Messe zur Zukunft des Alters

11. Oktober 2017, 00:00

Vom 13. bis 15. Oktober findet in Luzern die 3. Nationale Messe Zukunft Alter mit rund 150 Ausstellern und Partnern statt. Nicht nur gesundheitliche Themen prägen den Anlass: Die Messe setzt auch in den Bereichen Finanzen, Vorsorge, Immobilien, Soziales und Lifestyle Akzente. Rund 100 Referate, Podiumsanlässe, Talks und Präsentationen ergänzen das Angebot. Ehrengast der Messe ist alt Bundesrat Adolf Ogi, der am Sonntag um 13.30 Uhr auftritt.

Im Rahmen der Messe Zukunft Alter findet ausserdem unter dem Patronat des Schweizerischen Gemeindeverbandes eine Fachtagung statt. Sie thematisiert die Zukunft von Altersheimen und richtet sich an Vertreter von Kommunen, Institutionen und Altersheimen.

Zukunft Alter findet in den Hallen der Messe Luzern an der Horwerstrasse 87 statt. Die Türen sind am Freitag von 10 bis 18 Uhr, am Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Für Erwachsene beträgt der Eintrittspreis 12 Franken. (cpm)

Hinweis

Weitere Infos: messe-zukunft-alter.ch


Leserkommentare

Anzeige: