Mann schiesst vor Mehrfamilienhaus

Vor einem Mehrfamilienhaus in Pratteln BL fielen Schüsse. Zwei Männer sollen aus einem Fahrzeug ausgestiegen sein und die Schüsse abgegeben haben. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Schuss vor Mehrfamilienhaus in Pratteln

Schuss vor Mehrfamilienhaus in Pratteln

Newspictures

An der Frenkendörferstrasse in Pratteln BL, im Bereich der Bushaltestelle unweit der Kreuzung Frenkendörferstrasse/Rheinstrasse Augst BL, kam es am Sonntag zu einer Schussabgabe. Verletzt wurde niemand. Motiv und Hintergrund sind zur Stunde völlig unklar, die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hielten drei Personenwagen, welche von der Autobahn A2 her gekommen waren, im Bereich der dortigen Bushaltestelle an. In diesem Moment fuhr ein grauer Personenwagen, höchstwahrscheinlich ein Alfa Romeo, heran. Mindestens eine männliche Person stieg aus diesem Auto aus, rastete offenbar aus zur Stunde völlig unklaren Gründen aus und gab in der Folge aus einer unbekannten Waffe mindestens einen Schuss ab. Verletzt wurde niemand. Danach ergriff die unbekannte Täterschaft die Flucht.

Weitere Ermittlungen sind im Gang. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35. (skh)