Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Dusche unter freiem Himmel Schritt 1

Grundlage für den Sockel bildet ein Blumentopf, z. B. aus Ton oder Beton. Zu Beginn wird das unterste Rohr der Gartendusche mitsamt Fussbefestigung im Topf platziert. (Bild: Migros)

Grundlage für den Sockel bildet ein Blumentopf, z. B. aus Ton oder Beton. Zu Beginn wird das unterste Rohr der Gartendusche mitsamt Fussbefestigung im Topf platziert. (Bild: Migros)

Als Nächstes die Gewindestangen mit einer Metallsäge kürzen, sodass sie genau in den Topf passen. (Bild: Migros)

Als Nächstes die Gewindestangen mit einer Metallsäge kürzen, sodass sie genau in den Topf passen. (Bild: Migros)

Anschliessend auf zwei unterschiedlichen Höhen je drei Stangen direkt am Rohr befestigen. Am besten überkreuzt man dafür die Stangen und umwickelt sie mit Draht so oft, bis alles fest hält. (Bild: Migros)

Anschliessend auf zwei unterschiedlichen Höhen je drei Stangen direkt am Rohr befestigen. Am besten überkreuzt man dafür die Stangen und umwickelt sie mit Draht so oft, bis alles fest hält. (Bild: Migros)

Dieses Geflecht stabilisiert das Rohr, das gerade im Topf fixiert sein sollte. (Bild: Migros)

Dieses Geflecht stabilisiert das Rohr, das gerade im Topf fixiert sein sollte. (Bild: Migros)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.