Oans, zwoa, ozapft is!

18. September 2016, 00:00

Oktoberfest sda. «Ozapft is!» Mit zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter gestern das erste Fass Bier angezapft und damit das 183. Oktoberfest eröffnet.

Vor Reiter hatte es bisher nur sein Vorgänger Christian Ude (beide SPD) geschafft, das erste Festbier-Fass mit nur zwei Schlägen zu öffnen. Reiter hatte bereits im vergangenen Jahr Udes Rekord eingestellt. Ministerpräsident Horst Seehofer erhielt wie üblich die erste Mass Festbier.

Nach dem Amoklauf von München und diversen Anschlägen herrschen in diesem Jahr verschärfte Sicherheitsvorkehrungen. Besucher dürfen keine grossen Taschen und Rucksäcke mitnehmen, und das Festgelände ist erstmals rundum abgesperrt; an den Zugängen wird schärfer kontrolliert als früher.

Das Oktoberfest dauert in diesem Jahr bis 3. Oktober und dürfte wie jedes Jahr Millionen Besucher aus aller Welt anziehen.


Leserkommentare

Anzeige: