Muri

Fahrerflucht nach Streifkollision - Polizei sucht Zeugen

Gestern Nacht ereignete sich auf der Zürcherstrasse eine Streifkollision zwischen einem Auto und einer Fahrradfahrerin. Diese wurde dabei verletzt. Der Automobilist setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten, fort. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Unfall mit einem Velo (Symbolbild)

Unfall mit einem Velo (Symbolbild)

AZ

Am Donnerstag um 22:30 Uhr, fuhr eine 55-Jährige mit einem E-Bike auf der Zürcherstrasse in Muri.

Auf Höhe der Einmündung Rothübelstrasse wurde sie von einem unbekannten Auto überholt. Dabei streifte dieses die Fahrradfahrerin. Folglich kam sie zu Fall und verletzte sich dabei an der Hand mittelschwer. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Der Autofahrer setzte seine Fahrt in Richtung Aristau fort, ohne sich um die Verletzte
zu kümmern.

Die Mobile Einsatzpolizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) sucht den unfallbeteiligten
Autofahrer sowie Zeugen.