Zur Person

08. Februar 2018, 00:00

Guido Paul Scherzinger (54) heisst mit vollem Namen eigentlich Guido Paul Reto Marcel Robert Scherzinger, legt aber zum Glück nur auf seine zwei ersten Vornamen wert. Er gehört der BEP an, also der Bürgerlichen Einheitspartei, und sitzt seit einer gefühlten Ewigkeit in der Luzerner Regierung. Dort war er schon in quasi allen Departementen tätig und glaubt darum, als Sparminister besonders geeignet zu sein. Eifrig sucht er im Kanton nach immer neuen Sparmöglichkeiten. «Wenn wir uns gemeinsam etwas anstrengen, können wir die Unternehmenssteuern bald ganz abschaffen», zeigt er sich optimistisch. Scherzinger wohnt als verheirateter Vater zweier erwachsener Kinder in Meggen. Hobbys pflegt er nur wenige: «Zu teuer!», gibt er unumwunden zu. Immerhin geht er ab und zu wandern, singt leidenschaftlich und laut unter der Dusche – und liest gerne Gratiszeitungen. (mpc)


Anzeige: