten-Stockhütte. (Bild: Urs Gutfleisch (5. Oktober 2018))

Es kann losgehen, das Riesenrad steht. A d'Määss uf Luzern göhnd alli Lüt gern. (Bild: Edi Ulmi (Luzern, 4. Oktober 2018))

Es kann losgehen, das Riesenrad steht. A d'Määss uf Luzern göhnd alli Lüt gern. (Bild: Edi Ulmi (Luzern, 4. Oktober 2018))

Mit der CabriO an die Sonne. Es war ein super schöner Tag. (Bild: Hans Steiner (Stans, 4. Oktober 2018))

Mit der CabriO an die Sonne. Es war ein super schöner Tag. (Bild: Hans Steiner (Stans, 4. Oktober 2018))

Minster in York, englische Gotik, fertig erbaut 1472. (Bild: Josef Habermacher (York, 4. Oktober 2018))

Minster in York, englische Gotik, fertig erbaut 1472. (Bild: Josef Habermacher (York, 4. Oktober 2018))

Ein PC-24 wird in Ennetbürgen auf «Herz und Nieren» geprüft. (Bild: Sepp Bernasconi (Ennetbürgen, 26. September 2018))

Ein PC-24 wird in Ennetbürgen auf «Herz und Nieren» geprüft. (Bild: Sepp Bernasconi (Ennetbürgen, 26. September 2018))

DS Stadt Luzern vor Treib, im Hintergrund der Kleine und Grosse Mythen. (Bild: Hans Steiner, 28. September 2018)

DS Stadt Luzern vor Treib, im Hintergrund der Kleine und Grosse Mythen. (Bild: Hans Steiner, 28. September 2018)

Typisches Zuger Bauernhaus im vollen Blumenschmuck. (Bild: Hugo Brugger (Walchwil, 28. September 2018))

Typisches Zuger Bauernhaus im vollen Blumenschmuck. (Bild: Hugo Brugger (Walchwil, 28. September 2018))

"Grau in grau" ! Aufgenommen bei der Schifflände in Meggen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, Schifflände in Meggen, 27. September 2018)

"Grau in grau" ! Aufgenommen bei der Schifflände in Meggen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, Schifflände in Meggen, 27. September 2018)

Noch ist es ruhig. (Bild: Hardy Konzelmann (Luzern, 26. September 2018))

Noch ist es ruhig. (Bild: Hardy Konzelmann (Luzern, 26. September 2018))

Underground life. (Bild: Larisa Gheorghe (Ebikon, 27. September 2018))

Underground life. (Bild: Larisa Gheorghe (Ebikon, 27. September 2018))

In der Centovallibahn. Die Bahn fährt die Strecke Domodossola -Locarno. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

In der Centovallibahn. Die Bahn fährt die Strecke Domodossola -Locarno. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

Architektur der Madonna del Sasso, einmalige Sicht auf Locarno und den Lago Maggiore. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

Architektur der Madonna del Sasso, einmalige Sicht auf Locarno und den Lago Maggiore. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

Eindrückliche Architektur. Madonna del Sasso, Orselina. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

Eindrückliche Architektur. Madonna del Sasso, Orselina. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

Die berühmte Madonna del Sasso Kirche steht über dem Lago Maggiore in Orselina. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

Die berühmte Madonna del Sasso Kirche steht über dem Lago Maggiore in Orselina. (Bild: Bruno Ringgenberg (Orselina, 26. September 2018))

An der Talstation der Seilbahn Lungern-Turren. (Bild: Urs Gutfleisch (Lungern, 26. September 2018)

An der Talstation der Seilbahn Lungern-Turren. (Bild: Urs Gutfleisch (Lungern, 26. September 2018)

Flugzeug kreuzt den Mond (Bild: Daniel Hegglin /Zug, 25. September 2018))

Flugzeug kreuzt den Mond (Bild: Daniel Hegglin /Zug, 25. September 2018))

Stuntshow auf dem Parkplatz beim Mooshüsli. ((Bild: Heinrich Inderbitzin (Emmen, 23. September 2018))

Stuntshow auf dem Parkplatz beim Mooshüsli. ((Bild: Heinrich Inderbitzin (Emmen, 23. September 2018))

Jesuitenkirche. ((Bild: Larisa George (Luzern, 23. September 2018))

Jesuitenkirche. ((Bild: Larisa George (Luzern, 23. September 2018))

Spaziergang durch Luzern. ((Bild: Larisa George (23. September 2018))

Spaziergang durch Luzern. ((Bild: Larisa George (23. September 2018))

Rückenansicht der Statue «Star of the Sea» auf der Notre-Dame-de-Bon-Secours Chapel in Montréal (Kanada). ((Bild: Daniela Haas (29. Juli 2015))

Rückenansicht der Statue «Star of the Sea» auf der Notre-Dame-de-Bon-Secours Chapel in Montréal (Kanada). ((Bild: Daniela Haas (29. Juli 2015))

Mit diesem Bähnli bin ich durch Locarno gefahren. (Bild: Heinrich Inderbitz (Locarno, 16.September 2018))

Mit diesem Bähnli bin ich durch Locarno gefahren. (Bild: Heinrich Inderbitz (Locarno, 16.September 2018))

Treffen und Schaufahren im Modellbau-Club. (Bild: Xaver Husmann (Sempach, 23. September 2018))

Treffen und Schaufahren im Modellbau-Club. (Bild: Xaver Husmann (Sempach, 23. September 2018))

Pilatus PC-24 im Landeanflug auf Buochs. (Bild: Hans Steiner (Stans, 20. September 2018))

Pilatus PC-24 im Landeanflug auf Buochs. (Bild: Hans Steiner (Stans, 20. September 2018))

Die Kirche St. Martin in Malters. Sie hat den zweithöchsten Kirchturm (97,56 m) in der Schweiz nach dem Berner Münster. (Bild: Urs Gutfleisch)

Die Kirche St. Martin in Malters. Sie hat den zweithöchsten Kirchturm (97,56 m) in der Schweiz nach dem Berner Münster. (Bild: Urs Gutfleisch)

Dampferparade zur offiziellen Verabschiedung des Dampfschiffes «STADT LUZERN». Dieses verkehrt aber noch bis 21. Oktober 2018. (Bild: Sepp Bernasconi)

Dampferparade zur offiziellen Verabschiedung des Dampfschiffes «STADT LUZERN». Dieses verkehrt aber noch bis 21. Oktober 2018. (Bild: Sepp Bernasconi)

Samstag: Extrafahrten mit Twin Coach 38S DT von 1948. (Bild: Josef Müller)

Samstag: Extrafahrten mit Twin Coach 38S DT von 1948. (Bild: Josef Müller)

"Man soll die Feste feiern, wie sie fallen"! Im Doppelpack unterwegs macht es, wie es scheint, sogar noch mehr Spass. Aufgenommen in Luzern. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Man soll die Feste feiern, wie sie fallen"! Im Doppelpack unterwegs macht es, wie es scheint, sogar noch mehr Spass. Aufgenommen in Luzern. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Bild mit Seltenheitswert: Luzern und seine sechs nostalgischen Raddampfer! Von links: Gallia, Unterwalden, Stadt Luzern, Uri, Schiller ...und Wilhelm Tell (Bild: Heinz Schürmann).

Bild mit Seltenheitswert: Luzern und seine sechs nostalgischen Raddampfer! Von links: Gallia, Unterwalden, Stadt Luzern, Uri, Schiller ...und Wilhelm Tell (Bild: Heinz Schürmann).

An der Talstation der Luftseilbahn Haldi. (Bild: Urs Gutfleisch (Schattdorf, 12. September 2018))

An der Talstation der Luftseilbahn Haldi. (Bild: Urs Gutfleisch (Schattdorf, 12. September 2018))

Was für eine technische Höchstleistung auf der Insel Santorini! Als Schrittzähler-Inhaberingeht man trotzdem zu Fuss, das ist halt eben ein «Muss». (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Insel Santorini, 11. September 2018))

Was für eine technische Höchstleistung auf der Insel Santorini! Als Schrittzähler-Inhaberingeht man trotzdem zu Fuss, das ist halt eben ein «Muss». (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Insel Santorini, 11. September 2018))

Chorraum der St.Mungo`s Cathedral in Glasgow. (Bild: Josef Habermacher, 8. September 2018)

Chorraum der St.Mungo`s Cathedral in Glasgow. (Bild: Josef Habermacher, 8. September 2018)

Traktoren stehen bereit für die Maisernte. (Bild: Heinrich Inderbitzin, 28. August 2018)

Traktoren stehen bereit für die Maisernte. (Bild: Heinrich Inderbitzin, 28. August 2018)

Flüsskapelle auf dem Nottwilerberg, ruhig und doch stimmungsvoll. (Bild: Hans Scheidegger, 28. August 2018)

Flüsskapelle auf dem Nottwilerberg, ruhig und doch stimmungsvoll. (Bild: Hans Scheidegger, 28. August 2018)

Englische Gotik im Minster in York. (Bild: Josef Habermacher)

Englische Gotik im Minster in York. (Bild: Josef Habermacher)

Die Maisernte für Tierfutter wird eingebracht. (Heinrich Inderbitzin, 27. August 2018)

Die Maisernte für Tierfutter wird eingebracht. (Heinrich Inderbitzin, 27. August 2018)

Saurer-Treff in Sursee. (Bild: Luzi Stefan)

Saurer-Treff in Sursee. (Bild: Luzi Stefan)

Ohne Fotografie ist der Moment verloren, als ob es ihn nie gegeben hätte ! Diesem "mit Liebe gestalteten Mini-Schwyzerhüsli" begegnet man in Küssnacht am Rigi. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 24. August 2018)

Ohne Fotografie ist der Moment verloren, als ob es ihn nie gegeben hätte ! Diesem "mit Liebe gestalteten Mini-Schwyzerhüsli" begegnet man in Küssnacht am Rigi. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 24. August 2018)

Am Bahnhof Central-Glasgow, Schottland. (Bild: Josef Habermacher)

Am Bahnhof Central-Glasgow, Schottland. (Bild: Josef Habermacher)

Architektur: Schottische Siedlung bei Loch Lomond. (Biol

Architektur: Schottische Siedlung bei Loch Lomond. (Biol

Traktor samt Ladewagen begegnet PC-24 in Ennetbürgen (Bild: Sepp Bernasconi)

Traktor samt Ladewagen begegnet PC-24 in Ennetbürgen (Bild: Sepp Bernasconi)

Gewitter über Ennetbürgen und Buochs, aufgenommen vom Stanserhorn (Bild: Hans Steiner)

Gewitter über Ennetbürgen und Buochs, aufgenommen vom Stanserhorn (Bild: Hans Steiner)

DS «Stadt Luzern» legt in Beckenried an. (Bild: Hans Steiner (22. August 2018))

DS «Stadt Luzern» legt in Beckenried an. (Bild: Hans Steiner (22. August 2018))

Die Staumauer Grande Dixence von unten gesehen. (Bild: Josef Müller)

Die Staumauer Grande Dixence von unten gesehen. (Bild: Josef Müller)

Die gewaltige Staumauer im Hintergrund (Bild: Josef Müller)

Die gewaltige Staumauer im Hintergrund (Bild: Josef Müller)

Die Seilbahn zur Staumauer Grande Dixence und zum See fährt bis 18.15 Uhr (Bild: Josef Müller)

Die Seilbahn zur Staumauer Grande Dixence und zum See fährt bis 18.15 Uhr (Bild: Josef Müller)

Grande Dixence. Der Stausee mit Gebirge. (Bild: Josef Müller)

Grande Dixence. Der Stausee mit Gebirge. (Bild: Josef Müller)

Grande Dixence. Blick aus 2365 Metern Richtung Tal.(Bild: Josef Müller)

Grande Dixence. Blick aus 2365 Metern Richtung Tal.(Bild: Josef Müller)

Staudamm Grande Dixence. Kurz vor Betriebsende der Seilbahn. (Bild: Josef Müller)

Staudamm Grande Dixence. Kurz vor Betriebsende der Seilbahn. (Bild: Josef Müller)

Die Matterhorn Gotthard Bahn. (Bild: Bruno Ringgenberg (Visp, 18. August 2018))

Die Matterhorn Gotthard Bahn. (Bild: Bruno Ringgenberg (Visp, 18. August 2018))

Eindrücklich. Der Ponte Tibetano im Tessin ist mit 270 m Länge und 130 m Höhe eine der längsten Hängebrücken in der Schweiz. (Bild: Hans Scheidegger (Tessin, 16. August 2018))

Eindrücklich. Der Ponte Tibetano im Tessin ist mit 270 m Länge und 130 m Höhe eine der längsten Hängebrücken in der Schweiz. (Bild: Hans Scheidegger (Tessin, 16. August 2018))

Corvette Stingray 1966. (Bild: Josef Müller, (Reiden, 19. August 2018))

Corvette Stingray 1966. (Bild: Josef Müller, (Reiden, 19. August 2018))

(Bild: Josef Müller, (Reiden, 19. August 2018))

(Bild: Josef Müller, (Reiden, 19. August 2018))

Militärtöff Universal 1946 an Ausstellung in Reiden. (Bild: Josef Müller, (Reiden, 19. August 2018))

Militärtöff Universal 1946 an Ausstellung in Reiden. (Bild: Josef Müller, (Reiden, 19. August 2018))

Beifahrer Militärtöff. (Bild: Josef Müller (Reiden, 19. August 2018))

Beifahrer Militärtöff. (Bild: Josef Müller (Reiden, 19. August 2018))

Tante Ju bei ihrem Flug am 3. August - einen Tag vor dem Unglück - über den Nufenenpass auf dem Weg ins Tessin. (Bild: Alfred Herzog (Nufenenpass, 3. August 2018))

Tante Ju bei ihrem Flug am 3. August - einen Tag vor dem Unglück - über den Nufenenpass auf dem Weg ins Tessin. (Bild: Alfred Herzog (Nufenenpass, 3. August 2018))

Emirates-Flieger A380 in Kloten. (Bild: Josef Müller, 13. August 2018)

Emirates-Flieger A380 in Kloten. (Bild: Josef Müller, 13. August 2018)

Bei Piste 28-Landungen düsen die Jets praktisch über einen Parkplatz. Das ist sehr aufregend. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Bei Piste 28-Landungen düsen die Jets praktisch über einen Parkplatz. Das ist sehr aufregend. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Emirates A380 wenige Sekunden vor der Landung auf Piste 28 um ca. 13.17 Uhr. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Emirates A380 wenige Sekunden vor der Landung auf Piste 28 um ca. 13.17 Uhr. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Landung Emirates-Jet. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Landung Emirates-Jet. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Thai-Jumbo rollt zum Startpunkt, ca. 14.16 Uhr. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Thai-Jumbo rollt zum Startpunkt, ca. 14.16 Uhr. (Bild: Josef Müller (Kloten, 13. August 2018))

Spiegelstadt im und am Rhein. (Bild: Priska Arnold (Diessenhofen, 30. Juli 2018))

Spiegelstadt im und am Rhein. (Bild: Priska Arnold (Diessenhofen, 30. Juli 2018))

Die Erstellung dieser alten Axenstrasse war zur damaligen Zeit eine echte Herausforderung. Eine Schifffahrt auf der Galia machte diesen wunderschönen Anblick möglich. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Die Erstellung dieser alten Axenstrasse war zur damaligen Zeit eine echte Herausforderung. Eine Schifffahrt auf der Galia machte diesen wunderschönen Anblick möglich. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Arche Noah" ? Die Hauptsache ist, man findet auf diesem originellen Gefährt mit dem Namen "Black Pearl" die gewünschte Abkühlung und hat dabei so richtig Spass. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Arche Noah" ? Die Hauptsache ist, man findet auf diesem originellen Gefährt mit dem Namen "Black Pearl" die gewünschte Abkühlung und hat dabei so richtig Spass. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Kolinplatz Zug. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 04. August 2018)

Kolinplatz Zug. (Bild: Daniel Hegglin, Zug, 04. August 2018)

Das Schiff Bubenberg verlässt gerade die Station Faulensee am Thunersee. (Bild: Josef Müller)

Das Schiff Bubenberg verlässt gerade die Station Faulensee am Thunersee. (Bild: Josef Müller)

Ist hier noch ein Platz frei? (Leserbild: M. Steimen, Saaneland)

Ist hier noch ein Platz frei? (Leserbild: M. Steimen, Saaneland)

Die F/A 18 Hornet verabschiedet sich wieder von Emmen. (Bild: Xaver Husmann (28. Juli 2018)

Die F/A 18 Hornet verabschiedet sich wieder von Emmen. (Bild: Xaver Husmann (28. Juli 2018)

Lichterspiel beim Parkhaus Siemens. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 26. Juli 2018))

Lichterspiel beim Parkhaus Siemens. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 26. Juli 2018))

MS Yellow auf dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 26. Juli 2018))

MS Yellow auf dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 26. Juli 2018))

Gross gegen Klein auf Kollisionskurs. (Bild: Josef Müller)

Gross gegen Klein auf Kollisionskurs. (Bild: Josef Müller)

Gebäude mit Umgebungsspiegelung in Weggis. (Bild: Christa Bucher)

Gebäude mit Umgebungsspiegelung in Weggis. (Bild: Christa Bucher)

Luftige Höhe (Bild: Franz Stalder)

Luftige Höhe (Bild: Franz Stalder)

Alles klar hier ist offenbar der "Foto-Point", also stellte ich mich in Merlischachen genau da hin und das Resultat ist ja wirklich nicht so schlecht gelungen! (Margrith Röthlin-Imhof (20. Juli 2018))

Alles klar hier ist offenbar der "Foto-Point", also stellte ich mich in Merlischachen genau da hin und das Resultat ist ja wirklich nicht so schlecht gelungen! (Margrith Röthlin-Imhof (20. Juli 2018))

Eine der letzten Einfahrten des Italo 610ers "Freccia d'Argento" in den Bahnhof Erstfeld. Seit Ende 2016 fahren alle Züge via Neat in den Süden. (Bild: Guido Lang (Erstfeld (10. April 2016))

Eine der letzten Einfahrten des Italo 610ers "Freccia d'Argento" in den Bahnhof Erstfeld. Seit Ende 2016 fahren alle Züge via Neat in den Süden. (Bild: Guido Lang (Erstfeld (10. April 2016))

Unterwegs auf Melchsee-Frutt. (Bild: Beat von Holzen)

Unterwegs auf Melchsee-Frutt. (Bild: Beat von Holzen)

"Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert" ! Fotografiert in der wunderschönen Rosenstadt Rapperswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert" ! Fotografiert in der wunderschönen Rosenstadt Rapperswil. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Frohe Dampferfahrt mit kühlender Brise. (Bild: Hans Steiner (Beckenried, 13. Juli 2018))

Frohe Dampferfahrt mit kühlender Brise. (Bild: Hans Steiner (Beckenried, 13. Juli 2018))

Ein Blick in diese gepflegte, wunderschöne Alpkäserei auf der Sittlisalp im Schächental zeigt, hier wird auf die Hygiene grossen Wert gelegt ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein Blick in diese gepflegte, wunderschöne Alpkäserei auf der Sittlisalp im Schächental zeigt, hier wird auf die Hygiene grossen Wert gelegt ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Unschwer zu erkennen, so ein "kreativer Arbeitsgang" auf dem Golfplatz Dietschiberg macht ihm bestimmt sehr viel Spass, oder hat er etwa schon längst die Ausfahrt verpasst ? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Unschwer zu erkennen, so ein "kreativer Arbeitsgang" auf dem Golfplatz Dietschiberg macht ihm bestimmt sehr viel Spass, oder hat er etwa schon längst die Ausfahrt verpasst ? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Bahnhof Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Bahnhof Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Bahnhof Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Bahnhof Zug. (Bild: Daniel Hegglin)

Die neue Beleuchtungstechnologie in Baar Inwil ist gut ersichtlich im Geländer der Fussgängerbrücke. (Bild: Ernst Rohrer)

Die neue Beleuchtungstechnologie in Baar Inwil ist gut ersichtlich im Geländer der Fussgängerbrücke. (Bild: Ernst Rohrer)

Standseilbahn am Fuss des Stanserhorns unmittelbar nach der Kreuzung (Bild: Sepp Bernasconi)

Standseilbahn am Fuss des Stanserhorns unmittelbar nach der Kreuzung (Bild: Sepp Bernasconi)

Auf dem Wanderweg von Sachseln in Richtung Flüeli kommt man an dieser, schön gepflegten Lourdeskapelle vorbei. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Auf dem Wanderweg von Sachseln in Richtung Flüeli kommt man an dieser, schön gepflegten Lourdeskapelle vorbei. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Kollegium St. Fidelis in Stans - kurz vor Beginn der Sommerferien. (Bild: Sepp Bernasconi)

Kollegium St. Fidelis in Stans - kurz vor Beginn der Sommerferien. (Bild: Sepp Bernasconi)

Alte Wildbachverbauung am Steinibach. (Bild: Hans Scheidegger (Hergiswil, 29. Juni 2018))

Alte Wildbachverbauung am Steinibach. (Bild: Hans Scheidegger (Hergiswil, 29. Juni 2018))

Burgruine Nünegg in Lieli, als Burg erbaut im 13. Jahrhundert, von den Herren von Lieli. Restauriert 2014-16. (Bild: Josef Habermacher)

Burgruine Nünegg in Lieli, als Burg erbaut im 13. Jahrhundert, von den Herren von Lieli. Restauriert 2014-16. (Bild: Josef Habermacher)

Ehemaliger Eingang (Burgtor) zur Burg Nünegg in Lieli. (Bild: Josef Habermacher)

Ehemaliger Eingang (Burgtor) zur Burg Nünegg in Lieli. (Bild: Josef Habermacher)

Ein schattiges Städtchen in Stans. (Bild: Irene Wanner)

Ein schattiges Städtchen in Stans. (Bild: Irene Wanner)

Standseilbahn am Stanserhorn. (Bild: Irene Wanner)

Standseilbahn am Stanserhorn. (Bild: Irene Wanner)

Das DS Stadt Luzern. (Bild: Hans Steiner (Ennetbürgen, 30. Juni 2018))

Das DS Stadt Luzern. (Bild: Hans Steiner (Ennetbürgen, 30. Juni 2018))

Ein Mähdrescher bei der Arbeit in Gerligen. (Bild: Willy Birrer (Ballwil, 28. Juni 2018))

Ein Mähdrescher bei der Arbeit in Gerligen. (Bild: Willy Birrer (Ballwil, 28. Juni 2018))

Schmuckes altes und gepflegtes Bauernhaus in Pfeffikon, Gemeinde Rickenbach. Bild: Josef Habermacher

Schmuckes altes und gepflegtes Bauernhaus in Pfeffikon, Gemeinde Rickenbach. Bild: Josef Habermacher

Türgriff an einem alten Speicher - aufgenommen in Ebersecken. (Bild: Irene Wanner, 27.06.2018, Ebersecken)

Türgriff an einem alten Speicher - aufgenommen in Ebersecken. (Bild: Irene Wanner, 27.06.2018, Ebersecken)

«Erfahrung macht den Meister», denn die steilen Hänge sind Prüfsteine des Könnens! Aufgenommen auf der Wanderung vom Flüeli-Ranft übers Mösli nach St. Niklausen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

«Erfahrung macht den Meister», denn die steilen Hänge sind Prüfsteine des Könnens! Aufgenommen auf der Wanderung vom Flüeli-Ranft übers Mösli nach St. Niklausen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Auch eine Dampflok benutzt einen Fussgängerstreifen, gesehen vor dem Verkehrshaus in Luzern. Bild: Werner Lanski

Auch eine Dampflok benutzt einen Fussgängerstreifen, gesehen vor dem Verkehrshaus in Luzern. Bild: Werner Lanski

Sonnenuntangfahrt mit weitblick. Bild: Heinrich Inderbitzin

Sonnenuntangfahrt mit weitblick. Bild: Heinrich Inderbitzin

DS «Stadt Luzern» auf Sammelfahrt für die Totalrevision. (Hans Steiner, Beckenried, 23. Juni 2018))

DS «Stadt Luzern» auf Sammelfahrt für die Totalrevision. (Hans Steiner, Beckenried, 23. Juni 2018))

Oldtimer-Traktoren am Jodlerfest. (Bild: Josef Müller (Schötz, 23. Juni 2018))

Oldtimer-Traktoren am Jodlerfest. (Bild: Josef Müller (Schötz, 23. Juni 2018))

Überführung der Dampflok 01 202 von Lyss ins Verkehrshaus Luzern während der Sanierungsarbeiten am Depotgebäude in Lyss. Die Lok wird im Verkehrshaus bis ca. August ausgestellt sein. (Bild: Erich Würgler (Mühlau, 23. Juni 2018))

Überführung der Dampflok 01 202 von Lyss ins Verkehrshaus Luzern während der Sanierungsarbeiten am Depotgebäude in Lyss. Die Lok wird im Verkehrshaus bis ca. August ausgestellt sein. (Bild: Erich Würgler (Mühlau, 23. Juni 2018))

Alte Seebadi in der Seebucht Sursee. (Bild: Josef Habermacher, 23. Juni 2018))

Alte Seebadi in der Seebucht Sursee. (Bild: Josef Habermacher, 23. Juni 2018))

Bitte Schweizer Kreuz für die WM schön sauber machen! (Bild: Stefan Luzi)

Bitte Schweizer Kreuz für die WM schön sauber machen! (Bild: Stefan Luzi)

Neben dem Haus "Furren" in Giswil steht dieser sehenswerte, hochgieblige Spycher, erbaut im 18. Jahrhundert. Man kann nur hoffen, dass er noch weiterhin so gut gepflegt wird und somit noch vielen Generationen erhalten bleibt. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Neben dem Haus "Furren" in Giswil steht dieser sehenswerte, hochgieblige Spycher, erbaut im 18. Jahrhundert. Man kann nur hoffen, dass er noch weiterhin so gut gepflegt wird und somit noch vielen Generationen erhalten bleibt. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Schweizweit ein Unikum: Begegnung an der Hauptstrasse von Ennetbürgen nach Stans – selbstverständlich bei Rotlicht. (Bild: Sepp Bernasconi)

Schweizweit ein Unikum: Begegnung an der Hauptstrasse von Ennetbürgen nach Stans – selbstverständlich bei Rotlicht. (Bild: Sepp Bernasconi)

Riesenrad beim Seetalplatz in Emmen. (Bild: Heinrich Inderbitzin)

Riesenrad beim Seetalplatz in Emmen. (Bild: Heinrich Inderbitzin)

Stattliches Bauerngehöft in Lützelflüh BE (Bild: Josef Habermacher)

Stattliches Bauerngehöft in Lützelflüh BE (Bild: Josef Habermacher)

Kirche Steinhuserberg ist dem hl. Josef und Mutter Anna geweiht, Baujahr 1971. (Bild: Hanny Wirz)

Kirche Steinhuserberg ist dem hl. Josef und Mutter Anna geweiht, Baujahr 1971. (Bild: Hanny Wirz)

Krankenwagen von 1964 mit 185 PS. (Bild: Josef Müller)

Krankenwagen von 1964 mit 185 PS. (Bild: Josef Müller)

Cadillac Krankenwagen von 1941, gesehen an zürcher Ausstellung. (Bild: Josef Müller)

Cadillac Krankenwagen von 1941, gesehen an zürcher Ausstellung. (Bild: Josef Müller)

Niemand kann behaupten, dass diese zwei Jungs am «Herumkurven» nicht ihren grossen Spass haben. Aufgenommen im Eigenthal. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Niemand kann behaupten, dass diese zwei Jungs am «Herumkurven» nicht ihren grossen Spass haben. Aufgenommen im Eigenthal. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein Besuch dieser wunderschönen Marienkapelle im Eigenthal wäre eigentlich geplant gewesen, leider war sie nach der Rückkehr bereits geschlossen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein Besuch dieser wunderschönen Marienkapelle im Eigenthal wäre eigentlich geplant gewesen, leider war sie nach der Rückkehr bereits geschlossen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Flugzeug auf der Flucht vor einem unheimlichen Sonnenuntergang. (Bild: Rudolf Strebel-Böll)

Flugzeug auf der Flucht vor einem unheimlichen Sonnenuntergang. (Bild: Rudolf Strebel-Böll)

Salzhaus in Brugg AG, erbaut 1732, wird heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt. (Bild: Josef Habermacher)

Salzhaus in Brugg AG, erbaut 1732, wird heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt. (Bild: Josef Habermacher)

So funktioniert das "Moderne Heuen" und es geht in der heutigen Zeit zur Freude der Bauern ganz easy! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

So funktioniert das "Moderne Heuen" und es geht in der heutigen Zeit zur Freude der Bauern ganz easy! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Dampfschiffe Uri und Stadt Luzern kreuzen sich bei Volligen. (Bild: Hans Steiner)

Dampfschiffe Uri und Stadt Luzern kreuzen sich bei Volligen. (Bild: Hans Steiner)

Nur ganz selten hat man das Glück im Hergiswiler-Seebecken den Start eines Wasserflugzeuges zu erleben. «Im richtigä Momänt am richtigä Ort!». (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Nur ganz selten hat man das Glück im Hergiswiler-Seebecken den Start eines Wasserflugzeuges zu erleben. «Im richtigä Momänt am richtigä Ort!». (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Da macht es einem Spass, frühmorgens aufzustehen, um an die Arbeit zu gehen: Sendeturm Beromünster vor Vollmond. (Bild: Jörg Stocker)

Da macht es einem Spass, frühmorgens aufzustehen, um an die Arbeit zu gehen: Sendeturm Beromünster vor Vollmond. (Bild: Jörg Stocker)

Die Dampflok 01-519 steht in Rottweil bereit für den Extrazug über die hintere Höllentalbahn nach Titisee-Neustadt, bevor die Bahnstrecke für Modernisierung und Elektrifizierung geschlossen wurde. (Bild: Erich Würgler, 25.3.2018)

Die Dampflok 01-519 steht in Rottweil bereit für den Extrazug über die hintere Höllentalbahn nach Titisee-Neustadt, bevor die Bahnstrecke für Modernisierung und Elektrifizierung geschlossen wurde. (Bild: Erich Würgler, 25.3.2018)

Dampflok 01-519 mit dem Extrazug auf der hinteren Höllentalbahn bei Deisslingen (D) im Schwarzwald, bevor die Bahnstrecke für Modernisierung und Elektrifizierung ab April 2018 für zwei Jahre geschlossen wurde. (Bild Erich Würgler, 25.3.2018)

Dampflok 01-519 mit dem Extrazug auf der hinteren Höllentalbahn bei Deisslingen (D) im Schwarzwald, bevor die Bahnstrecke für Modernisierung und Elektrifizierung ab April 2018 für zwei Jahre geschlossen wurde. (Bild Erich Würgler, 25.3.2018)

Das MS Diamant das erste Mal nach der Reparatur wieder am Landungsteg beim Bahnhof. (Bild: Anton Krieger-Lichotta (Luzern, 24. Mai 2018))

Das MS Diamant das erste Mal nach der Reparatur wieder am Landungsteg beim Bahnhof. (Bild: Anton Krieger-Lichotta (Luzern, 24. Mai 2018))

MS Diamant und MS Bürgenstock begegnen sich. (Bild: Anton Krieger-Lichotta (Luzern, 24. Mai 2018))

MS Diamant und MS Bürgenstock begegnen sich. (Bild: Anton Krieger-Lichotta (Luzern, 24. Mai 2018))

MS Bürgenstock alt und neu. (Bild: Anton Krieger-Lichotta (Luzern, 24. Mai 2018))

MS Bürgenstock alt und neu. (Bild: Anton Krieger-Lichotta (Luzern, 24. Mai 2018))

Zeichen der heutigen Zeit? Das alte Haus muss leider weichen und einem moderneren Neubau Platz machen. Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Zeichen der heutigen Zeit? Das alte Haus muss leider weichen und einem moderneren Neubau Platz machen. Bild: Margrith Imhof-Röthlin

Farbenprächtiger PC-24 beim Start auf dem Flugplatz Buochs-Ennetbürgen. Bild: Sepp Bernasconi

Farbenprächtiger PC-24 beim Start auf dem Flugplatz Buochs-Ennetbürgen. Bild: Sepp Bernasconi

Kleiner Mann - grosses Spielzeug. Bild: Hanny Wirz.

Kleiner Mann - grosses Spielzeug. Bild: Hanny Wirz.

Neue, elegante Auto- und Fussgängerbrücke über die Reuss, bei Gnadental, Freiämter-Wanderweg. (Bild: Josef Habermacher)

Neue, elegante Auto- und Fussgängerbrücke über die Reuss, bei Gnadental, Freiämter-Wanderweg. (Bild: Josef Habermacher)

«Holz isch heimelig und zum Fenschterle muesch nid chlättere.» (Bild: Edi Ulmi)

«Holz isch heimelig und zum Fenschterle muesch nid chlättere.» (Bild: Edi Ulmi)

«Oft esch das Ziel so färn und doch so nah, äs het ä Rotsee-Fähri oder wer wött cha zFuess do überä gho!» (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

«Oft esch das Ziel so färn und doch so nah, äs het ä Rotsee-Fähri oder wer wött cha zFuess do überä gho!» (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Aufzug von Hilfskabeln für die neue Seilbahn (Seebodenalp - Küssnacht a. Rigi), per Helikopter. (Bild: Michael Flückiger)

Aufzug von Hilfskabeln für die neue Seilbahn (Seebodenalp - Küssnacht a. Rigi), per Helikopter. (Bild: Michael Flückiger)

Noch besteht dieses Willerzeller- Viadukt in Einsiedeln, ob es jemals zu einer Sanierung kommt, steht offenbar noch in den Sternen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Noch besteht dieses Willerzeller- Viadukt in Einsiedeln, ob es jemals zu einer Sanierung kommt, steht offenbar noch in den Sternen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Es wird Nacht auf der neuen Brücke über die Tangente. Ein gelungenes Bauwerk und für Fotografen tolle Möglichkeiten (Bild: Ernst Rohrer)

Es wird Nacht auf der neuen Brücke über die Tangente. Ein gelungenes Bauwerk und für Fotografen tolle Möglichkeiten (Bild: Ernst Rohrer)

Eine kostengünstige und erst noch umweltfreundliche Isolation eines Scheunendachs. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Eine kostengünstige und erst noch umweltfreundliche Isolation eines Scheunendachs. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Wer ist hier grösser? (Bild: Erich Heiniger)

Wer ist hier grösser? (Bild: Erich Heiniger)

Mit einem etwa 200 Meter langen Maschinenzug werden die Schienen angehoben, die Schrauben von den Arbeitern gelöst, die Schwellen ausgewechselt, die Schrauben wieder montiert - sehr eindrücklich! (Bild: Helene Gosswiler)

Mit einem etwa 200 Meter langen Maschinenzug werden die Schienen angehoben, die Schrauben von den Arbeitern gelöst, die Schwellen ausgewechselt, die Schrauben wieder montiert - sehr eindrücklich! (Bild: Helene Gosswiler)

Kuh beim Melken in der Melkmaschine. (Bild: Helene Gosswiler)

Kuh beim Melken in der Melkmaschine. (Bild: Helene Gosswiler)

Wintercamping - näher ist man der Natur nie...! (Bild: Hubert Zurbuchen)

Wintercamping - näher ist man der Natur nie...! (Bild: Hubert Zurbuchen)

"Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert" ! Wie lange wird es wohl noch gehen, bis dieser uralte Stall in Meggen einem neuen Objekt weichen muss ? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert" ! Wie lange wird es wohl noch gehen, bis dieser uralte Stall in Meggen einem neuen Objekt weichen muss ? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Testfahrt des neuen SGV Katamaran am 14. März 2018 (Bild: Michael Burri)

Testfahrt des neuen SGV Katamaran am 14. März 2018 (Bild: Michael Burri)

Ein bisschen Spass muss einfach sein. Tatsächlich macht dieser Angestellte auf dem Dietschiberg seine Arbeit sehr "Acht.sam. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein bisschen Spass muss einfach sein. Tatsächlich macht dieser Angestellte auf dem Dietschiberg seine Arbeit sehr "Acht.sam. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Pistenfahrzeug auf Gspon, im Kanton Wallis. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Pistenfahrzeug auf Gspon, im Kanton Wallis. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Luzern auf den Kopf gestellt. (Bild: Buholzer Walter)

Luzern auf den Kopf gestellt. (Bild: Buholzer Walter)

Spieglein, Spieglein: Luzern ist doch die schönste Stadt. (Bild: Walter Buholzer)

Spieglein, Spieglein: Luzern ist doch die schönste Stadt. (Bild: Walter Buholzer)

Spieglein. (Bild: Alfred (Ledi) Herzog)

Spieglein. (Bild: Alfred (Ledi) Herzog)

Rega im Anflug zum Kantonsspital (Bild: Alfred ( Ledi ) Herzog)

Rega im Anflug zum Kantonsspital (Bild: Alfred ( Ledi ) Herzog)

Seltenes Bild im Segelboothafen Tribschenhorn: Schiffe im Winterschlaf - eingepackt und quasi konserviert im Eis! (Bild: Heinz Schürmann)

Seltenes Bild im Segelboothafen Tribschenhorn: Schiffe im Winterschlaf - eingepackt und quasi konserviert im Eis! (Bild: Heinz Schürmann)

Unterwegs auf dem Kantisteg. Geht es nun endlich bald Richtung Frühling? (Bild: Niklaus Rohrer)

Unterwegs auf dem Kantisteg. Geht es nun endlich bald Richtung Frühling? (Bild: Niklaus Rohrer)

Winterschlaf... Ob sie vom nächsten Sommer träumen? (Bild: Beatrice Räber)

Winterschlaf... Ob sie vom nächsten Sommer träumen? (Bild: Beatrice Räber)

Zahnradbahn Vitznau-Rigi Kulm mit Dampfloki No.16 (Baujahr 1923) und historischen Wagen. (Bild: Mario Burger)

Zahnradbahn Vitznau-Rigi Kulm mit Dampfloki No.16 (Baujahr 1923) und historischen Wagen. (Bild: Mario Burger)

Historische Dampflok H 2/3 Nr. 16, Inbetriebnahme 1923. (Bild: Mario Burger)

Historische Dampflok H 2/3 Nr. 16, Inbetriebnahme 1923. (Bild: Mario Burger)

Ein Zug der Matterhorn Gotthard Bahn im Bahnhof Andermatt. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Ein Zug der Matterhorn Gotthard Bahn im Bahnhof Andermatt. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Der Glacier Express unterwegs zwischen Hospental und Realp, im Urserental. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Der Glacier Express unterwegs zwischen Hospental und Realp, im Urserental. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Einstellplätze für die Boote (Bild: Irene Wanner)

Einstellplätze für die Boote (Bild: Irene Wanner)

"Weil die Kinder wurden flügge, sprang der Vierbeiner in diese Lücke" ! Aufgenommen in Luzern. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Weil die Kinder wurden flügge, sprang der Vierbeiner in diese Lücke" ! Aufgenommen in Luzern. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Auch ganz vielen Touristen fiel diese, bereits um 15.50 Uhr, brennende Lampe in Luzern auf. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Auch ganz vielen Touristen fiel diese, bereits um 15.50 Uhr, brennende Lampe in Luzern auf. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Am 25. Januar schebt die Air Force One in Zürich-Kloten ein. 92-9000, Boeing 747-2G4B VC-25A (Bild: Werner Stucki)

Am 25. Januar schebt die Air Force One in Zürich-Kloten ein. 92-9000, Boeing 747-2G4B VC-25A (Bild: Werner Stucki)

«Pferdestärken waren eine wunderbare Sache, als es nur die Pferde hatten». So ein umweltfreundliches «Taxi-Angebot» gibt es noch auf der Rigi. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

«Pferdestärken waren eine wunderbare Sache, als es nur die Pferde hatten». So ein umweltfreundliches «Taxi-Angebot» gibt es noch auf der Rigi. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ankunft Bürgenstock-Express 16.30 Uhr (Bild: Josef Müller)

Ankunft Bürgenstock-Express 16.30 Uhr (Bild: Josef Müller)

«Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.» Ganz klar, hier in der Vitznau-Rigi-Bahn hat man alles im Griff. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

«Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.» Ganz klar, hier in der Vitznau-Rigi-Bahn hat man alles im Griff. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Eine C-5M Galaxy in Kloten (Bild: Stefan Luzi)

Eine C-5M Galaxy in Kloten (Bild: Stefan Luzi)

Ein Berufsfischer fischt nur dort, wo er Fische findet, doch das ist leider in gewissen Jahreszeiten eine grosse Herausforderung! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein Berufsfischer fischt nur dort, wo er Fische findet, doch das ist leider in gewissen Jahreszeiten eine grosse Herausforderung! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Dragon-Ride-Fahrt in Abendstimmung (Bild: Marco Rinaldo)

Dragon-Ride-Fahrt in Abendstimmung (Bild: Marco Rinaldo)

Was für eine grosse Liebe zum Detail ! Hoffentlich geht diese schöne Tradition vom Silvester-Klausen in Urnäsch noch lange nicht verloren. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Was für eine grosse Liebe zum Detail ! Hoffentlich geht diese schöne Tradition vom Silvester-Klausen in Urnäsch noch lange nicht verloren. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Endlich habe ich den Radar mal fotografiert und nicht immer der Radar mich. (Bild: Husmann Xaver)

Endlich habe ich den Radar mal fotografiert und nicht immer der Radar mich. (Bild: Husmann Xaver)

Erstes Flugzeug von Trump ist schon in Zürich Kloten. (Bild: Stefan Luzi)

Erstes Flugzeug von Trump ist schon in Zürich Kloten. (Bild: Stefan Luzi)

Altstadt Zug bei Nacht (Bild: Valentin Burkart)

Altstadt Zug bei Nacht (Bild: Valentin Burkart)

«Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder», zitiert Leserin Margrith Imhof-Röthlin den russischen Raumfahrttechniker Sergej P. Koroljow beim Anblick dieser Konstruktion. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

«Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder», zitiert Leserin Margrith Imhof-Röthlin den russischen Raumfahrttechniker Sergej P. Koroljow beim Anblick dieser Konstruktion. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Zug bei Nacht (Bild: Daniel Hegglin)

Zug bei Nacht (Bild: Daniel Hegglin)

Muss wirklich alles immer so perfekt sein ? Mit einem "stabilisierenden Stativ" hätte man nie dieses Bild erreicht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Muss wirklich alles immer so perfekt sein ? Mit einem "stabilisierenden Stativ" hätte man nie dieses Bild erreicht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Wohnmobil, Marke Eigenbau (Bild: Leo Schuler-Steiner)

Wohnmobil, Marke Eigenbau (Bild: Leo Schuler-Steiner)

Nächtliche Spaziergänge haben es in sich, irgendwo sieht man immer wieder ein wunderschönes Licht. Aufgenommen in Richtung Schifflände Verkehrshaus. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Nächtliche Spaziergänge haben es in sich, irgendwo sieht man immer wieder ein wunderschönes Licht. Aufgenommen in Richtung Schifflände Verkehrshaus. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Hier auf dem Flüeli zeigt sich das Jugendstil-Hotel Paxmontana für einmal dem schönen Pilatus als eine echte Konkurrenz ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Hier auf dem Flüeli zeigt sich das Jugendstil-Hotel Paxmontana für einmal dem schönen Pilatus als eine echte Konkurrenz ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

-18 Grad bei der Goldelbahn Lenzerheide- Arosa (Bild: Benno Brunner)

-18 Grad bei der Goldelbahn Lenzerheide- Arosa (Bild: Benno Brunner)

Mögen wir unsere Ziele im neuen Jahr 2018 stets auf sicheren Wegen gesund und prompt erreichen! (Bild: Niklaus Rohrer)

Mögen wir unsere Ziele im neuen Jahr 2018 stets auf sicheren Wegen gesund und prompt erreichen! (Bild: Niklaus Rohrer)

Noch ist das Rätsel nicht gelöst, warum sehen die "Puzzle-Fenster" in der Magdalenenkirche in Meggen durch den Lichteinfall an der Wand plötzlich so verändert aus? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Noch ist das Rätsel nicht gelöst, warum sehen die "Puzzle-Fenster" in der Magdalenenkirche in Meggen durch den Lichteinfall an der Wand plötzlich so verändert aus? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Zwischenstation Bré–San Bernardo von der Seilbahn Orselina–Cardada mit Blick auf Locarno, Ascona und den Lago Maggiore. (Bild: von Allmen Paul)

Zwischenstation Bré–San Bernardo von der Seilbahn Orselina–Cardada mit Blick auf Locarno, Ascona und den Lago Maggiore. (Bild: von Allmen Paul)

Morgens um sieben Uhr ist die Verkehrswelt noch in Ordnung. Es herrscht fast gespenstische Ruhe. (Bild: Niklaus Rohrer)

Morgens um sieben Uhr ist die Verkehrswelt noch in Ordnung. Es herrscht fast gespenstische Ruhe. (Bild: Niklaus Rohrer)

Fensterläden zum Hinunterreissen und anschliessend mit voller Lust hineinbeissen ? Fotografiert in Immensee. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Fensterläden zum Hinunterreissen und anschliessend mit voller Lust hineinbeissen ? Fotografiert in Immensee. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Einfahrt des InterRegio-Zuges von Interlaken Ost in die Station Sachseln. (Bild: Niklaus Rohrer)

Einfahrt des InterRegio-Zuges von Interlaken Ost in die Station Sachseln. (Bild: Niklaus Rohrer)

Ein wunderschöner Ort der Stille findet man beim englischen Friedhof in Meggen in der Nähe dieser Kapelle. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Ein wunderschöner Ort der Stille findet man beim englischen Friedhof in Meggen in der Nähe dieser Kapelle. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Natur und Technik, Antenne im Spatzwald, auf dem Buttenberg. (Bild: Josef Habermacher)

Natur und Technik, Antenne im Spatzwald, auf dem Buttenberg. (Bild: Josef Habermacher)

Auch dieser Vogel (m Kreis) hat eine Zwischenlandung gemacht!! Aufgenommen am Flughafen Zürich Kloten. (Bild: Stefan Luzi)

Auch dieser Vogel (m Kreis) hat eine Zwischenlandung gemacht!! Aufgenommen am Flughafen Zürich Kloten. (Bild: Stefan Luzi)

Die Matterhorn Gotthard Bahn unterwegs zwischen Brig und Fiesch. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Die Matterhorn Gotthard Bahn unterwegs zwischen Brig und Fiesch. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Die Regen nasse Strasse verhilft dank der Lichtspiegelungen auf der Seebrücke in Luzern zu einer ganz speziellen Stimmung. Foto vom 8.12. um 17.20 Uhr. (Bild: Niklaus Rohrer)

Die Regen nasse Strasse verhilft dank der Lichtspiegelungen auf der Seebrücke in Luzern zu einer ganz speziellen Stimmung. Foto vom 8.12. um 17.20 Uhr. (Bild: Niklaus Rohrer)

"Engel kann man nicht sehen, aber jeden Tag spüren" ! So ein schönes Holz-Engeli kann man aber nicht übersehen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Engel kann man nicht sehen, aber jeden Tag spüren" ! So ein schönes Holz-Engeli kann man aber nicht übersehen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

2-Familienhaus, Ton in Ton mit den 2 grossen Buchen, in Rickenbach. (Bild: Josef Habermacher)

2-Familienhaus, Ton in Ton mit den 2 grossen Buchen, in Rickenbach. (Bild: Josef Habermacher)

Dieser herrlichen Glocke so nahe sein, kann man nur wenn man auf den Turm des Basler Münsters steigt und sich anschliessend die Zeit beim Weihnachtsmarkt da unten vertreibt. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Dieser herrlichen Glocke so nahe sein, kann man nur wenn man auf den Turm des Basler Münsters steigt und sich anschliessend die Zeit beim Weihnachtsmarkt da unten vertreibt. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Weihnächtlich beleuchtete Seebrücke Luzern: Eine etwas spezielle, buntere (Kamera)-Sicht. (Bild: Niklaus Rohrer)

Weihnächtlich beleuchtete Seebrücke Luzern: Eine etwas spezielle, buntere (Kamera)-Sicht. (Bild: Niklaus Rohrer)

Was für ein wunderschönes Vogelhaus ! Fotografiert bei der Klosterkirche in Einsiedeln. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Was für ein wunderschönes Vogelhaus ! Fotografiert bei der Klosterkirche in Einsiedeln. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Nur wer ganz vorsichtigt anlegt und den Steg nicht rammt, behandelt dieses wunderschöne Schiff wie ein "roher Diamant" ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Nur wer ganz vorsichtigt anlegt und den Steg nicht rammt, behandelt dieses wunderschöne Schiff wie ein "roher Diamant" ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Antonov (Bild: Beata Maria Zdyb)

Antonov (Bild: Beata Maria Zdyb)

Die Weihnachtssterne für die Weihnachtsbeleuchtung werden montiert. Der Advent beginnt. (Bild: Josef Lustenberger)

Die Weihnachtssterne für die Weihnachtsbeleuchtung werden montiert. Der Advent beginnt. (Bild: Josef Lustenberger)

"Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert" ! Mit grosser Liebe wurde dieses wunderschöne "Oberwil-Heimetli" geschmückt. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert" ! Mit grosser Liebe wurde dieses wunderschöne "Oberwil-Heimetli" geschmückt. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Auf und davon! Eine Swiss-Maschine hebt beim Flughafen in Zürich ab. (Bild: Stefan Luzi)

Auf und davon! Eine Swiss-Maschine hebt beim Flughafen in Zürich ab. (Bild: Stefan Luzi)

Alte Zimmermannskunst. Nach der Fertigstellung der neuen Brücke ist die alte Hergiswaldbrücke wieder in den urprünglichen Stand zurückgebaut worden (Bild: Hans Scheidegger)

Alte Zimmermannskunst. Nach der Fertigstellung der neuen Brücke ist die alte Hergiswaldbrücke wieder in den urprünglichen Stand zurückgebaut worden (Bild: Hans Scheidegger)

Alte Zimmermannskunst. Die Hergiswaldbrücke bei Kriens (Bild: Hans Scheidegger)

Alte Zimmermannskunst. Die Hergiswaldbrücke bei Kriens (Bild: Hans Scheidegger)

Der manchmal wilde Ränggbach bei Kriens wird durch viele Schwellen gebändigt (Bild: Hans Scheidegger)

Der manchmal wilde Ränggbach bei Kriens wird durch viele Schwellen gebändigt (Bild: Hans Scheidegger)

"Der Weg ist das Ziel" ! Ein paar wenige Schritte und wir haben unser erstes Etappenziel erreicht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Der Weg ist das Ziel" ! Ein paar wenige Schritte und wir haben unser erstes Etappenziel erreicht. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

"Rotes Chalet" im blauen Wasser. Markantes Bootshaus beim Carl-Spitteler-Quai im Luzerner Seebecken. (Bild: Niklaus Rohrer)

"Rotes Chalet" im blauen Wasser. Markantes Bootshaus beim Carl-Spitteler-Quai im Luzerner Seebecken. (Bild: Niklaus Rohrer)

Kleine Pause mit toller Aussicht bis zum nächsten Einsatz. (REGA Kantonsspital Luzern) (Bild: Stefan Luzi)

Kleine Pause mit toller Aussicht bis zum nächsten Einsatz. (REGA Kantonsspital Luzern) (Bild: Stefan Luzi)

Volle Konzentration ist angesagt! (Bild: Stefan Luzi)

Volle Konzentration ist angesagt! (Bild: Stefan Luzi)

Holztransport in Rothenburg. (Bild: Stefan Luzi)

Holztransport in Rothenburg. (Bild: Stefan Luzi)

Abenteuer für mich und vielleicht auch für ihn, öfter mal per Kreuzfahrt-Schiff entfliehn. Weltstätte, Strände und andere Kulturen sehn, das macht diese Reiseart so wunderschön! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Abenteuer für mich und vielleicht auch für ihn, öfter mal per Kreuzfahrt-Schiff entfliehn. Weltstätte, Strände und andere Kulturen sehn, das macht diese Reiseart so wunderschön! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Bern am Abend. Das Berner Münster mit Beleuchtung. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Bern am Abend. Das Berner Münster mit Beleuchtung. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Bern am Abend, mit dem Berner Münster. (Bild: Bruno Ringgenberg)

Bern am Abend, mit dem Berner Münster. (Bild: Bruno Ringgenberg)

DODGE Charger, angeschrieben für etwa 70000 Fr. (Bild: Josef Müller)

DODGE Charger, angeschrieben für etwa 70000 Fr. (Bild: Josef Müller)

Auch ein doppelspuriges Bahntrasse hat was Schönes, Schlichtes und Schlankes an sich. Es gibt sich etwas bescheidener als die breiten Asphaltschlangen. (Bild: Niklaus Rohrer)

Auch ein doppelspuriges Bahntrasse hat was Schönes, Schlichtes und Schlankes an sich. Es gibt sich etwas bescheidener als die breiten Asphaltschlangen. (Bild: Niklaus Rohrer)

Ein 1967-CHEVROLET Chevelle Cabrio, im Schopping a1 Oftringen (Bild: Josef Müller)

Ein 1967-CHEVROLET Chevelle Cabrio, im Schopping a1 Oftringen (Bild: Josef Müller)

gesehen im Schopping a1 Oftringen (Bild: Josef Müller)

gesehen im Schopping a1 Oftringen (Bild: Josef Müller)

Hallo, habe an der Tankstelle in Pfäffikon ein seltsames Auto entdeckt. Dieses erinnert stark an einen neuen Prototypen von Smart. Falls es so wäre, dann finde ich es super, dass diese Firma auch etwas für Menschen unternimmt, welche es nicht so einfach im Leben haben. (Bild: Peter Zdrahal)

Hallo, habe an der Tankstelle in Pfäffikon ein seltsames Auto entdeckt. Dieses erinnert stark an einen neuen Prototypen von Smart. Falls es so wäre, dann finde ich es super, dass diese Firma auch etwas für Menschen unternimmt, welche es nicht so einfach im Leben haben. (Bild: Peter Zdrahal)

Durchfahrt eines InterRegio-Zuges in Gisikon-Root. (Bild: Niklaus Rohrer)

Durchfahrt eines InterRegio-Zuges in Gisikon-Root. (Bild: Niklaus Rohrer)

Alte Brückenbaukunst bei der 300 jährigen Rothenburgerbrücke. Sie war früher, wie bei den meisten Flussübergängen, ein Zollposten. (Bild: Hans Scheidegger)

Alte Brückenbaukunst bei der 300 jährigen Rothenburgerbrücke. Sie war früher, wie bei den meisten Flussübergängen, ein Zollposten. (Bild: Hans Scheidegger)

Heimweh, was ist das? Aber so eine Schweizer Fahne im Hafen von Palma de Mallorca zu sehen, lässt es vielleicht sogar aufkommen? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Heimweh, was ist das? Aber so eine Schweizer Fahne im Hafen von Palma de Mallorca zu sehen, lässt es vielleicht sogar aufkommen? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Christliche Zeichen in christlichem Land - selbst an einer Scheune! (Bild: Niklaus Rohrer)

Christliche Zeichen in christlichem Land - selbst an einer Scheune! (Bild: Niklaus Rohrer)

Schlössli Beromünster, beim Abendrot. (Bild: Josef Habermacher)

Schlössli Beromünster, beim Abendrot. (Bild: Josef Habermacher)

Regnerisch im Herbst (Bild: Benedikt Born)

Regnerisch im Herbst (Bild: Benedikt Born)

Das "goldene" Gebäude spiegelte die Morgensonne. (Bild: Birgit Lehner, Luzern)

Das "goldene" Gebäude spiegelte die Morgensonne. (Bild: Birgit Lehner, Luzern)

Dampflok c 5/6 2stk. fahren über den Gotthard nach Belinzona. (Bild: Cornel Hodel)

Dampflok c 5/6 2stk. fahren über den Gotthard nach Belinzona. (Bild: Cornel Hodel)

Neue Bahn führt zu neuem Hotel auf dem Bürgenstock. (Bild: Regula Aeppli)

Neue Bahn führt zu neuem Hotel auf dem Bürgenstock. (Bild: Regula Aeppli)

Spiegelung des Vierwaldstättersees in der Glasfassade eines der neuen Hotelanlagen auf dem Bürgenstock. (Bild: Regula Aeppli)

Spiegelung des Vierwaldstättersees in der Glasfassade eines der neuen Hotelanlagen auf dem Bürgenstock. (Bild: Regula Aeppli)

Neue, elegante Strassen- u. Fussgängerbrücke über die Reuss, bei Gnadental. (Bild: Josef Habermacher)

Neue, elegante Strassen- u. Fussgängerbrücke über die Reuss, bei Gnadental. (Bild: Josef Habermacher)

Wozu sollte ich mich in die Menschenmasse stürzen, man kann doch auch so diese "tollen Boote" bewundern? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Wozu sollte ich mich in die Menschenmasse stürzen, man kann doch auch so diese "tollen Boote" bewundern? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

VAE - Voralpen-Express, der touristische Zug von Luzern nach St. Gallen verlässt den Bahnhof Küssnacht a.R. Eine schöne und beliebte Fahrt erwartet die Reisenden! (Bild: Niklaus Rohrer)

VAE - Voralpen-Express, der touristische Zug von Luzern nach St. Gallen verlässt den Bahnhof Küssnacht a.R. Eine schöne und beliebte Fahrt erwartet die Reisenden! (Bild: Niklaus Rohrer)

Wenn das nicht ein wunderbarer Start in den neuen Tag ist ! Aufgenommen in Palma de Mallorca. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Wenn das nicht ein wunderbarer Start in den neuen Tag ist ! Aufgenommen in Palma de Mallorca. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

CabriO-Bahn am Stanserhorn in Licht und Schatten. (Bild: Hans Steiner)

CabriO-Bahn am Stanserhorn in Licht und Schatten. (Bild: Hans Steiner)

Herrlich mit Blumen geschmücktes Bauernhaus,am Wanderweg vom Salwideli nach Kemmeribodenbad. (Bild: Fredi Meyer)

Herrlich mit Blumen geschmücktes Bauernhaus,am Wanderweg vom Salwideli nach Kemmeribodenbad. (Bild: Fredi Meyer)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.